Acer 5920G LCD SAMSUNG

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von Judgedred, 29.04.2008.

  1. #1 Judgedred, 29.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2008
    Judgedred

    Judgedred Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    HY Leutz, bin neu hier...
    Ich besitze ein Acer 5920G Notebook !
    Letztens habe ich meine platte neu Aufgespielt. Alle Treiber neu Inst.

    Das Problem ist jetzt ... ich habe kein Treiber für den LCD und somit fehlen mir die einstellungen... bei Samsung habe ich auch schon nach geschaut aber leider kein erfolg...
    Wenn ich im Gerätemanager auf Treiber Suchen gehe findet er nichts... steht Plug&Play Monitor ??

    Könnte mir jemand Helfen ? Wo her ich den Treiber bekomme ? Nun bei Acer ist es sehr schwach was Support betrifft....

    Ich bedanke mich erstmal im vorraus bei euch....:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 29.04.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Nimm irgendeinen Standardtreiber, mach die Bildwiederholfrequenz auf 60Hz und stell deine Auflösung ein. Bildschirmtreiber braucht kein Mensch... :)
     
  4. #3 Judgedred, 29.04.2008
    Judgedred

    Judgedred Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ok thx erstmal... war zwar nicht die Antwort die ich erhoffte aber egal...

    thx
     
  5. #4 DeltaFox, 29.04.2008
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    also wenn du jetzt die treiber für deinen samsung monitor suchst, den du extern ansteckst (so habe ich das jetzt verstanden) dann guck mal auf die samsung homepage, da gibts eh alle.
     
  6. #5 2k5.lexi, 29.04.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich hab verstanden, dass das interne Dispalay vom Hersteller Samsung is... WEnn ich also scheiss gelabert hab auf Grund dieses Missverständnis - sorry!!! :eek:
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Schripsi, 29.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2008
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Das passt eigentlich. Weil einen Treiber für Monitore gibt es grundsätzlich schon länger nicht mehr, da es keiner Steuerung wie z. B. bei Druckern bedarf. Die Monitore (auch interne Displays sind solche) melden per Plug 'n' Play ans Betriebssystem, welche Auflösungen bei welcher Bildwiederholrate sie darstellen können (und mehr können Monitore auch nicht tun). Diese bietet Windows dann an. Voraussetzungen dafür sind, dass 1. "Plug-and-Play-Monitor" angezeigt wird (was ja der Fall ist) und 2. dass die Grafikkarte ordnungsgemäß installiert ist. Denn diese nimmt die Daten vom Monitor entgegen und gibt sie weiter. Wenn einer der beiden Punkte also nicht passt, dann kann möglicherweise die korrekte Auflösung nicht eingestellt werden.
     
  9. #7 Judgedred, 30.04.2008
    Judgedred

    Judgedred Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    JO Danke an euch....

    Es handelt um einen Internen LCD am Notebook...
    Was ich halt komisch fande war, vor dem NeuInstall stand bei Monitor Samsung 154a jetzt steht nur noch Plug&Play Monitor....deswegen habe ich hier den Aufruf gestartet....

    Also das von Schripsi ist mir sehr einleuchtend.... ich dachte nur das es ein Unterschied macht wenn nicht der Orginal Treiber drauf ist... wegen der Quali....:eek:

    Jetzt bin ich etwas schlauer... DANKE AN EUCH.... für die schnellen Antworten... THX:)

    Judge
     
Thema:

Acer 5920G LCD SAMSUNG

Die Seite wird geladen...

Acer 5920G LCD SAMSUNG - Ähnliche Themen

  1. acer 5920g defekt, wie lösche ich die daten?

    acer 5920g defekt, wie lösche ich die daten?: hallo die grafikkarte von meinem acer aspire 5920g hat den geist aufgegebn. habe den rechner angeschaltet und auf dem bildschrim sind sofort...
  2. Acer 5920g CPU und Graka tausch.

    Acer 5920g CPU und Graka tausch.: Hallo Ich habe einen Acer Aspire 5920G Daten:500gb Festplatte mit 7500u/min,4gig Ram mit 800Mhz,Win7 64bit,Intel Core 2Duo T7300 2.0Ghz und...
  3. ACER Aspire 5920G friert dauernd ein!!!

    ACER Aspire 5920G friert dauernd ein!!!: Hallo, ich habe mir vor 2 1/2 Jahren einen ACER Aspire 5920G gekauft. Von Anfang an war auf diesem Windows Vista Home Premium installiert....
  4. Acer Aspire 5920G stürzt dauernd ab

    Acer Aspire 5920G stürzt dauernd ab: Hi, da mein oben genannter Laptop in den vergangenen Monaten öfters Grafikkartenprobleme hatte, habe ich in mehrfach ins Acer Reparaturzentrum...
  5. Acer 5920g 702G25Mn + Windows 7 Professional 32Bit

    Acer 5920g 702G25Mn + Windows 7 Professional 32Bit: :confused:Hi, ich hoffe jemand kann mir hier im Forum helfen. Ich hatte auf meinem Laptop Vista Home Premium. Von der Uni habe ich ein...