900X3C Anfängerfragen

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von BitKiller, 10.01.2013.

  1. #1 BitKiller, 10.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2013
    BitKiller

    BitKiller Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LA (Lower Austria)
    Mein Notebook:
    Samsung 900X3C-A05
    900X3C Anfängerfragen [gelöst]

    Ich habe gerade ein neues Serie 9 AMOR II 900X3C-A05 bekommen.
    Leider liegen weder Benutzerhandbuch noch Recoverys bei.

    Deshalb meine Fragen:
    - Wie erstelle ich eine Recovery der komletten SSD?
    - Wo kann ich Win8 Treiber herunterladen?
    - Wie komme ich ins BIOS? (gefunden: F2)
    - Wo ist der WIN8 Lizenz-Sticker und der Produkt-Key?
    - Warum ist der Touchpad rechtslick nicht rechts sondern unten?
    - Wo kann man im BIOS Geräte deaktivieren (z.B. Bluetooth)?
    - Was muss ich im BIOS einstellen, dass von USB gebootet werden kann?
    - Wie ist die Tastenkombination für das Bott-Auswahlmenü?

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 10.01.2013
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    1. acronis true image oder ähnliches? Oder warten bis win8 dvds zum Download stehen und mit dem Key selber neu installieren.
    2. Üblicher weise auf der Samsung Homepage zum Gerät
    3. done
    4. Üblicherweise auf der Unterseite. Evtl. im Akkuschacht oder unter einer Abdeckung?
    5. Verstehe ich nicht
    6. Hat es sicher ein Bluetoothmodul verbaut?
    7. In der Bootreihenfolge
    8. Verstehe ich nicht.
     
  4. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    4. Für Win8 OEM gibts i.d.R. keine Sticker mehr. Die Aktivierung ist anders gelöst (BIOS/UEFI Eintrag, oder in der Recovery integriert).
    5. Touchpad Rechtsklick ist/war schon immer unten. Weil man den so beim Verwenden mit dem Daumen betätigen kann ;)
    8. Wird nicht unbedingt von jedem Notebook unterstützt. Meist F8-F11, schau aber einfach mal ins Handbuch ;)

    Eigentlich sollte alles im Handbuch stehen. Diese werden heutzutage nicht mehr gedruckt, sondern liegen in einer CD bei, oder (falls wie bei dir keine CD vorhanden ist) auf dem vorinstallierten System. In jedem Fall sollte man dieses aber auf der Herstellerseite finden können.

    Ebenso liegt inzwischen meist keine System-DVD bei, sondern es ist eine Recovery-Partition auf der Festplatte eingerichtet, worüber man sich eine Wiederherstellungs-DVD erstellen kann (und dieses auch als ersten Schritt machen sollte!).
     
  5. #4 BitKiller, 10.01.2013
    BitKiller

    BitKiller Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LA (Lower Austria)
    Mein Notebook:
    Samsung 900X3C-A05
    Zu 1: Dazu muss aber für die Wiederherstellung mindestens 1 USB Anschluss bootbar sein um die komplette Systemplatte samt Partitionen über ein USB Medium wiederherstellen zu können.
    Momentan ist das Gerät aber von USB nicht bootbar.
    Weder DVD-Laufwerke noch USB-Festplatten/Sticks werden erkannt.

    Zu 2: Da sind nur Win7 und XP Treiber. Link:
    NP900X3C -

    Zu 4: Nur ein Windows 8 Symbolaufkleber ist auf der Unterseite.

    Zu 5: von 2k5.lexi bereits erklärt

    Zu 6: Wenns im Gerätemanager auftaucht, dann nehme ich das stark an

    Zu 7: Wenn die USB-Geräte im BIOS nicht erkannt werden, kann ich auch keine Boot-Reihenfolge ändern

    Zu 8: War ein Tippfehler, sollte Bootauswahl heißen


    Vielen Dank, 4 und 5 ist jetzt klar. :)

    Zur Recovery:
    Es ist nur eine Windowsrecovery und keine Systemrecovery.
    Und erstellte Datenträger bringen ja wohl nichts, wenn nicht von USB gebootet werden kann?
    Ich würde die 4 oder 5 Partitionen löschen und einen Clean-Install mit 2 Partitionen machen wollen.
    Für den späteren Verkauf würde ich gerne wieder die SSD in Originalzustand versetzten.
     
