Inspirion Serie 17R SE "Umbau" - alles durchdacht?

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von heinz567, 05.01.2013.

  1. #1 heinz567, 05.01.2013
    heinz567

    heinz567 Forum Freak

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    Ich habe vor mir, nach seeeeehr langer weiträumiger Beratung (leider einige Notebooks auch nicht mehr verfügbar ...), einen Dell Inspiron 17R SE mit 2x 1TB HDD und Win8 64-Bit zulegen (derzeit 999€).

    Jetzt habe ich Folgendes gedacht:

    Ich bestelle den Dell, Win7 HP 64-Bit und eine Intel 520 240GB SSD.
    Dann baue ich nach Handbuch die Intel als erste Festplatte ein. Dann installiere ich auf die leere Festplatte das gekaufte Win7 HP 64-Bit.

    So komme ich um Win8 herum und habe die SSD gleich drin.

    Ist da noch was zu bedenken? Geht das so ohne Probleme?

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MartinMatDell, 08.01.2013
    MartinMatDell

    MartinMatDell Forum Freak

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo heinz567,

    zwei Fragen hätte ich noch:

    Sind die 1TB Festplatten in RAID?
    Ist auch die mSATA Festplatte eingebaut?

    Gruß
    MartinMatDell
     
  4. #3 heinz567, 08.01.2013
    heinz567

    heinz567 Forum Freak

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Beides weiß ich nicht, wobei ich von Zweiterem nicht ausgehe.
    Genau aus dem Grund habe ich auch hier diesen Thread eröffnet ;)
     
  5. #4 MartinMatDell, 09.01.2013
    MartinMatDell

    MartinMatDell Forum Freak

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    schick mir bitte per E-Mail deine Servicetagnummer, damit ich deine genaue Konfiguration in unserer Datenbank anschauen kann.

    Gruß
    MartinMatDell
     
  6. #5 heinz567, 09.01.2013
    heinz567

    heinz567 Forum Freak

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Geht leider nicht, ist noch nicht da ...
     
  7. #6 MartinMatDell, 10.01.2013
    MartinMatDell

    MartinMatDell Forum Freak

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Aha, dann reicht mir auch die Auftragsnummer.

    Gruß
    MartinMatDell
     
  8. #7 MartinMatDell, 11.01.2013
    MartinMatDell

    MartinMatDell Forum Freak

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    also deine Konfiguration ist ohne mSATA-Festplatte und mit zwei 1TB-Festplatten ohne RAID-Konfiguration.

    Umbau:
    1.Bau beide Festplatten aus.
    2.Bau die SSD-Festplatte in den primären Schacht (s. Bild) ein.
    3.Computer neustarten und die Einstellung in BIOS – Advanced – Sata Operation auf AHCI ändern.
    4.Computer neustarten von der Windows 7 DVD booten und das Betriebssystem installieren.
    5.Eine der zwei 1TB-Festplatten in den zweiten Schacht einbauen.

    Die restliche 1TB-Festplatte kanns du in ein Gehäuse einbauen und als externe Festplatte ausnützen.

    Gruß
    MartinMatDell
     

    Anhänge:

  9. #8 heinz567, 11.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2013
    heinz567

    heinz567 Forum Freak

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey,

    Super! Vielen, vielen Dank! Man bin ich beruhigt :D

    Nur der Interesse halber habe ich noch ein paar Fragen:
    1. Wieso nur mit einer Festplatte booten und installieren?
    2. Die Sata Operation Einstellungen auch nach dem Installieren so lassen?
    3. Also Installieren, runterfahren, einbauen, hochfahren?
    4. Die HDD mit Win8 (also die erste HDD) werde ich ausgebaut lassen, da ich Win8 eh nie nutzen würde. Meine Frage: Kann ich trotz des darauf installierten Betriebssystems meine Daten sichern und sie als ganz normale ext. Festplatte nutzen? Am besten zwei Partitionen für Win8 und Backup-Dateien machen, oder?
    5. Wieviel Speicher sollte man Win7 lassen? Also ich will die SSD in 2 Partitionen aufteilen und viele berichten von 30GB sei genug, bei anderen sind es weit mehr als 70GB ... wie sind deine Erfahrungen damit?
    6. Unser Laden hatte "nur" die Samsung 840 verfügbar - aber das sollte ebenso klappen, oder?

    Und herzlichen Dank für das Bild!

