6710s im Auto betreiben

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von berlin7730, 04.05.2008.

  1. #1 berlin7730, 04.05.2008
    berlin7730

    berlin7730 Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich suche eine Kfz-Netzteilf für den USA - Urlaub für mein 6710s nur bin ich mir nicht sicher wie Leistungsstark es sein muss. In der Anleitung steht was von

    Betriebsspannung: 18,5V GS bei 3,5 A - 65 W
    Betriebsstrom : 3,5 A

    Jetzt steht auf den Netzteil

    Imput: 100-240V 1,5 A
    output: 19V 4,74 A

    und noch etwas von 90W

    wie stark muss den jetzt sein 65W oder 90W bzw. 3,5 A ?

    Danke

    Martin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 04.05.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Eigentlich kommts nur auf die Spannung an. Und darauf, dass der Maximalstrom nicht kleiner ist. Sonst gibts ein instabiles System mit abstürzen wegen Strommangel.

    Mach dir um den Maximalstrom mal keine Sorgen - Strom wird vom PC geholt und nicht vom Netzteil gedrückt.
     
  4. #3 roadrunner2022, 06.05.2008
    roadrunner2022

    roadrunner2022 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mein Notebook:
    Compaq Evo N1015v
    na ich sehe das anders,

    wenn du jetzt ein 90W Netzteil hast, dann solltest Du auch ein 90W Netzteil für dein Auto suchen. Zumindest dann, wenn Du vor hast, das Laptop aktiv zu betrieben und parallel dazu den akku laden lassen willst.

    Problematisch dabei sehe ich nur die 90W für dein Auto. Du musst darauf achten, dass der maximale Strom der 12V Steckdose nicht überschritten wird, sonst fliegt Dir die Sicherung!

    Das würde nach Adam Riese machen (ausgehend von P = U x I --> umformen nach I --> I = P / U --> 90 W / 12 V = 7,5A)

    mfg
     
  5. #4 Spritschleuder, 07.05.2008
    Spritschleuder

    Spritschleuder Forum Stammgast

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Andernach, nähe Koblenz
    Mein Notebook:
    HP Pavilion dv6230ea
    wie isn das eigentlich mit der Spannung?
    Et Netzteil gibt 19V her und die Autobatterie nur 12V...
     
  6. #5 2k5.lexi, 07.05.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wird hochtransformiert...

    Um die o.5V würd ich mir keine Gedanken machen... die Spannung wird intern eh geteilt und dann über z-Dioden begrenzt.
     
Thema:

6710s im Auto betreiben

Die Seite wird geladen...

6710s im Auto betreiben - Ähnliche Themen

  1. HP 6710s Mainboard layout/Bestückung gesucht

    HP 6710s Mainboard layout/Bestückung gesucht: Hallo ich habe ein HP 6710s mit Intel Chipsatz (weiß nicht ob es hierfür auch einen anderen gibt) und Sokel mPGA478MN Auf dem Mainbord ist ein...
  2. HP 6710s: Netzwerk nur bei Strombetrieb??

    HP 6710s: Netzwerk nur bei Strombetrieb??: Hallo, Habe vor kurzem meinen 6710s formatiert und bin auf einen ganz komischen Fehler gestoßen. meine netzwerkkarte wird nur bei netzbetrieb...
  3. HP 6710s Prozessorleistung

    HP 6710s Prozessorleistung: Hallo Leute, möchte mir ein neues Notebook kaufen und da hab ich noch ne ungeklärte Frage. Hoffe jemand kann mir da weiterhelfen...:) Hab...
  4. HP 6710s

    HP 6710s: Hallo! Suche ein Laptop mit einer etwas längeren Akkualufzeit (keine 2h -.-) und eines was leise ist. Kennt jemand das HP 6710s? Ist die...
  5. Lenovo Yoga Book - Bootloop nach automatischem Update

    Lenovo Yoga Book - Bootloop nach automatischem Update: Hallo, nach einem automatischen Andriod-Update hänt eines unserer Lenovo Yoga Book im Bootloop fest. Es startet ständig neu mit der Meldung "Apps...