17" notebook als....

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von janusz, 19.06.2007.

  1. janusz

    janusz Forum Freak

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP DV 9560 mit T7500
    ... desktop ersatz.

    hi bin neu hier, lese aber seit einigen wochen mit.
    suche eine notebook als desktop ersatz, mobilität ist eigentlich unwichtig, wenn ich ihn 1 mal im monat aus dem haus trage ist viel.
    er sollte 17 zoll display haben (hab jetzt 19") am besten einen großen core2duo, 1gb ram ist minimum besser 2, wlan, firewire, festplatte ab 120gb, grafik etwa nvidia 7900 oder ähnliches.
    gebiet: office, internet, ab und zu mal ein COD2 tiger woods oder andere, video umwandlung (dvi>mpeg2>dvd).
    hab mal den toshi satego 10u (fast zu teuer zu teuer) oder 10f (2x1,66 eigetlich zu wenig) im visier gehabt aber er schein mit display probleme zu haben (helligkeitsverteilung) von hp hört man auch nicht viel gutes, acer das gleiche, dell hat momentan keine angebote in meinem preisbereich (und meiner wunschausstattung) der bei etwa 1400€ liegt.
    muss noch sagen das ich nicht gezwungen bin jetzt zu kaufen und wie gesagt mobilität etwa 5% zu hause 95%
    euer empfehlungen, meinungen?

    janusz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hoerndl, 19.06.2007
    hoerndl

    hoerndl Forum Master

    Dabei seit:
    11.05.2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Blaues Licht macht glücklich.
    Empfehlung ist, dass wenn Du warten kannst, Du im Moment warten solltest, da die Hersteller auf Santa Rosa umstellen (warten=ca. 1 Monat).

    Dell beispielsweise scheint zum Monatswechsel das 9400(=e1705) neu aufzulegen
    http://www.notebookreview.com/default.asp?newsID=3768

    "Dell Inspiron 1720 -- A 17" widescreen Intel Santa Rosa based laptop that will offer multi-color lids. The 1720 will replace the current Inspiron e1705 and will offer internal WWAN, up to 2.2GHz Santa Rosa processor, 2 Hard Drives available (software RAID possible), 8-in-1 media card reader, dedicated number pad, 4 USB 2.0 ports, built-in 2MP web camera, up to an Nvidia 8600m GT grpahics card, XGA - UXGA resolution display, FireWire, S-Video, media control buttons and of course BlueTooth."

    ...denke mal, bei den anderen Herstellern wird's nich viel anders aussehen...

    ...würdest Du jetzt kaufen wollen, würde ich ehrlich gesagt grad auch garnix mit ner GF 7900 finden. ATi X1900 war das beste, was ich gesehn hab...innem FuSi Xi 1554.
     
  4. #3 janusz, 19.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2007
    janusz

    janusz Forum Freak

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP DV 9560 mit T7500
    hi

    danke für antwort. der fsc ist nicht schlecht, hat alles was ich brauche, wie gut ist x1900?
    dieses info zur dell finde ich sehr gut, es lohnt sich zu warten, was kannst du zu nvidia 8600gt sagen? vergleich zu 7900? etwa gleich? ist directx 10 vom vorteil?
    habs noch vergessen zu erwähnen das ich mitgelieferte vista ersetzen werde durch xp. wie siehts aus mit treibersupport bei dell fsc und anderen?

    janusz
     
  5. #4 hoerndl, 19.06.2007
    hoerndl

    hoerndl Forum Master

    Dabei seit:
    11.05.2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Blaues Licht macht glücklich.
    Die 8600 GT ist de facto schlechter, als die 7900...allerdings ist sie im Gegensatz zur 7900 DX10-fähig.

    Hier mal ne Liste der derzeit gängigen Grafikkarten für Notebooks:
    http://www.notebookcheck.com/Mobile-Grafikkarten-Benchmarkliste.735.0.html

    Allerdings ist die 8600 GT im Moment das beste, was es auf DX10-Basis gibt...wann Nvidia die angekündigte 8800er (soll die so heißen? glaub schon) rausbringt, weiss ich nicht.

    DirectX 10 ist insofern von Vorteil, weil es in Kombination mit Vista/Santa Rosa das in Zukunft gängige Paket darstellt. Auf was man setzt, ist im Endeffekt Geschmackssache. Die einen sagen "ich nehm DX9 und XP. Bis sich DX10 etabliert hat, ist das Notebook, was ich heute kaufe eh wieder veraltet", die anderen steigen voll drauf ein. Einzig die Variante, die neuen Santa Rosa Chipsätze teuer zu kaufen, aber ne DX9-GraKa reinzubauen, halte ich n bissl für blöd im Moment. Ganz oder garnet.

    Unterschied DX9 zu DX10 kannste zum Beispiel hier mal anschauen
    http://www.nzone.com/object/nzone_lostplanet_downloads.html
    ...wie gesagt: Geschmackssache und auch Geldbeutelfrage ;)
     
  6. #5 singapore, 19.06.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  7. janusz

    janusz Forum Freak

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP DV 9560 mit T7500
    hi

    nun habe ich zugeschlagen, es ist "leider" kein core2duo geworden sondern turion x2 TL-56. es ist ein fsc amilo xa1526 mit 1gbram 120gb festplatte 7600 nvidia firewire wlan 17" dvd-+dl für 720€, es ist ein monat alt und wurde bei quelle gekauft.

    was meint ihr dazu? ich denke der preis ist gut oder?

    janusz
     
  8. #7 Barego, 06.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2007
    Barego

    Barego Forum Freak

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der schönen Schweiz
    Gibt es auch 17" - Modelle im Preisrahmen von 1200 Euro, die eine vergleichbare Ausstattung wie das Samsung R70 haben, oder wie viel muss man dafür draufzahlen?
     
  9. #8 king_louis, 06.07.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    nein gibt keine mit vergleichbarer ausstattung soweit mir bekannt ist...
    plus 200-300 euro sollte man rechnen grob geschätz wenn man auch vergleichbare qualität will... des neue dell inspiron 1720 oder wies heist is aber recht günstig.... einfach mal gucken
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Barego

    Barego Forum Freak

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der schönen Schweiz
    Ja das ist recht günstig für ein 17"... Jetzt kann ich mich einfach nicht entscheiden ob ich ein 15.4" Samsung R70 oder ein 17" Dell Inspiron 1720 (für einen Aufpreis) kaufen soll... ist echt schwierige entscheidung, vielleicht kann mir da jemand helfen
     
  12. #10 king_louis, 06.07.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    is eine frage von mobilität und benutzung.... und bei 95 % daheim würde ich mir immer ein 17zoll holn einfach weils meiner meinung nach angenehmer ist!
    alternative ist das du dir den 19zoll monitor behälst aber dann kannst ja gleich nen neuen desktop kaufen ... aber am besten mal zum geiz ist geil gehn und in natura größe anschauen...
     
Thema:

17" notebook als....

Die Seite wird geladen...

17" notebook als.... - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  3. Precision Serie Notebook schaltet sich aus bei Verwendung der Docking-Station

    Notebook schaltet sich aus bei Verwendung der Docking-Station: Guten Morgen. Ich habe ein DELL Precision M4500 Notebook mit Windows 10 Pro 64Bit (Ende Oktober 2016 direkt von MS bezogen und clean...
  4. Notebook bis 500 Euro

    Notebook bis 500 Euro: Aloha! Dieser Post ist ein relativer langweiliger, der wahrscheinlich relativ oft so oder in einer ähnlichen Form gestellt wird. Und zwar suche...
  5. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...