800e max notebook alles außer gaming

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von fewpostbnotnoob, 14.03.2008.

  1. #1 fewpostbnotnoob, 14.03.2008
    fewpostbnotnoob

    fewpostbnotnoob Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    moin, also ich will mir notebook zulegen. preis sagen wir max 800e.

    anforderungen:
    -core (2) duo 2.00ghz (brauch 64bit eig nich)
    -160gb hdd gerne auch 7.400rpm
    -2gb ram
    -grafik egal zocke nicht - von mir aus x3100 GMA. sowas mach ich am desktop pc. was ich am notebook mache ist multitasking - deshalb mittlerer core-duo + 2gb ram.

    zur zeit steh ich bei dell. denn die tastatur soll ergonom sein und hat keinen numblock, das is mir wichtig. allerdings check ich net ganz den konfigurations wizard. es gibt 4 verschiedene inspirons 1525, wobei man wenn man das erste wählt ne ordentliche konfiguration basteln kann für 800e. und es gibt ja auch noch den vostro, der ist wiederum günstiger, aber nur für geschäftskunden .. oO .. ich brauch den nbook privat und geschäftlich.
    bin zwar kein student aber funzt das iwie das man nen studentbook rabatt kriegt..? will aber nix illegales machen.

    meine bisherige meinung von dell: teurer als konkurrenz, desktop-pcs nur "befriedigende" wertung. aldi desktop pc war z.b. besser. so aber jetzt gehts ja um nen notebook und meine recherchen haben ergeben das das dell inspiron doch was gudes sein soll.

    interessant fand ich auch samsung r60 aura. (bin allgemein zufrieden mit samsung)

    also helft mir mal ^_^

    so und jetzt nochmal was anderes. stimmt es das bei dell pcs kein xp installiert werden kann? ich meine, die komponenten sind ja nicht von dell, sondern die bestellen die ja auch von intel etc. also wirds dafür doch wohl auch treiber geben. habe kein bock auf vista.
    ich dachte nen notebook ist wie nen desktop pc - nur kleiner ^^ also ich meine, man kann software installieren wie man will. oder sehe ich das falsch? sind die buttons aufm notebook programmierbar, oder ist z.b. die schloß-taste fest mit der hardware verankert? ich brauch nämlich z.b. keine "play" und "pause"- taste, würde die dann umprogrammieren zu po*no an und p*rno aus oder winexplorer + alle fenster minimieren oder so.


    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 14.03.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    :confused: öhm, das ist eine Aussage, ungefähr so gehaltvoll wie:
    "was ich in der Küche mache ist Kochen"

    Core2Duo plus 2GB ist eine sinnvolle Wahl für fast alle Anwendungen (und es ist ja auch kaum noch was anderes zu finden)

    also nochmal von vorn: was genau suchst Du (Grösse ? Mobilität ?) ? und was genau hast Du mit dem Gerät vor (anscheinend keine Spiele, soviel hab ich verstanden) ?

    Deine Statements zu Dell sind etwas wirr und sollten hier mal aussen vor bleiben, da sie zu Diskussionen führen könnten, die die Beratung nicht unbedingt weiterbringen.
     
  4. #3 fewpostbnotnoob, 15.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2008
    fewpostbnotnoob

    fewpostbnotnoob Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    alles außer zocken und was eine gute graka erfordert z.b. videobearbeitung. weil dafür eben wirklich 1200euro plus nötig wären schätze ich jetzt mal.
    eigentlich reicht mir nen 350€ notebook von one - browsen, tippen, mobil sein. aber für 200€ mehr bekomm ich dann schon nen dual core und viel ram.. und vielleicht auch bessere verarbeitung, tastatur etc.
    größe 15.4", mobil sind für mich alle notebooks; wenns runterfällt oder nass wird ist jedes nbook im sack.

    hier meine aktuellen ideen:
    http://geizhals.at/deutschland/a295115.html
    http://geizhals.at/deutschland/a305617.html
    und halt von dell eventuell... muss sagen dass mir ein 750€-inspiron bisher am besten zusagt.
    http://geizhals.at/deutschland/a305249.html
    mfg
     
  5. #4 Brunolp12, 15.03.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    soviel ich weiss ist für Videobearbeitung nicht unbedingt die GraKa gefordert. Speicher (würde auf 2 GB achten) und CPU sind wichtiger (und nicht zu langsame Platte vielleicht noch, leider ist nicht immer offensichtlich welche Platte der Hersteller verbaut hat).