    Ein schönes Wochenende!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MartinMatDell, 14.01.2013
    MartinMatDell

    MartinMatDell Forum Freak

    Dabei seit:
    11.06.2012
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    1.Es ist besser wenn bei der Installation nur die SSD-Festplatte drin wird.

    2.Ja, die SATA-Operation Einstellung auch nach der Installation auf AHCI lassen.

    3.Genau, installieren einmal booten lasssen, damit die Installation vollendet wird und dann die zweite Festplatte einbauen.

    4.Du kannst nach der Lieferung zuerst ein Wiederherstellungsabbild der Festplatte auf mit Hilfe der Dell Datasafe Local Software die DVDs machen. Dann kannst du die ganze Festplatte als externe benutzen und von der DVDs kanns du in der Zukunft den Lieferungszustand des Computers wiederherstellen, falls es nötig oder gewünscht wird.

    5.Die SSD-Festplatte würde ich nicht in zwei Partitionen teilen. Windows, Updates, Spiele und Programme brauchen immer mehr Speicherplatz. Es kann in paar Monaten passieren, dass du bei mehreren Partitionen hin und her kopieren muss.

    6.Ja, mit dem Samusng 840 soll es auch klappen.

    Gruß
    MartinMatDell
     
  12. #10 heinz567, 14.01.2013
    heinz567

    heinz567 Forum Freak

    Dabei seit:
    14.07.2010
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank! Eine Sache noch:

    Ich hatte mir das so gedacht: Auf die SSD Win7 sowie grundlegende Programme (Firefox, Everything, Thunderbird und evtl. ein, zwei kleinere Spiele, die ich öfters spiele). Und dann am besten Win7 durch Partitionen vom Rest trennen, wird ja fast überall empfohlen. Die restlichen Dateien, Programme, ... dann auf die HDD. Ebenso temporäre Dateien oder E-Mails von meinen "SSD-Programmen", soweit das einstellbar ist.

    Ich habe bisher nicht viele Windows Updates installiert, da ich z.B. IE nicht nutze (wer schon?) und sowas wie Office eigentlich auch nie. Sicherheitsupdate für das OS schon ab und zu.
    Was sollte man eigentlich für Updates installiere, also was lohnt sich? Ich möcht keinen Mist hier drauf haben, den ich eh nicht nutze (wie z.B. die windowsinterne Firewall, da ich ein Anti-Viren-Programm habe).

    EDIT: Das sollte sein:
    Gruß!
     
Thema: 17R SE "Umbau" - alles durchdacht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. msata dell inspiron 7720

    ,
  2. dell 7720 bios

Die Seite wird geladen...

17R SE "Umbau" - alles durchdacht? - Ähnliche Themen

  1. Inspirion Serie Dell 15R SE - benötige Hilfe bei SSD und HDD UMBAU

    Dell 15R SE - benötige Hilfe bei SSD und HDD UMBAU: Hallo zusammen. Habe soeben das Dell 15R SE bestellt Da keine SSD eingebaut ist, habe ich mir eine Samsung 840 SSD mit 256GB gekauft und...
  2. Inspirion Serie Speicherumbau beim Dell 630m

    Speicherumbau beim Dell 630m: Hallo, ich bin stolzer Besitzer eines zwar betagten aber noch gut funktionierenden Dell 630m. Nun möchte ich gerne den Speicher von 1 GB auf 2...
  3. VAIO CW SSD- und Lüfterumbau

    SSD- und Lüfterumbau: Hallo liebe Community, ich möchte gern meine HDD gegen eine SSD tauschen und habe eine vage Vorstellung, was rein soll. Habe schon ein bisschen...
  4. Vaio Z Bezugsquelle für Umbausatz ODD->HDD gesucht

    Bezugsquelle für Umbausatz ODD->HDD gesucht: Hi Ich bin nun seit einigen Tagen begeisterter Besitzer eines Vaio Z. Ich habe ein Modell mit 128GB SSD und einem ODD (VPCZ13C5E). Nachdem die...
  5. ASUS beleuchtete Tastatur umbauen G60V bzw U53

    ASUS beleuchtete Tastatur umbauen G60V bzw U53: Hi, ich frage mich ob man wohl die beleuchtete Tastatur aus dem Asus G60V (Gamer Laptop) in ein andere Asus Notebook (es betrifft hier die Asus...