17" notebook - display fuer Bildbearbeitung?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von kuuan, 25.10.2007.

  1. #1 kuuan, 25.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2007
    kuuan

    kuuan Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moechte mir ein 17" notebook kaufen, neben email und Officeanwendungen werde ich es vor allem fuer Photo und Videobearbeitung verwenden. Obwohl Video nur in SD, nicht HD, denke ich wegen der Videobearbeitung an einen core 2 duo Prozessor, Webcam und viel HD Platz ist von Vorteil, auch soll es robust gebaut sein denn ich bin 9 Monte im Jahr damit unterwegs.

    Nun haben fast alle neuen notebooks ein sog. 'glossy' display. Deren Farben scheinen uebertrieben und schauen nach Plastik aus - gar nicht so wie ich meine Fotos sehen will... daher frage ich mich: Sind 'glossy' displays fuer Photobearbeitung geeignet? Oder soll ich versuchen eines mit einem 'matte' display zu bekommen? Nur, gibt es ueberhaupt noch 17" notebook mit matte display?

    Aufgefallen war mir das Asus G2S denn, obwohl auch glossy wurde dessen display http://www.notebookjournal.de/tests/280/5 ueberaus gut bewertet. Sollte es daher meine erste Wahls sein? Unangenehm fiel mir nur auf dass es nur 200 GB HD Paltz bietet und diese nur 4200 Rpm bringt, auch dass die 2 GB Ram nicht auf 4 GB aufgeruestet werden koennen, falls das stimmt.

    Oder das Acer Acer Aspire 7720G-602G50HN? Wie waere desses display?

    Das FCS Amilo Xi2528 wuerde mir von den uebrigen Spezifikationen gefallen, aber sein display scheint eben, so wie bei vielen neuen noteboks, gar nicht gut.

    Das FCS Amilo X1524 aber hat ein besseres display und sollte daher, obwohl es mit sehr wenig Ausstattung kommt - dafuer ist es aber sehr guenstig - in meine engere Auswahl kommen.

    Wie waere es mit dem HP dv9580eg?

    Also: Welches 17" notebook hat das richtige display fuer Photobearbeitung?
    Zur Auswahl sollte ich ausserdem noch beachten dass ich versuchen werde XP zu installieren. Bei welchen Modellen wird das einfach moeglich sein, die benoetigeten Treiber leicht erhaeltlich, bzw. bei welchen sind goebere Probleme zu erwarten?

    ( und noch einen 2. Frage haette ich - verdient aber einen extra thread bzw. dekne ich ich koennte die Antwort in forum finden, also nur in Klammer:
    Kann man mit TV tunern auch Uebersee bzw. in Asien fernsehen? Mit eingebauten DVB-T TV-Tuner oder waere ein externer Tuer besser dafuer? )

    Danke vielmals fuer Hinweise,
    Andreas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 25.10.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Leider sind die Tests bei notebookjournal eher kurz gehalten und vorallem auf die FPS bei Spielen ausgelegt.
    Es fehlen Aussagen zu allen anderen Kriterien, die neben der Leuchtstärke die Qualität eines Displays ausmachen.
    Du sagt du willst viel reisen. Ein 17 Zoll Notebook ist groß und schwer und hat eine eher eingeschränkte Akkulaufzeit.
    Aber wenn es ein robuster Klotz sein soll dann würde ich sowas empfehlen:
    http://www.notebookcheck.com/Test-Dell-Precision-M90-Notebook.3093.0.html
    mit dem 1920x1200 Display.
    Oder ein 17 Zoll HP Compaq.

    Zum DVB-T Modul: Das hängt davon ab ob es die entsprechenden Frequenzen unterstützt und ob dort der gleiche unverschlüsselte DVB-T Standard benutzt wird.
     
  4. kuuan

    kuuan Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke fuer die schnelle Antwort singapore

    Ja, 17''er sind gross und schwer, dachte aber zur Bildbearbeitung brauche ich ein min. ein 17"
    Nun, falls also ein 15,4", wie wuerde Deine Emfehlung lauten?

    danke,
    Andreas
     
  5. #4 singapore, 25.10.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Eine Emfehlung ist immer sehr schwer zu geben, da ich nicht weiß wie mobil du sein willst und wie professionell du die Bildbearbeitung betreiben willst.
    Mir fällt gerade auf, daß ich die offensichtlichste Wahl übersehen habe.
    Wenn das Budget es zuläßt solltest du mal einen Blick auf die Macbook Pros werfen.
    Die gibt es sowohl in 15,4 als auch in 17 Zoll und die sind für ihre Displaygröße sehr klein (sprich flach) und leicht.
    http://www.notebookcheck.com/Test-Apple-MacBook-Pro-15-Notebook-Santa-Rosa.4038.0.html
     
  6. MKO

    MKO Forum Stammgast

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
  7. kuuan

    kuuan Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    nocheinmal danke fuer die Antworten.
    Mcbooks: hm...moechte ich vermeiden weil ich viel software habe die nur auf Windows laeuft
    das von Dir, MKO, empfohlene HP ist wirklich superleicht fuer einen 17"er, nur scheint es keinen firewire Anschluss zu haben ( der ist fuer die Uebertragung der Videodaten von der Kamera unbedingt notwendig )

    weitersuchen....
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Firstline, 25.10.2007
    Firstline

    Firstline Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BBG
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5920G-T7500

    hast Dir schonmal die Toshiba X200 Modelle angeschaut !
     
  10. #8 singapore, 25.10.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Vergiß mal das Toshiba X200, das ist extrem groß und schwer.
    Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 52 x 288 x 399, 3.98 kg
     
Thema:

17" notebook - display fuer Bildbearbeitung?

Die Seite wird geladen...

17" notebook - display fuer Bildbearbeitung? - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Notebook: Nach Display wechseln alles grünlich

    Notebook: Nach Display wechseln alles grünlich: (Ich kopiere einfach mal meinen Beitrag aus dem PCGamesHardware-Forum in der Hoffnung auf eine größere Reichweite :) Link:Notebook: Nach Display...
  2. Leistungsstarkes Notebook mit gutem Display u.a. zur Fotobearbeitung gesucht

    Leistungsstarkes Notebook mit gutem Display u.a. zur Fotobearbeitung gesucht: Hallo liebe Forengemeinde! Ich suche ein Notebook, welches ich u.a. für die Bearbeitung von Fotos mittels Adobe Lightroom und Photoshop nutzen...
  3. ASUS Notebook X73BY Displayproblem Win7HomePremium64

    ASUS Notebook X73BY Displayproblem Win7HomePremium64: Da es mein erster Beitrag in diesem Forum ist, wollte ich hier alle von mir herzlich begrüßen. Und nun zum Thema. Ich habe ein Problem mit dem...
  4. Code IM neuen Notebookdisplay

    Code IM neuen Notebookdisplay: Hallo alle zusammen. Ich habe mein kaputtes Notebookdisplay gegen ein neues ausgetauscht. Der Einbau war denkbar einfach. Aber beim starten sieht...
  5. Suche Notebook um 500€ für Student mit möglichst wertigem Display

    Suche Notebook um 500€ für Student mit möglichst wertigem Display: Hallo Leute, meine Schwester benötigt ein neues Notebook für Alltag und Uni. Wie hoch ist dein Budget? Um 500€. Kannst du Angebote für...