6910p - neuer Speicher nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von deckschrubba, 25.08.2007.

  1. #1 deckschrubba, 25.08.2007
    deckschrubba

    deckschrubba Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    Ich hab mir zusammen mit meinem neuen Notebook auch gleich einen
    weiteren Riegel RAM bestellt (1GB SO-DIMM DDR2-667 von MDT).

    Da den schon viele Leute in ihrem Notebook ohne Probleme nachgerüstet
    haben und er auch noch supergünstig ist (37€ bei meinem Händler), dachte
    ich damit kann man nichts verkehrt machen.

    Doch wie es scheint wird er bei mir nach dem Einsetzen nicht erkannt.
    Im Bios und unter Windows wird mir immer noch nur 1GB angezeigt, aber sonst keinerlei Fehlermeldung.

    Da ich zum ersten mal ein Notebook aufgerüstet haben, dachte ich zuerst ich hätte ihn nicht richtig in den slot geschoben - aber weiter geht er nicht reinzudrücken.

    Ich suche jetzt schon ewig nach einer Lösung - weiß jemand rat?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lbm1305, 25.08.2007
    lbm1305

    lbm1305 Forum Freak

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP6910p (GB949EA)
    Moin,

    Du hast den Speicher im 45 Grad Winkel reingesteckt? Danach ein wenig drücken, bis die Kontakte des Riegels fast verschwinden. Es geht ein wenig straf. Danach den Riegel nach unten drücken.

    Sonst Speicher zurück geben und einen neuen nehmen.
     
  4. #3 Berliner, 26.08.2007
    Berliner

    Berliner Forum Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Hast Du mal den neuen Riegel statt der Originalbestückung reingesteckt. So könntest Du feststellen, ob der Fehler am Speicherriegel oder am Rechner liegt.
     
  5. #4 deckschrubba, 26.08.2007
    deckschrubba

    deckschrubba Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Vielen Dank für den Tipp mit dem 45-Winkel und dann drücken - der Riegel war tatsächlich nicht ganz drin und wird jetzt einwandfrei erkannt :) .

    Der Kraftaufwand war doch etwas größer als ich beim Desktop-PC gewohnt war, ich hoffe ich muss den Riegel nicht so schnell wieder rausnehmen.
     
  6. #5 lbm1305, 26.08.2007
    lbm1305

    lbm1305 Forum Freak

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP6910p (GB949EA)
    Hatte auch das Erlebnis, als ich den zusätzlichen Speicher einsetzen wollte :)
     
Thema:

6910p - neuer Speicher nicht erkannt

Die Seite wird geladen...

6910p - neuer Speicher nicht erkannt - Ähnliche Themen

  1. 6910p

    6910p: 6910p den würde ich verkaufen wollen! 170 Euro inkl. Versand alles tippi toppi paletti an dem Laptop. optischer Zustand sehr gut, technisch...
  2. Kartenleser mechanisch defekt (Hp 6910p)

    Kartenleser mechanisch defekt (Hp 6910p): Hi! Bei meinem HP 6910p ist leider der Kartenleser (Ricoh) mechanisch defekt (Feder gebrochen). Weiß jemand, ob und wo es Ersatz gibt? Es...
  3. Fragen zu HP Compaq 6910p

    Fragen zu HP Compaq 6910p: Hallo, habe mir ein HP Compaq 6910p gebraucht gekauft. Jetzt möchte ich natürlich testen, ob alles einwandfrei funktioniert. Da es mein erstes...
  4. HP 6910p/ DVD Rom brennt nicht

    HP 6910p/ DVD Rom brennt nicht: Hi! Mein Notebook HP6910p ist mit einem DVD-Laufwerk von Matshita/ UJ-842S bestückt. Leider kann ich damit keine CD/DVD brennen, zerstört jede...
  5. HP 6910p & Win7 & Adobe Premiere CS4 -> nogo!

    HP 6910p & Win7 & Adobe Premiere CS4 -> nogo!: Hi! Ich habe habe mich endlich auch unter die Win7/64 prof. user gesellt....... Unter XP hat Premiere CS4 einwandfrei funktioniert, aber...