    Die grundlegenden Infos, wie wichtig Akkulaufzeit und Mobilität (Grösse) für Dich ist, konnte ich Dir leider immer noch nicht entlocken ("mobil sind für mich alle notebooks" ist nicht nur keine Antwort sondern auch ein Irrtum).
    Aber Deine Auswahl umfasst offensichtlich schwerpunktmässig 15,4", demnach bleibts wohl bei gelegentlichem Rumtragen (?) und keinem besonderen Anspruch an die Akkulaufzeit (?)

    also vielleicht kommen ja noch Tips
     
  6. #5 fewpostbnotnoob, 15.03.2008
    fewpostbnotnoob

    fewpostbnotnoob Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    mensch, du hast 3000 beiträge. wie auch immer, dann konkretisier ich mal meine anforderungen: firefox, ms office, musikplayer & musikbearbeitung, und mit multitasking meine ich dass ich viele fenster aufeinmal auf habe.


    guck dir doch mal die links an (geizhals).

    und wieso irrtum. notebooks sind alles kästen mit tastatur und bildschirm integriert. daher sind die für mich mobil. wenn du akkulaufzeit etc. meinst, da lege ich schon wert drauf. wie gesagt im mom stehe ich beim dell inspiron 1525. wegen bildschirm weiß ich noch nicht ob matt oder glänzend ("TrueLife"). wie ist das im sommer, spiegelt sich die sonne auch so extrem bei matten displays?

    mfg
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Brunolp12, 15.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    na und ? was hat das damit zu tun ? Gerade deshalb weiss ich, dass man die Suche-Threads nach bestimmten Regeln aufbauen sollte, weil das einfach effektiver ist (und auch mal die Threads mit ähnlichen Anforderungen durchlesen).

    das hab ich schon, aber ich kenne die Geräte alle nicht aus eigener Erfahrung... hätte vllt. ausm Bauch raus das Samsung genommen, kommen mir aber alle nicht so toll vor, Du nennst ein Budget von 800, schlägst aber nur Geräte für unter 600 vor.

    nö, es ist ein grosser Unterschied zwischen 14, 15(,4) oder 17 Zoll. Letzteres ist zum Beispiel zum täglichen Mitnehmen in die Schule oder Uni ungeeignet, dafür ist selbst 15(,4) Zoll schon grenzwertig.
     
  9. #7 fewpostbnotnoob, 18.03.2008
    fewpostbnotnoob

    fewpostbnotnoob Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    so ich war heute nochmal bei saturn & co.

    bin kurz davor das acer aspire 5920 zu kaufen:
    http://geizhals.at/deutschland/a290843.html


    am besten wäre folgendes nbook:

    display vom aspire 5920G (das selbe wie 5920?) das war sehr gut ausgeleuchtet im gegensatz zu den anderen ausgestellen notebooks... + samsung oder ibm-thinkpad keyboard / touchpad + core duo + 2048mb ram + 160gb hdd + intel GMA X3100 + win xp drivers + 2 jahre garantie.
     
Thema:

800e max notebook alles außer gaming

Die Seite wird geladen...

800e max notebook alles außer gaming - Ähnliche Themen

  1. Notebook für Fotobuecher ~800Euro

    Notebook für Fotobuecher ~800Euro: Hi, mein Onkel sucht derzeit einen neuen Laptop, da sein alter nicht mehr mag... Was ihn an seinem alten Laptop stört, dass wenn er zwischen...
  2. (Sub-)Notebook (13,3-14,1"); Office/Multimedia, ggf. Gaming; max. 800EUR

    (Sub-)Notebook (13,3-14,1"); Office/Multimedia, ggf. Gaming; max. 800EUR: Hallo Folks, bin schon länger stiller Mitleser, nun wird es aber Zeit für meinen ersten Post, da ich mich unmittelbar vor der Anschaffung eines...
  3. Notebook mit ATI Mobility Radeon 4800er Karte?

    Notebook mit ATI Mobility Radeon 4800er Karte?: Kennt jemand welche? Gut wäre, wenn auch ein Core i7 Prozessor drin wäre.
  4. Gamer notebook ~800euro

    Gamer notebook ~800euro: sers!! tschuldige wegen dieser oft gestellten frage aber ich würde gern wissen mit welchm notebook um 800euro herum man spiele wie far cry 2 ,...
  5. Welches Notebook bis 800Euro?

    Welches Notebook bis 800Euro?: Hallo, erstmal TOP-FORUM! Hab mich bisschen eingelesen und hätte hier direkt eine Frage Bin für die Schule und privat auf der Schule nach...