Abnutzung der Lackierung?

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Chingon, 23.02.2006.

  1. #1 Chingon, 23.02.2006
    Chingon

    Chingon Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Ich wollte mal eben fragen, ob sich bei euch auch der Lack am x20 abnutzt? Und zwar da, wo die handballen aufliegen, kurz oberhalb der Lautsprecheröffnung. An die glönzenden tasten hab ich mich ja schon gewöhnt...
    Ich habe das Noti seit Oktober, da kann das doch nicht schon abgehen, ist doch eine Magnesiumlegierung ;-)
    Viele Grüße
    C
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hops-1

    hops-1 Forum Freak

    Dabei seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X20 XVM 1600 II
    ... ich habe auch den Eindruck, daß es an der Handballenauflage leichte Verfärbungen gibt. Ich denke aber nicht, daß die "Lackierung" abgeht, sondern eher ein zusätzlicher Glanz auftriff. Das Plastik wird wahrscheinlich eh durchgefärbt sein, oder?

    Ich denke, das ist normal - und ein Notebook ist schließlich ein Gebrauchsgegenstand, dem man ruhig ansehen darf, daß es benutzt wird.

    Die Magnesium-Legierung gibt es nur auf der Deckeloberseite. Die fühlt sich auch daher anders an.
     
  4. #3 Chingon, 23.02.2006
    Chingon

    Chingon Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hast schon recht, wundert mich nur... Allerdings bin ich mir nicht sicher, daß das Plastik durchgefärbt ist. Hatte mal einen Microstar, und da kam dann das weiße Plastik zwischen dem silber durch...
    Und die MagnesiumLegierung ist echt nur auf dem Deckel? ich dachte das wäre alles das gleiche.. Fühlt sich irgendwie auch gleich an. Aber ist auch nicht so wichtig.
    Aber danke für deine Antwort!
    Gruß
    C
     
  5. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    x20 - knapp 9 Monate alt, 12 - 15 Stunden pro Tag genutzt.
    An den Handauflageflächen ist eine minimale Verfärbung zu sehen, aber nur wenn man ganz genau hinschaut, beim normalen Blick aufs Notebook sieht man nichts. Also im Vergleich zu meinen bisherigen Notebooks absolut klasse.

    grüsse
     
  6. #5 d_herbst, 25.02.2006
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    Grüße!

    Habe das x20 ein knappes Jahr & täglich im Gebrauch, Fazit:
    man sieht gar nicht, absolut gar nichts, bin hoch zufrieden!

    mfg
     
Thema:

Abnutzung der Lackierung?

Die Seite wird geladen...

Abnutzung der Lackierung? - Ähnliche Themen

  1. Akku Abnutzung bei fest verbautem Notebookakku

    Akku Abnutzung bei fest verbautem Notebookakku: Hallo Community :-) könnte mir jemand von seinen Erfahrungen mit einem fest verbauten Notebook Akku berichten? Ich wollte mir ein Samsung...
  2. Vaio EB Touchpad Abnutzung VPCEB1Z1E

    Touchpad Abnutzung VPCEB1Z1E: Hallo, ich habe mal eine Frage, habe mir vor einem halben Jahr ein Sony Vaio gekauft. Die Serie war gerade rausgekommen. Die neuen haben so...
  3. Vaio (diverse) abnutzung!!!

    abnutzung!!!: hallo! ich hab das sony vaio notebook. ich bin ja so voll und ganz damit zufrieden, nur gibts da ein problem :mad: bei der handablage von...
  4. Abnutzungsgrad des Akkus 25%, Akku wird geladen, Anzeige steht bei 0%

    Abnutzungsgrad des Akkus 25%, Akku wird geladen, Anzeige steht bei 0%: Ich habe mir BatteryInfo besorgt, um die Werte meines Akkus auszulesen..... Es handelt sich hierbei um einen 340S8 Akku für die Webgine/Webboy...
  5. Q45 Touchpad Abnutzung

    Q45 Touchpad Abnutzung: Hallo, sagtmal ist das Touchpad bei euch nach kurzer Zeit auch schon so mitgenommen? Am Anfang ist es ja schön rau, aber nach knapp 1...