4 Notebooks zur Auswahl - eure Meinungen?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von mott, 04.05.2008.

  1. mott

    mott Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin...
    Ich bräuchte mal eure Expertenmeinung!
    Vorallem brauch ich ihn für:
    - die Uni
    - Internet
    -Java Programmierung

    Wie wichtig ist euch die Akkulaufzeit (besser den mit 4,5h, oder reichen 2h Laufzeit?)
    Wie wichtig sind die ganzen Anschlüsse??

    Ich hab hier meine 4 Favoriten (2 davon sind Studentenrabatte):

    HP 6820s GQ660AV
    FSC AMILO Xa2529
    HP Pavilion dv9810eg
    HP6820s KE054ET

    Gut, ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mal eure "Meinung" dazuschreibt, da ich mir noch unschlüssig darüber bin, ob ich z.B. die ganzen Anschlüsse brauch, bzw. wenn ich sie hab, ob das damit gerechtfertigt wird, dass ich eine verminderte Akkuleistung in Kauf nehmen muss etc.

    mfg mott
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 04.05.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    generell sagt man hier immer, dass 17" zu gross sind zum regelmässigen Mitnehmen.

    Ansonsten solltest Du Dir erstmal die hier oben gepinnten Threads durchlesen ("Kaufberatung..." & "Anbieter...").
     
  4. #3 2k5.lexi, 04.05.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  5. mott

    mott Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für eure Antworten.
    Aber ich habe mich entschlossen bei 17 Zoll zu bleiben, da es zu 90% stehen bleiben wird (auf meinem Schreibtisch als PC Ersatz) und ich es höchstwahrscheinlich 1x die Woche mit in die Uni nehm (wegen Informatik).

    Ich werde mich für eines der 4 entscheiden, das ist sicher - aus diesem Grund würde ich gerne eure Meinungen dazu hören, welches euer Favorti der 4 wäre.


    mfg mott
     
  6. #5 2k5.lexi, 04.05.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Alles klar - ich bin dan raus. Davon kann ich doch nix empfehlen :eek:
     
  7. #6 Mikhail, 04.05.2008
    Mikhail

    Mikhail Forum Stammgast

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung R60 Plus Diazz
    du wirst sicherlich nicht glücklich mit einem 17 Zoller sein.
    Wozu brauchst du so einen großen Bildschirm?Wenn man fragen darf.

    Filme schauen?
    kaufe dir lieber 15,4 die große recht vollkommen, wenn nicht 14,1.

    von diesen 4:
    Fujitsu und HP's Pavilions .
    sind nicht wirklich für die gute verarbeitung bekannt.
    Deswegen sind all diese nicht wirklich empfehlenswert .
     
  8. #7 Brunolp12, 04.05.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Problem ist auch, dass hier anscheinend in der Preislage bis 800 Euro gesucht wurde. Das ist für ein 17er einfach ein schmaleres Budget als für die 15er Klasse
     
  9. olafR

    olafR Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Warum nicht 17", mobil heißt nicht unbedingt den Rechner den ganzen Tag mit rumschleppen, wobei mir dafür ein 15,4" auch zu groß wäre. Ein 17" Gerät ist für mich der Ideale Rechner wenn mann ihn hauptsächlich als Desktopersatz einsetzt und nur ab und zu mal woanders einsetzt.
    Bei deinen 4 Notebooks würde ich eindeutig zum Fusi greifen. HP hat einen sehr schlechten Service was den Homeconsumer Bereich angeht. Die Fujitsu Siemens sind sehr gut verarbeitete Geräte und bieten genug Leistung im Mittelklasse Bereich. Der Preis für Serviceerweiterungen ist unschlagbar. Zu deiner üblichen Gewährleistung kannst du für 39€ noch 3 Jahre Garantie zukaufen (dafür bezahlst du bei Dell gut 150€).
    Also es gibt sicher viele bessere Geräte als den XA2529, aber für deine Ansprüche sicher eine gute Wahl, vor allem was Preis/Leistung angeht.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. mott

    mott Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Erst mal DANKE für den Beitrag.
    Wie würdest du denn die Akkulaufleistung bewerten? Es sind nur 2h angegeben...
    Im Vergleich zu den HPs haben die ja wesentlich längere Laufleistung haben (und dazu noch weniger Gewicht).
    Wie steht die geringere Akkulaufleistung im Verhältnis zu dem "mehr" an Funktionen würde mich noch interessieren?

    mfg mott
     
  12. olafR

    olafR Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Die beiden HP der 6xxx reihe haben sicher durch die kleine Intel CPU und die extrem schwache onboardgrafik eine wesentlich höhere Akkuleistung. Der Fusi ist in seiner Ausstattung den HPs weit überlegen in eigentlich allen Details, was mann an CPU, Grafik, HDD, W-Lan u.s.w sieht. Ich denke, da du den Rechner eh hauptsächlich zu Hause nutzen möchtest, ist die Akkulaufzeit nicht das entscheidende Kriterium.
     
Thema:

4 Notebooks zur Auswahl - eure Meinungen?

Die Seite wird geladen...

4 Notebooks zur Auswahl - eure Meinungen? - Ähnliche Themen

  1. 4 Notebooks zur Auswahl

    4 Notebooks zur Auswahl: Liebe Gemeinde. Nachdem mein derzeitiger Laptop aufgrund eines Unfalls mit Saft nicht mehr ganz taufrisch ist bitte ich ein wenig um Mithilfe....
  2. kurze frage 2 notebooks stehen zur Auswahl

    kurze frage 2 notebooks stehen zur Auswahl: hallo, es geht um diese beiden geräte, welchen würdet ihr mir empfehlen? pros und contras? 1. Notebooks > Gaming & Highend > TOSHIBA...
  3. Auswahl zwischen 3-4 Sub-Notebooks

    Auswahl zwischen 3-4 Sub-Notebooks: Hallo zusammen, ich suche, speziell zum mitschreiben an der Uni ein Sub-Notebbok bzw. auch normales Notebook, es sollte lediglich nicht zu groß...
  4. 2 Notebooks in der engeren Auswahl...

    2 Notebooks in der engeren Auswahl...: Hallo Leute, muss noch als Weihnachtsgeschenk ein Notebook für die 18-jährige schwester besorgen. Eingesetzt wird es haupsächlich für Office,...
  5. 2 Notebooks zur Auswahl

    2 Notebooks zur Auswahl: Servus erstmal Wollte mir in nächster Zeit ein neues Notebook kaufen und da nun mein derzeitiges zur Reperatur muss hab ich mich entschlossen...