Acer 5672 mit ATI x1600?

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von coolfresh, 17.06.2006.

  1. #1 coolfresh, 17.06.2006
    coolfresh

    coolfresh Forum Freak

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mexima

    mexima Forum Stammgast

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vor meinem Nb
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1694Wlmi
    hi

    dass mit en 1.7 ghz dualcore kann ich mir nicht vorstellen, denn es gibt nur 1.6 ghz dl, 1.8 ghz dl, 2 ghz dl und 2,*ghz dl. da muss ein fehler unterlaufen sein.
    die x1600 hat shared memory, und das ander ACER hat einen fixen speicher.

    mfg mexima
     
  4. #3 coolfresh, 17.06.2006
    coolfresh

    coolfresh Forum Freak

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hat die x1600 immer shared memory, also 128 MB fest und bis zu 512 holt sie sich vom Hauptspeicher, oder gibt es auch hier unterschiede, dass es z.b. eine x1600 auch mit 256 MB gibt.
    Denn mit 256 steht sie bei dem Link oben in der Beschreibung.
    Alles sehr konfus mal wieder, bei Acer steht auch nix neues, außer dass das 5672 wohl jetzt echt die x1600 hat anstatt der x1400
     
  5. #4 Realsmasher, 17.06.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
  6. mexima

    mexima Forum Stammgast

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vor meinem Nb
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1694Wlmi
    hab mich bei geizhals erkundigt, sie sagten mir es sei ein fehler aufgetreten, nicht mehr. also 1,8 ghz.


    mfg mexima
     
  7. #6 coolfresh, 17.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2006
    coolfresh

    coolfresh Forum Freak

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Also hat das 5672A den 1,8er DC?

    also ist die Grafikkarte in dem neueren 5672 die x1600 mit 128 MB,
    und die in dem 5672A auch die x1600 mit 128MB (steht so bei den Händlern, aber oben im Text bei Geizhals steht 256 MB RAM)

    Also ist die Geforce 7600Go mit 256 MB aus dem 5652 doch besser?

    D.H. das 5652 wäre immer noch dem neuesten 5672 vorzuziehen?, oder seh ich das falsch, abgesehen davon dass das 5672 (egal welches) ne Digi Cam oben hat und das 5652 nicht.
     
  8. #7 angryonion, 17.06.2006
    angryonion

    angryonion Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.06.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe das Aspire 5670(5672) vor 2 wochen gekauft.

    Das mit dem Speicher finde ich auch eher unklar, vorallem wo die Verkaeufer alle meinen dass es bloss ein shared memory speicher sei.

    Bei mir steht drauf: ATI Radeon X1400 512MB Hypermemory (256 MB of dedicated GDDR2 VRAM).

    Ich habe es so verstanden das 256 ram voll zur verfuegung stehen (schliesslich steht dedicated) und der rest auf 512 wenn erforderlich geborgt wird. bei 2 G Ram Speicher dachte ich eine gute Sache. War ich wirklich so falsch in der Anahme?
     
  9. #8 Realsmasher, 18.06.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    du hast ja nicht das gleiche notebook.

    x1400 ist viel schwächer wie x1600.

    >> Also ist die Geforce 7600Go mit 256 MB aus dem 5652 doch besser?

    nein. nicht zwangsläufig. klar, 128mb werden mit der zeit knapp, aber für die nächsten 1-2 jahre würde ich persönlich die 128mb x1600 eindeutig vorziehen.(mehr shader, besseres energiemanagement) und nicht zuletzt : 166mhz mehr.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. mexima

    mexima Forum Stammgast

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vor meinem Nb
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1694Wlmi
    ich würd das 5652 dir troztdem vorziehen.

    mfg mexima
     
  12. #10 coolfresh, 18.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2006
    coolfresh

    coolfresh Forum Freak

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ok, da scheinen die Meinungen echt geteilt sein.

    Aber was meinst du mit 166MHZ mehr, an der CPU bei dem 5672A (falls es das überhaupt gibt)???

    Was gibt es denn sonst noch für Unterschiede zw. der neuen Version vom 5672 und 5652, außer der GraKa (x1600 128MB vs. 7600Go 256), und das das 5672 ne Cam hat.

    Display, Festplatte, Akku, Verarbeitung usw. müssten doch komplett identisch sein oder nicht?
     
Thema:

Acer 5672 mit ATI x1600?

Die Seite wird geladen...

Acer 5672 mit ATI x1600? - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire 5672Wlmi Probleme beim Hochfahren

    Acer Aspire 5672Wlmi Probleme beim Hochfahren: Hallo, ich besitze ein Acer Aspire 5672 Wlmi und habe folgendes Problem: Ab und an wenn ich es hochfahre hängt es sich auf, d.h sobald das...
  2. Acer Aspire 5672 Wmli Display Probleme

    Acer Aspire 5672 Wmli Display Probleme: Hallo!!! ich hoffe das mir hier jemand helfen kann bin nämlich kurz am verzweifeln. Hab ein Acer Aspire 5672 Wmli. Das Problem begann damit das...
  3. Acer Aspire 5672Wlmi XP neu installieren

    Acer Aspire 5672Wlmi XP neu installieren: Hallo, ich habe das Problem das mein o.g. Noebook nicht mehr komplett hochfährt, d.h. es kommt nur zu der Schrift Willkomen und dann bleibt es...
  4. Acer Aspire 5672WLMi winXP Service Pack 2 ???

    Acer Aspire 5672WLMi winXP Service Pack 2 ???: Hi Leute, habe ein Problem undzwar...ich kann man Laptop nicht neuinstallieren!!! Jedesmal wenn ich mein Service Pack 2 CD reinlege und...
  5. Acer Aspire 5672WLMi

    Acer Aspire 5672WLMi: Hi, habe mir vor etwas mehr als 2 Jahren das oben genannte Notebook gekauft. Bin auch echt zufrieden damit. Aber vor einigen Wochen begann der...