  6. #5 eraser4400, 10.01.2013
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    zu 7: Secure Boot abschalten im Bios, dann solten extern. Datenträger akzeptiert werden.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 BitKiller, 11.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2013
    BitKiller

    BitKiller Forum Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LA (Lower Austria)
    Mein Notebook:
    Samsung 900X3C-A05
    Gelöst

    Ich habe mit dem Support telefoniert, hier die Antworten:


    - Wie erstelle ich eine Recovery der komletten SSD?
    A: Ist nicht vorgesehen, mit Boardmitteln gar nicht.
    Nur mit externen Programmen möglich

    - Wo kann ich Win8 Treiber herunterladen?
    A: Angeblich befinden sich die Win8 Treiber noch in der Beta-Phase.
    Ein direkter Download ist zur Zeit nicht möglich.
    Treiber können nur per SW Update heruntergeladen werden.

    - Wie komme ich ins BIOS?
    A: F2

    - Wo ist der WIN8 Lizenz-Sticker und der Produkt-Key?
    A: Ist im BIOS hinterlegt

    - Warum ist der Touchpad rechtslick nicht rechts sondern unten?
    A: von 2k5.lexi bereits erklärt:
    Touchpad Rechtsklick ist/war schon immer unten.
    Weil man den so beim Verwenden mit dem Daumen betätigen kann

    - Wo kann man im BIOS Geräte deaktivieren (z.B. Bluetooth)?
    A: Im BIOS gar nicht.
    Nur im Gerätemanager deaktivierbar.
    BT, Kamera etc. kann also nicht ausgeschalten werden.
    Somit leider keine Laufzeitverlängerung möglich.

    - Was muss ich im BIOS einstellen, dass von USB gebootet werden kann?
    A: Advanced > Fast BIOS Mode > Disabled
    Boot > Secure Boot > Disabled

    - Wie ist die Tastenkombination für das Boot-Auswahlmenü?
    A: F10


    Zusätzlich habe noch gefragt:
    - Welche Garantieart?
    A: Bring-In

    - Festplattentausch erlaubt?
    A: Nein. Ja mit Garantieverlust.


    Vielen Dank für Eure Mühe :)
     
  9. #7 eraser4400, 11.01.2013
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Der letzte Punkt ist der Oberknaller ! :D
     
Thema:

900X3C Anfängerfragen

Die Seite wird geladen...

900X3C Anfängerfragen - Ähnliche Themen

  1. Samsung NP900X3C Tastatur

    Samsung NP900X3C Tastatur: Hallo ich habe ein Samsung NP900X3C Ultrabook bei dem Wasser auf die Tastatur geflossen ist. Nun habe ich die Tastatur ausgebaut und bin auf der...
  2. Samsung Garantie - 900X3C

    Samsung Garantie - 900X3C: Ich beziehe mich auf diesen Post: Der User axbl meint, dass ihm Samsung bestätigt hat, dass bei einer von ihm durchgeführten Speicheraufrüstung...
  3. NP900X3C startet nicht - MB defekt?

    NP900X3C startet nicht - MB defekt?: Hallo Forum, ich habe 4 Stk. defekte Samsung NP900X3C bekommen, die beim Einschalten kein Bild bringen. Die Power-Led leuchtet und die CPU +...
  4. NP900X3C-A02DE Partionen zusammenlegen nicht möglich

    NP900X3C-A02DE Partionen zusammenlegen nicht möglich: Es wurde schon oft danach gesucht. Man kann das Recovery-Tool löschen, man kann die dafür vorgesehene Partition löschen, aber man kann den dadurch...
  5. BIOS downgraden 900X3C-A03

    BIOS downgraden 900X3C-A03: Hallo Zusammen Versehentlich wurde auf meinem Laptop die Biosversion P05AAC installiert, anstatt P04AAC. Wie kann ich einen Downgrade beim BIOS...