Acer-Notebook-Kauf

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von xilefx, 31.05.2008.

  1. xilefx

    xilefx Forum Freak

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Hallo,
    Ich wollte mal fragen (da es die Antwort nirgens im www gibt) ob ich mir den Acer Aspire 6920G-6A4G25MN
    oder den 6920G-834G32BN kaufen soll??

    der erste kostet ca. 1000€ 2. kostet ca. 1200€

    Ich bin 14 und wünsche mir ihn zum geb am 12.08.08 (mit 15)

    ich brauche ihn für die Schule, und (noch mehr) zu Hause.
    also hat den wer?

    ich hab vor top neue Spiele wie Crysis oder sonst was, also ist mir der auch sofort ins Auge gesprungen (wegen dem top Preis-Leistungs-Verh.)

    UND... Lohnen sich die Verbesserungen beim 834G32BN der 200€ mehr kostet?
    (z.B. Blu-Ray, 80 GB mehr HDD, und der "true5.1" Sound, ... für den Preis?)

    bitte um Antwort ( moglichst vor meinem Geb. :) )

    danke im Voraus,
    Felix
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 31.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Es wäre nett gewesen, wenn du die Modelle verlinkt hättest.
    Acer Aspire 6920G-6A4G25MN (LX.APQ0X.326) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
    Acer Aspire 6920G-834G32BN (LX.AP40X.045) Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland

    Grundsätzlich würde ich keins dieser eher fragilen Brummer längerfristig mit mir rumschleppen wollen.
    Zum Arbeiten sind sie aufgrund der unangenehmen Keyboards auch nicht besonders geeignet.
    Notebookcheck: Test Acer Aspire 6920G Notebook
    Notebook Test News auf notebookjournal.de - tests - Film-Genuss ohne schwarze Streifen
    Für Crysis ist die Grafikkarte zu schlecht.
    Zum Thema:
    siehe erster Link in der Signatur
     
  4. xilefx

    xilefx Forum Freak

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    zuerst mal danke für die schnelle Antwort!
    dann...zu den Link in der sig.
    geringes Gewicht (max. 2,5kg)
    - lange Akkulaufzeit (3h ist hier das Mindeste)
    - Displaygrösse zwischen 10" und 14"

    10"-14" ist def. zu wenig (also ich mein da erkennt ma ja nix mer)
    finde mal einen 15,4" (16") NB der unter 2,5 kg wiegt
    die meisten wiegen ca. um die 2,8 kg

    TASTATUR:
    das hab ich auch gelesen, dann ausprobiert
    ...und ich hab k. A. wie die "tester" darauf kommen...

    FRAGE: was kann man mit der nVidia Gforce 9500G 512MB für Spiele spielen?

    mfG Felix
     
  5. #4 singapore, 31.05.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Notebookcheck: Test Apple MacBook Pro 15" V4.1 (2.5 GHz Penryn) :D
    Ich habe mir das auch mal angesehen und kann bestätigen, daß das Keyboard stark nachgibt und sich die Tastaturoberfläche schon etwas seltsam anfühlt.
    Schau in die beiden Tests, dort wurde Spiele getestet.
     
  6. xilefx

    xilefx Forum Freak

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    ja... apple gilt nich... :D da gibts den macBook air

    bei den tests von notebookcheck.de
    gibts mur doom 3 und far cry (oda sowas)

    FRAGE: kann mir wer (singapore) ein Notebook empfehlen, das nicht teurer als 1000€ max. 1200€ ist 3-4gb Ram hat und 2Ghz und mehr hat?

    mfG Felix
     
  7. #6 singapore, 31.05.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Das ist eine sinnlose Anfrage.
    Das verrät dir auch Geizhals:
    mit 15,4" TFT Preisvergleich bei Geizhals.at Deutschland
    Einfach die Anforderungen im Feld "Suchbegriffe" spezifizieren.
     
  8. #7 Chris2794, 04.06.2008
    Chris2794

    Chris2794 Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  9. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    >>ja... apple gilt nich.

    Samsung X65 und das würde es bei Studentbook auch schon sehr günstig geben. Die Grafik ist für Crysis aber relativ schwach. (Darf man sowas mit 14 überhaupt zocken ;))

    Ich rate dir vom Pavilion, Acer und MSI Notebook ab. An deiner Stelle würde ich zum HP 8510p oder Dell XPS 1530 (+Garantieerweiterung auf 3 Jahre!) raten.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. xilefx

    xilefx Forum Freak

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Ja den M1530 will ich mir auch kaufen
    hab schon vorher gesehn das es den gibt

    warum 3 jahre????? die kosten über 150€!!
    ises das wert?!
     
  12. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Motherboard oder Grafikkartendefekt nach 1,2 Jahren -> 300€+
    Ist es das wert? ;)

    Wenn kein Defekt auftritt, dann sei froh, aber im Allgemeinen sind Notebooks anfälliger als PCs und da die meisten Dinge auf dem Motherboard verlötet sind, entstehen bei einem Defekt größere Kosten. Ersatzteile bekommt man auch nur schwer, bis überhaupt nicht.
     
Thema:

Acer-Notebook-Kauf