13" Multimedia Notebook bis 1500€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Goofy99, 03.05.2009.

  1. #1 Goofy99, 03.05.2009
    Goofy99

    Goofy99 Forum Newbie

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem neuem Notebook für mich. Es sollte möglichst nicht zu groß sein, weil ich es doch ab und zu in die Uni oder zu Freunden schleppen werde. Ein guter Kompromiss zwischen Tastaturgröße und Portabiltät scheint mir 13" ich lasse mich aber auch gerne vom Gegenteil überzeugen ;-)

    Akkulaufzeit sollte schon so um die 5h betragen, weil grade in der Uni nicht immer eine Steckdose vorhanden ist. Dafür wäre ich auch bereit einen größeren und schwereren 9 Zellen Akku in Kauf zu nehmen der hässlich raussteht.

    Hauptsächlich wird das Notebook dabei zum surfen im Internet, schreiben (manchmal auch längerer Texte - eine gute Tastatur wäre also schön ;-)) und abspielen von Filmen und Musik verwendet.
    Dabei würde ich das Notebook gerne an einen externen LCD oder Fernseher anschließen und hätte dazu gerne einen HDMI Anschluss.

    Gespielt wird auf dem Notebook eigentlich nicht. Es sollte jedoch Filme mit 1080p ruckelfrei abspielen können, weswegen ich von einem Netbook (+externe Tastatur) mit dem ich mal geliebäugelt hatte wieder Abstand genommen habe.

    Ein gutes Display mit einer guten Helligkeit und Kontrastwerten wäre schön. Da ich das Notebook zu 99% Drinnen verwende, darf es auch spiegeln ;-)

    So jetzt mal her mit den Vorschlägen :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 R10, 03.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2009
    R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
  4. #3 singapore, 03.05.2009
  5. #4 SchwarzeWolke, 03.05.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das von R10 vorgeschlagene Z21MN. Das Z31MN liegt mit 1800 € weit über dem Budget.

    Sonst noch das Latitude E4300, Preise bei HFA anschauen und damit bei Dell anrufen und verhandeln. Habe hier mal eine für mich sinnvolle Konfiguration zusammengestellt. Den ProIT-Service abwählen, bei Dell gibt es 3 Jahre vor Ort Service standardmäßig bei den Businessmodellen. RAM und Festplatte kann man kostengünstig selber nachrüsten und hat dann die Wunschfestplatte im System (Sony hatte ja früher z. B. lahme Platten mit 4200 U/min verbaut) und kann die Alte in ein externes Gehäuse einbauen.
    • Prozessor Intel® Core™ 2 Duo SP9300(2.26GHz,1066MHz,6MB) Latitude ON Reader
    • Betriebssystem Original Windows Vista® Business SP1 32 Bit, mit Medien - Deutsch
    • Arbeitsspeicher DDR3-Speicher mit 4 GB und 1067 MHz (2 x 2 GB)
    • Tastatur Interne Standardtastatur (QWERTZ) - Deutsch
    • Festplatte 160-GB-Festplatte (5.400 1/min)
    • Optisches Laufwerk 8x DVD+/-RW-Laufwerk mit Software
    • Wireless-Netzwerkanbindung Dell WLAN 1510-Minikarte, halbe Höhe (802.11a/b/g/n 2X3), mit Core 2 Duo-Etikett
    • Basis-Service 3 Jahre Basisgewährleistung - Service am nächsten Arbeitstag
    • Support Services 3 Jahre Basis Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag inklusive Kein Upgrade ausgewählt
    • PalmRest Kein Fingerabdruck-Lesegerät und kein kontaktfreies SmartCard-Lesegerät
    • Bluetooth Integrierte Dell 365 Bluetooth™-Karte
    • Hauptakku 6-cell 60W/HR LI-ION
    • Taschen Keine Tragetasche
    • LCD 13,3-Zoll-Breitbild-WXGA (1280X800), Schwarz, Latitude ON Reader, WWAN, ohne Kamera
    • Mobilität CompleteCare abgelehnt
    • Netzteil 65-Watt-Netzteil, 2-polig - Europa

    1303 €
     
  6. #5 singapore, 03.05.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Beim Latitude E4300 gibt es HDMI aber nur über´s Dock. :)
     
  7. #6 SchwarzeWolke, 03.05.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das habe ich doch glatt überlesen :eek:.

    Hat das E4300 nicht DisplayPort? Muss mal glatt gucken gehen...

    Edit: WTF! Wie kann man bei einem Businessmodell sowas mittelalterliches wie einen analogen VGA-Ausgang verbauen?!?
     
  8. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    @SchwarzeWolke
    Kommen auf deine Konfiguration nicht noch MwSt drauf?

    Mit den Anforderungen muss man doch nicht auf ein teures Business Notebook zurückgreifen, nur weil es das Budget erlaubt. Ein Notebook um die 1000€ würde es doch auch locker tun. Z.B. die günstigeren Dell Modelle + 9Zellen Akku.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 SchwarzeWolke, 04.05.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin


    Aber ein Businessmodell hält länger, hat vor Ort Service usw.
     
  11. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Jep, wollte jedoch nur darauf hinweisen, dass man erwähnen sollte "günstige Angebote reichen, etwas teurer für Businessmodell ist jedoch auch empfehlenswert da XYZ", anstatt direkt die teuren Modelle anzugeben. Kann ja sein, dass man lieber etwas spart, als auf extra Services zurückzugreifen =)
     
Thema:

13" Multimedia Notebook bis 1500€

Die Seite wird geladen...

13" Multimedia Notebook bis 1500€ - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  2. Multimedia Notebook in Buisness Qualität

    Multimedia Notebook in Buisness Qualität: Hallo, ich brauche eine kleine Hilfe. Ich suche ganz dringend ein Notebook, ich möchte eins mit der Qualität ala Thinkpad, HP Elitebook etc. Da...
  3. Multimedia Notebook 1000€

    Multimedia Notebook 1000€: Hallo zusammen, Ich suche für meinen zukunftigen Schwiegervater Notebook. Anforderungen: Budget: bis 1000Euro Anwendung: mobil 30%/stationär...
  4. Notebook für cousine - Multimedia und einfaches Gaming

    Notebook für cousine - Multimedia und einfaches Gaming: Hallo an alle, Ich bin auf der Suche nach einem Laptop für meine 14 jährige cousine. Wie hoch ist dein Budget? - das Budget beträgt 500€...
  5. 1000€ Multimedia notebook beratung

    1000€ Multimedia notebook beratung: Hallo community, Ich bin auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen laptop, größtenteils für Office aufgaben, aber auch für eine kleine...