6910p - Fingerprint ohen TPM ? "TPM wird verbunden"

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von peterlustig, 05.04.2009.

  1. #1 peterlustig, 05.04.2009
    peterlustig

    peterlustig Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP 6910p
    Hallo zusammen,

    ich habe meine 6910p mit VISTA Business inst. alle HP Tools inst. und Fingerprint Login konfiguriert - bei jedem Login via Fingerprint oder via Passwort kommt die Meldung "TPM wird verbunden" - Kann ich den Fingerprint Sensor irgendwie betreiben ohne diese TPM wird verbunden Meldung ?

    Wenn die HP Protect Tools somit auch Fingerprint login deinstalliert sind ist die Meldung natürlich weg. Eine Abschaltung von TPM im Bios war ebenfalls ohne Erfolg.

    Hat jemand hier Erfahrung wo ich welchen Schalter umlegen muss um diese Meldung zu unterbinden und somit mehr Speed beim login bekomme ?

    Problem: langsames Login durch die TPM Verbindung.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    Ist TPM im Bios im Moment ein oder aus? Es klingt so, als ob der den Chip dazu sucht, aber nicht findet?
     
  4. #3 peterlustig, 06.04.2009
    peterlustig

    peterlustig Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP 6910p
    TPM ist im Moment ein (BIOS), jedoch ist der Effekt der gleiche wenn das Setting auf aus steht.

    Das Login funktioniert ja so - jedoch dauert es durch das "TPM wird verbunden" Screen sehr lange > 45 Sekunden !

    Ohne die HP Protect Software inkl. TPM mit normalem Passwort ist der Desktop gleich nach Bestätigung das PWs erreichbar und da !
     
  5. #4 HiTek666, 14.04.2009
    HiTek666

    HiTek666 Forum Freak

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 6930p / nc2400
    Hallo,

    die Einrichtung des Logins ohne TPM ist soweit ich erinnere möglich, dafür musst du allerdings TPM im BIOS deaktivieren und anschließend dein ganzes Profil in den ProtctTools löschen. Anschließend die ganze Einrichtung erneut vornehmen (keine alten Keyrings einbinden). Bei der Einrichtung wird man dann auch gefragt ob man das TPM Modul für den Login nutzen möchte. Die sichere Variante ist definitiv mit TPM, jedoch ist die Wartezeit auf dauer sicher etwas nervig.

    Gruß
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: 6910p - Fingerprint ohen TPM ? "TPM wird verbunden"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trusted platform module deinstallieren

Die Seite wird geladen...

6910p - Fingerprint ohen TPM ? "TPM wird verbunden" - Ähnliche Themen

  1. 6910p

    6910p: 6910p den würde ich verkaufen wollen! 170 Euro inkl. Versand alles tippi toppi paletti an dem Laptop. optischer Zustand sehr gut, technisch...
  2. Kartenleser mechanisch defekt (Hp 6910p)

    Kartenleser mechanisch defekt (Hp 6910p): Hi! Bei meinem HP 6910p ist leider der Kartenleser (Ricoh) mechanisch defekt (Feder gebrochen). Weiß jemand, ob und wo es Ersatz gibt? Es...
  3. Fragen zu HP Compaq 6910p

    Fragen zu HP Compaq 6910p: Hallo, habe mir ein HP Compaq 6910p gebraucht gekauft. Jetzt möchte ich natürlich testen, ob alles einwandfrei funktioniert. Da es mein erstes...
  4. HP 6910p/ DVD Rom brennt nicht

    HP 6910p/ DVD Rom brennt nicht: Hi! Mein Notebook HP6910p ist mit einem DVD-Laufwerk von Matshita/ UJ-842S bestückt. Leider kann ich damit keine CD/DVD brennen, zerstört jede...
  5. HP 6910p & Win7 & Adobe Premiere CS4 -> nogo!

    HP 6910p & Win7 & Adobe Premiere CS4 -> nogo!: Hi! Ich habe habe mich endlich auch unter die Win7/64 prof. user gesellt....... Unter XP hat Premiere CS4 einwandfrei funktioniert, aber...