Vaio GRT 915M Aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Chris HRT, 15.02.2009.

  1. #1 Chris HRT, 15.02.2009
    Chris HRT

    Chris HRT Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Mein Notebook:
    Sony Vaio PCG-GRT915M
    Hey Hey

    Hab mir das FaQ schon durchgelesen, nun habe ich in meinem Laptop

    P4
    2,8Ghz
    Northwood
    Socket 478

    So nun habe ich nachgeschaut, es gibt für diesen Socket Prozesorren bis zu 3,4Ghz, nun bin ich am überlegen mir diesen zu hollen (88€) habe aber bedenken ob da alles bei gut geht...

    Ich habe z.b im Internet gefunden, dass mein CPU bis 75°C gut laufen soll, der 3,4er aber nur bis 70°C, ich habe bei meinem Laptop beim Spielen aber sogar mal auf 70°C, und bevor ich den Laptop gereinigt habe, selbst im Windows schon auf 89°C gekommen bin xD

    Kommt es da jetzt zu Problemmen?


    So dann nun zum Schritt II...

    Ich habe im moment 512MB DDR SDRAM PC2700 166mhz

    Wie weit kann ich das nun erweitern? Wird er bis 2GB unterstützen?


    Hoffe ihr könnt mir helfen...

    Lg Chris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Das mit dem Prozessor würde ich auf keinen Fall machen. Zwar besteht die Möglichkeit, dass der 3,4 Ghz P4 tatsächlich erkannt wird und läuft, jedoch brät es dir damit mit ziemlicher Sicherheit den Laptop endgültig weg.
    Der Pentium 4 war wohl der größte und ineffizienteste Mist den Intel in den letzten 10 Jahren produziert hat, und eigentlich hat sowas in einem Laptop ungefähr so viel zu suchen wie eine Platine mit Heizdrähten.
    Suche mal nach den Verbrauchswerten (Watt) der P4-Prozessoren und vergleiche sie mit einem heutigen Laptopprozessor, dann wirst du verstehen was ich meine :D
    Davon abgesehen brächten dir die zusätzlichen 600 Mhz in der Praxis praktisch gar nichts, da die Leistung pro Mhz des P4 wesentlich niedriger ist als beispielsweise von einem aktuellen Prozessor auf Basis der Core-Architektur.

    Beim RAM hilft meistens nur ausprobieren, oder jemand finden der es für das entsprechende Modell bereits ausprobiert hat (==> Forensuche / Google). Generell lässt sich sowas nicht sagen, und auch die Information, die dazu ggf. in einem Herstellerhandbuch steht, muss nicht immer stimmen bzw. liegt teilweise niedriger als der tatsächliche Wert.
     
  4. #3 Chris HRT, 15.02.2009
    Chris HRT

    Chris HRT Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Mein Notebook:
    Sony Vaio PCG-GRT915M
    Klar ist P4 praktischer Rotz in nem Laptop, das brauchste mir nich sagen, aber deswegen jetzt zu sagen, leck mich am Arsch du blöder P4 bringt mir auch nix...

    Tatsache ist dass ich diesen laptop habe, mir nix anderes leisten kann, und das Beste draus machen will, ich denke du verstehst schon...

    ...Danke soweit schonmal...
     
  5. #4 F-rouz, 15.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2009
    F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Wenn du dir keinen neuen Laptop leisten kannst glaube ich kannst du mit 88 Euro definitiv was besseres anfangen... o_O
    Was erwartest du dir von dem Upgrade? Auch der 3,4 Ghz Pentium 4 ist leistungsmäßig nicht mehr zeitgemäß, und den Unterschied zum 2,8 Ghz Modell wirst du in der Praxis wie gesagt kaum merken. Moderne Spiele werden deshalb nach wie vor nicht laufen, und die Performance in anderen Anwendungen wird nach wie vor weit hinter allen aktuellen 2-Kern-Prozessoren zurückbleiben - vielleicht brauchst du dann statt 60 nur noch 50 Sekunden zum Entpacken einer bestimmten RAR-Datei, aber ein i7 (und das ist der korrekte Vergleich bezüglich Stromverbrauch und gedachtem Anwendungsgebiet) macht dir das inzwischen in weit unter 10 Sekunden. Dafür 88 Euro hinzulegen halte ich für eine äußerst zweifelhafte Investition.
    Zumal die Frage nach der Kühlung nicht vernachlässigt werden darf, und der 3,4 Ghz P4 braucht halt doch nochmal mehr als der eh schon hitzköpfige 2,8 GHz P4. Wärmer wird er also auf alle Fälle werden, und 89°C ist eigentlich für eine CPU bereits nicht mehr vertretbar.
     
  6. #5 Vaio-Sz, 16.02.2009
    Vaio-Sz

    Vaio-Sz Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-SZ4XWN/C
    Also ich würde dir auch empfehlen eher das Notebook in der Buch zu verkaufen vile unwissende kaufen gerne je mehr MHZ und da kannst du mit 2800 schomal gut angeben. Ich könnte mir einen Pentium 4 in einem Notebook im leben nicht antun das ist eine zumutung, vor Jahre hatte ich auch mal als unwissender sowas und nach einer Woche wieder verkauft. Wie schon oben erwähnt lass das Upgrade verkauf den Düsenjäger von Notebook und wenn du nicht soviel Geld hast nimm dir einen aus der Pentium M bereich.
     
Thema:

915M Aufrüsten

Die Seite wird geladen...

915M Aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Vaio P Sony Vaio PCG-915M Flachbandkabel

    Sony Vaio PCG-915M Flachbandkabel: Hallo :) Ich bin neu in diesem Forum, und entschuldige mich im Vorraus für Fehler ect. Ich habe ein Problem... Ich habe am Wochende mein...
  2. Vaio GRT Sony Vaio PCG-GRT915M

    Sony Vaio PCG-GRT915M: Hallo, Ich habe ein riessen problem, habe bei meine Vaio die Spannungsversorgungsbuchse gewechselt seit dem hab ich keine Hintergrundbeleuchtung...
  3. Vaio GRT PCG-GRT915M bootet nicht mehr.

    PCG-GRT915M bootet nicht mehr.: Hallo Leute Meine SONY Vaio PCG-GRT915M will nicht mehr booten. D.h. beim einschalten erscheint das VAIO-LOGO und sonst passiert nichts mehr....
  4. Vaio GRT 915M CPU Runtertakten, Akku Leistung zu gering

    915M CPU Runtertakten, Akku Leistung zu gering: Hey Hey.. Bei meinem PCG-GRT 915M hällt der Akku selbst bei geringsten Belastungen nur 71Minuten (4000mAh).. So nun habe ich drüber...
  5. Vaio GRT PCG GRT 915M wird immer lahmer, selbst bei neuem Windows

    PCG GRT 915M wird immer lahmer, selbst bei neuem Windows: Hallo liebe User :) Hab mich hier ma angemeldet, weil ich denke dass mir hier noch am meisten geholfen wird :) Also geht um folgendes, mein...