640m: Problem mit Stromverbrauch

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von svonk, 06.06.2007.

  1. svonk

    svonk Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, ich habe hier zwei bis auf den Prozessor identisch konfigurierte 640m stehen. Der eine mit T2050 zieht im Idle ca. 20W, der andere T2450 zieht immerhin 27W (!) - Ist dieser grosse Unterschied normal? Ich habe schon auf beiden NHC laufen. - Lässt sich ansonsten irgendwie der Verbrauch drosseln?
    Bei der Maschine mit T2450 habe ich im Taskmanager einen SYSTEM Leerlaufprozess entdeckt, der 99% CPU-Auslastung bewirkt. Kann das möglicherweise den Unterschied erklären - und, wie finde ich den Veursacher?

    Gruss, svonk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bene

    bene Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400
    Also genau weiß ich es nicht, aber ich denke, dass es nicht ganz normal ist.

    den Leerlaufprozess gibt es auf jedem Windows-System. Der zieht immer die restliche Systemleistung. Ohne ihn würde Windows wohl gar nicht so toll laufen. An dem kann es also eigentlich nicht liegen.
     
  4. Falter

    Falter Forum Freak

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wenn du die zwei Notebooks im Stromverbrauch vergleichen willst, dann muss du die volkommen auf gleiche Enstellungen bringen, sprich Helligkeit, WLAN/Bluetooth aus/an, angeschlossene Geräte ausstecken, und die Systemauslastung sollte auch etwa identisch sein (falls du es noch nicht gemacht hast).
    Mit welchem programm liest du die Daten aus?
     
  5. svonk

    svonk Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    also, der testaufbau beider geraete ist identisch. display aus - monitor angeschlossen wlan aus, bt an etc.
    ich lese die daten mit einem externen stromverbrauchsmessgeraet an der steckdose...
     
  6. Falter

    Falter Forum Freak

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also den kleinen Unterschied könnte man wegen den verschiedenen Prozessoren erklären, und wenn da ein Leistungsunterschied zwischen den sein sollte dann ziemlich gering. Das andere ist vielleicht verschiedene Elektrobauelemente die DELL von verschiedenen Hersteller bekommt, so dass die welche eine große Verbrauchleistung aufweisen die andere nicht, aber der Unterschied dürfte auch nicht allzu groß sein. Was noch bekannt ist, Dell baut Panels von verschiedenen Hersteller ein, aber da du geschrieben hast, dass nur ein externer Monitor angeschlossen ist, kann man den Verdacht ausschließen.
    Ein weiterer Stromunterschied ist beim laden des Akkus. Wenn der Akku fast voll ist, schaltet die Elektronik runter, so dass der Akku am Ende erst langsam gealden wird und somit weniger Strom gezogen wird.
    Sonst wenn das System bis auf den Prozessor ABSOLUT identisch ist kann ich keine weitere Punkte angeben, es sei den mir fällt noch was ein.
    Vergleich mal die Werte mit den Werten was das Programm Everest ausgibt.
     
  7. #6 JackJack, 06.06.2007
    JackJack

    JackJack Forum Freak

    Dabei seit:
    29.10.2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony VPCZ11
    Lad dir mal RMClock runter und installier das auf beiden Maschinen. Dann den Akku voll laden und dann kann man den Verbrauch auslesen (nicht im Netzbetrieb)
    Im Idle Betrieb dürfte der Leistungsaufnahme beider CPUs gleich groß sein, aber keinesfalls 7 Watt unterschied.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

640m: Problem mit Stromverbrauch

Die Seite wird geladen...

640m: Problem mit Stromverbrauch - Ähnliche Themen

  1. GT 640M - Leistung optimieren ( D3 )

    GT 640M - Leistung optimieren ( D3 ): Hi zusammen! Ich habe mir vor 1 1/2 Jahren einen Acer Aspire V3-571G-53214G50Makk 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i5-3210M, 2,5GHz,...
  2. Intel i7 640M - 740QM -> großer Unterschied?

    Intel i7 640M - 740QM -> großer Unterschied?: Hallo! Schwanke bei der Ausstattung eines Notebooks noch zwischen den beiden CPUs. Einer ist mit 2,8GHz (Dual) und der andere ja mit 1,73GHz...
  3. DVI Portreplikator für Inspiron 640m gesucht

    DVI Portreplikator für Inspiron 640m gesucht: hallo zusammen, ich bin zum ersten Mal hier im Forum, da mich zur Zeit folgendes Problem beschäftigt. Ich habe im Oktober 2006 ein Inspiron...
  4. 640m oder Latitude-Reihe? Argumente pro und contra?

    640m oder Latitude-Reihe? Argumente pro und contra?: Hallo, liebe Community, ich stehe am Beginn meiner Diplomarbeit und überlege, mir ein neues NB zuzulegen. Einige Fragen stellen sich mir, die...
  5. Alternative zum Dell Inspiron 640m

    Alternative zum Dell Inspiron 640m: Hallo zusammen, nachdem ich mich nun seit einiger Zeit schon durchs Forum lesen , wollte ich doch auch mal aktiv werden und hab auch gleich...