2 oder 3 GB Erweiterung?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von -aVerell-, 02.09.2008.

  1. #1 -aVerell-, 02.09.2008
    -aVerell-

    -aVerell- Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe mir, wie manche hier vielleicht wissen, ein T61 gegönnt. Es wird mit 1 GB Ram ausgeliefert. Da mir das ein bisschen zu wenig ist, werde ich Ram nachrüsten. Daher meine Frage.

    Sollte ich besser einen zweiten 1 Gb Ram Riegel nachrüsten oder gleich einen 2 GB Riegel nehmen? Preislich wäre der 2 GB Riegel attraktiver. Ich kann mich aber erinnern, dass es früher ratsam war immer Verdopplungsschritte zu gehen. Also 512, 1, 2, 4 Gb etc. Ist das immer noch so? Oder kann man darauf mittlerweile verzichten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchwarzeWolke, 02.09.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Kannst du verzichten. 2 GByte sollten, sofern sich die Riegel vertragen, kein Problem sein!

    Edit: Ups, vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass du auf diese "Verdopplungsschritte" verzichten kannst :p
     
  4. #3 jimjupiter, 02.09.2008
    jimjupiter

    jimjupiter Forum Master

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D630
    Darauf kannst du verzichten. Das hieß damals glaub ich Dual Channel Mode und da war es bei den kleinen Speichern von Vorteil, wenn diese auf der selben Wellenlänge (also Taktung in MHz) arbeiteten. Bei den heutigen Speichergrößen bringt das aber nur vernachlässigbare Geschwindigkeitsvorteile.

    Wenn du ein 64-Bit-Betriebssystem hast, könntest du auch über 4 GB-RAM oder mehr nachdenken, falls du die wirklich brauchen solltest. 32-Bit-Betriebssystemen nicht mehr als ~3,5 GB nutzen, weil nicht so viele Adressen zu Verfügung stehen, um mehr Speicher anzusprechen und damit zu nutzen. Bei Windows mit 08/15-Office-Anwendungen reichen 2 GB voll aus. Mehr als 3 GB sind in dem Fall also nicht sinnvoll.

    LG JJ.
     
Thema:

2 oder 3 GB Erweiterung?

Die Seite wird geladen...

2 oder 3 GB Erweiterung? - Ähnliche Themen

  1. HP omen 2015/2016 oder razer blade

    HP omen 2015/2016 oder razer blade: Hallo zusammen! Ich suche einen laptop auf dem ich zum beispiel witcher3 oder skyrim zocken kann und der auch für schule/uni taugt.. vom preis...
  2. MBP 13'' oder ThinkPad T460s oder... ?

    MBP 13'' oder ThinkPad T460s oder... ?: Hallo Notebook-Fans! Ich bin Schüler und mache gerade mein Abitur. Ich suche ein Notebook für die private Nutzung und Nutzung in der Schule. Ich...
  3. Neuer Laptop, Apple oder nicht Apple?

    Neuer Laptop, Apple oder nicht Apple?: Bitte seit nicht gleich entrüstet über diese Frage, ich bin Studentin und ich brauche einen neuen laptop, da meiner durch einen unglücklichen...
  4. Acer R7 13 5gen. WQHD Ghosting auch dort ? Oder nur bei Full hd?

    Acer R7 13 5gen. WQHD Ghosting auch dort ? Oder nur bei Full hd?: Moin, hab mein Surface Book verkauft fand es zu schade für diesen preis, möchte mir nun gebraucht mit Restgarantie eine I7 Variante mit WQHD...
  5. Board von Acer8920 reparieren oder nicht?

    Board von Acer8920 reparieren oder nicht?: Hallo zusammen, habe diesen Fehler auf dem Board entdeckt, was würdet ihr vorschlagen?:o Ist ein gebraucht gekauftes Aspire 8920 [ATTACH]