Acer Aspire AS 8930G-844G32BN Bewertet mein Notebook! Aber ehrliche Meinungen bitte!

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von Freelancer_25, 12.07.2009.

  1. #1 Freelancer_25, 12.07.2009
    Freelancer_25

    Freelancer_25 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Ihr Lieben,

    bitte bewertet mein neues Notebook für zuhause!

    Schulnotensystem, 1-6 je wie eure Meinung ist. Auch gerne zu den einzelnen Punkten wie:

    Grafikleistung
    Rechenleistung
    Ausstattung
    usw.

    Eine kurze Begründung wäre Super!

    Acer Aspire AS 8930G-844G32BN

    2,26 GHz
    9700M GT
    4GB Arbeitsspeicher 320 GB HDD
    Blu-ray
    Bluetooth/Wlan
    18,4 Zoll

    Verwendet für:

    Zoggen
    Multimedia
    Office

    Danke euch und freu mich auf eure Ratings! :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 12.07.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Zoggen: 4, zu hohe Auflösung für die verbaute Grafikkarte
    Multimedia: 2- Display nur mäßig hell, nicht leise
    Office: 4+ Spiegeldisplay, glänzendes weiches Keyboard, nicht leise
     
  4. #3 Kulumulalla, 12.07.2009
    Kulumulalla

    Kulumulalla Forum Freak

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sbg. Stadt (Früher Land)
    Mein Notebook:
    15,4" Acer TM 4021WLMi 1.6 GHz
    Hallo @singapore!

    Deine Bewertung finde ich ganz ganz super; kurz und sehr Aussagekräftig!
    Dafür bekommst Du eine große >1< - So eine Bewertung würde ich mir für
    alle Notebooks wünschen; dieses "Bewertungssystem" sollten wir im Forum
    zum Standard machen und erst mal für die gängigsten Modelle einen eigenen
    "Bewertungs-Thread" eröffnen. Ich bin sicher, das würde gut ankommen...

    Ich glaube, das würde sogar den Moderatoren viel Arbeit ersparen weil die
    Leser für eine brauchbare Information einfach zuviele Daten durchwühlen
    müssen und meist Aufgeben bevor sie zum Ziel kommen.

    Meiner Meinung nach werden genau deshalb immer wieder die selben
    "Palmen-Thread's-Fragen" gestellt, weil dieses Datenwühlen einfach müde
    und grantig macht und man vor lauter Daten den Wald nicht mehr sieht.

    Um gleich bei der Benotung zu bleiben, wie würdest Du die praktische
    Umsetzung dieses Bewertungssystems Benoten:
    1, für sehr gut Umsetzbar oder 6, für nicht Sinnvoll. - Danke im Voraus!!
     
  5. #4 deuterianus, 13.07.2009
    deuterianus

    deuterianus Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bor.nrw.de
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6400
    Das System mag bei z.B. Monitoren (siehe prad.de) gut funktionieren, jedoch sind Notebooks hier anders zu betrachten. Vor ein paar Jahren war eine Geforce Go7900 eine gute Grafikkarte um am Notebook zu spielen, heute will die dafür niemand mehr haben. Man müsste die Bewertungen quasi ständig aktualisieren. Ansonsten kommen fragen wie "Wie gut ist das System heute (ein Jahr später) im vergleich zu Modell xy?".

    Ergo: Setzen, 6! ;)


    MFG
     
  6. #5 Kulumulalla, 13.07.2009
    Kulumulalla

    Kulumulalla Forum Freak

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sbg. Stadt (Früher Land)
    Mein Notebook:
    15,4" Acer TM 4021WLMi 1.6 GHz
    Danke Herr Lehrer!

    Aber ein leicht Überschaubares Beurteilungssystem fehlt trotzdem, sonst würde es ja nicht so viele Fragen geben oder?:confused::eek::D
     
  7. #6 Freelancer_25, 13.07.2009
    Freelancer_25

    Freelancer_25 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    da geb ich dir recht. das problem zusätzlich kommt natürlich, dass es von einem modell 5 oder 10 verschiedene serien-ausstattungen gibt.

    aber nach schulnoten kann man sehr wohl gehen, da spielt die zeitliche sache eine untergeordnete rolle. man sieht, zu welchem zeitpunkt der beitrag geschrieben wurde, d.h. kann man ja einschätzen wie aktuell es noch ist, oder? :D
     
  8. #7 -Ocean-, 14.07.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    18,4 Zoll ???

    Hallo Freelancer,

    wie kommst du eigentlich mit diesem riesiggroßen Notebook zurecht, wenn es nicht gerade auf dem Schreibtisch steht? :confused:

    Gruß, Daniel
     
  9. #8 Freelancer_25, 14.07.2009
    Freelancer_25

    Freelancer_25 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    :D gut, hab ja auch zwei riesen hände :p

    nee, im ernst. Ich nutze das Notebook für zuhause, im Büro und für Präsentationen. Die Größe ist sogar ganz angenehm. Bei meinen vorherigen 15,4 hatte ich immer das Gefühl, der flutscht mir gleich weg usw. Bei ner Präsi konnte ich kaum was sehen ( Notebook steht zu mir und der Beamer ist für die Zuschauer ) Das ist mit dem jetzigen absolut Klasse!

    Nur eine Notebooktasche zu finden ist schwierig! :D:D:D
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 -Ocean-, 14.07.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Okay, hat wohl alles seine Vor- und Nachteile. Vorteil ist natürlich, dass du kaum moch am Scrollen bist ;)
     
  12. #10 Freelancer_25, 14.07.2009
    Freelancer_25

    Freelancer_25 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hehehehe,

    ja so kann man das auch sagen^^

    Also klar, für jemanden der viel unterwegs ist und es primär mobil nutzen möchte ist das Ding nichts.

    Die Akkulaufzeit sind knapp 3 Stunden und im Zug einen 18 Zöller auf den Knien :D:D:D das wäre mal interessant^^

    Für meine Zwecke ist er absolut ideal und bin froh das ich Ihn hab.

    lg
     
Thema: Acer Aspire AS 8930G-844G32BN Bewertet mein Notebook! Aber ehrliche Meinungen bitte!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acer multimedialeiste

Die Seite wird geladen...

Acer Aspire AS 8930G-844G32BN Bewertet mein Notebook! Aber ehrliche Meinungen bitte! - Ähnliche Themen

  1. Acer aspire 5755g

    Acer aspire 5755g: hallo bin neu hier und habe ein Problem mit mein Notebook. Mein Notebook ist 5 Jahre alt und hab folgendes Problem: Immer wenn ich mein...
  2. Kaufempfehlung? MM Angebot ACER Aspire E 15 (E5-575G-3561)

    Kaufempfehlung? MM Angebot ACER Aspire E 15 (E5-575G-3561): Hallo zusammen, leider bin ich etwas spät dran, da dieses Angebot nur noch heute oder morgen läuft. Wisst ihr zufällig ob man bei einem solchen...
  3. Netbook Acer Aspire One 721: Windows lässt sich nicht installieren

    Netbook Acer Aspire One 721: Windows lässt sich nicht installieren: Hallo an alle hier...! :) Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich komme nicht mehr weiter...! :-( Ich habe dem Aspire One 721 eine neue HDD...
  4. Acer Aspire 5520 Fehler NVIDIA Boot Agent 249.0542

    Acer Aspire 5520 Fehler NVIDIA Boot Agent 249.0542: Hallo guten Tag Leute . Ich habe Probleme mit meinem Acer Aspire 5520 Laptop . Vileicht hat ja jemand ne Idee wie ich diesem wieder zum laufen...
  5. Acer Aspire V3 771G - Tasten funktionierten nicht>auseinandergebaut>was jetzt?

    Acer Aspire V3 771G - Tasten funktionierten nicht>auseinandergebaut>was jetzt?: Guten Tag, Seit langem funktionieren einige Tasten meines Laptops (z.b. "." , A, N) nur wenn ich den Laptop schräg halte. Mir wurde gesagt ich...