Acer oder Fujitsu?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Sir.Marco, 31.01.2008.

  1. #1 Sir.Marco, 31.01.2008
    Sir.Marco

    Sir.Marco Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen!

    Ich konnte meinen 17 Zöller heute verkaufen und möchte mir daher einen 15.4 Zöller zulegen.

    Es soll einer der folgenden Geräte sein:

    Fujitsu AMILO LI2727

    Mietinformation anzeigen
    Prozessor: Intel Core Duo T2310 (1.46 GHz, 1 MB L2 cache)
    Betriebssystem: Windows Vista Home Premium (D/F/I/E)
    Speicher: 2048 MB RAM (2x1024 MB)
    Harddisk: 160 GB (5400 rpm)
    Bildschirm: 15.4" TFT
    Auflösung: 1280x800 WXGA (BrilliantView Glanzdisplay)
    Grafikkarte: Intel Graphics Media Accelerator X3100, up to 358
    Drive: DVD-Brenner Multidrive (+/-)
    Anschlüsse: 3x USB 2.0, inkl. Webcam
    Kommunikation: 10/100 LAN, W-LAN
    Batterie: ca. 2.5 Stunden
    Gewicht: 2.8 kg

    Artikel: Fujitsu AMILO LI2727
    (LI2727 | LI 2727)
    Artikel-Nr. Fust: 6918142
    Garantie: 12 Monate

    Oder

    ACER ASPIRE 5315-051G12MI

    Prozessor: Intel Celeron M 530 (1.73 GHz, 1 MB L2 cache)
    Betriebssystem: Windows Vista Home Premium (D/F/I)
    Speicher: 1024 MB RAM (2x512 MB, max. 4096 MB)
    Harddisk: 120 GB (5400 rpm)
    Bildschirm: 15.4" TFT
    Auflösung: 1280x800 WXGA (Crystal Bright)
    Grafikkarte: Intel X3100, 128 MB shared
    Drive: DVD-Brenner (+/-)
    Anschlüsse: 3x USB 2.0, Dolby Sound, S-Video
    Kommunikation: 56kb Modem, 10/100 LAN, W-LAN
    Batterie: ca. 2.2 Stunden
    Gewicht: 2.9 kg

    Artikel: ACER ASPIRE 5315-051G12MI
    (5315-051G12MI | 5315 051 G 12 MI)
    Artikel-Nr. Fust: 6918061
    Garantie: 12 Monate

    Für welches der obenstehenden Geräte würdet ihr euch entscheiden?
    Mit dem Notebook wird nicht gezockt.

    Freundliche Grüsse
    Marco

    PS: Was haltet ihr von dem Celeron M Prozessor? Taugt der etwas?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 31.01.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Gruselige Auswahl.
    Aufgrund der fehlenden Energiesparmechanismen für ein Notebook ziemlich ungeeignet.
     
  4. #3 Sir.Marco, 31.01.2008
    Sir.Marco

    Sir.Marco Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Was willst du mit gruselige Auswahl ausdrücken?

    Ich habe einen Fujitsu Tower und bin sehr zufrieden. Also Fujitsu Siemens würde ich jederzeit wieder nehmen.

    Einen Acer hatte ich noch nie, da kann ich nicht viel dazu sagen...

    Und ich brauche das Notebook vielleicht 3-4 mal im Monat. Dann reichen doch solche wie oben total aus...

    Gruss
     
  5. #4 singapore, 31.01.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Die Fujitsu AMILO LI Baureihe gehört zu der billigsten "Budget"baureihe von FuSi.
    Dann reicht auch der EeePC.
    Aber ohne zu wissen was du mit dem Gerät machen willst, bleibt alles Spekulation.
     
  6. #5 Sir.Marco, 01.02.2008
    Sir.Marco

    Sir.Marco Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Auf dem Notebook werde ich die meiste Zeit mit Office-Programmen arbeiten. Excel, Word, Powerpoint, Outlook.
    Dazu vielleicht mal noch Musik hören...

    Da sollte das Acer Notebook doch völlig ausreichen, oder?

    Freundliche Grüsse
    Marco
     
  7. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    Für die Anforderungen reicht eigentlich so gut wie jedes Notebook.

    Gibt es vllt. noch ne Möglichkeit den RAM aufzustocken?
    2x512 verbaut Dir jede Möglichkeit zum Upgrade und ich weiß nicht wieviel RAM Vista wirklich benötigt, d.h., ob 1GB ausreichend ist oder ob man mehr bräuchte (habe kein Vista).
     
  8. #7 singapore, 01.02.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  9. #8 Sir.Marco, 01.02.2008
    Sir.Marco

    Sir.Marco Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Klar gibt es die Möglichkeit den Ram aufzustocken:

    (2x512 MB, max. 4096 MB)

    Und mit 5 GB Ram bist du dann sehr gut bedient:p

    Freundlichst Grüsst
    Marco

    PS: Hat niemand dieses Notebook? Meinungen?
    Ich werde mir das Notebook eventuell morgen holen.
    Könntet ihr mir noch Nachteile und Vorteile sagen`?`(Details siehe oben)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    Willst Du mich verarschen oder hast Du meine Frage nicht richtig verstanden?

    Was ich meinte war ob man das gleiche NB direkt mit mehr RAM bestellen kann.
    Oder willst Du Dir 2 512MB Riegel an die Wand hängen weil Du Dir 2 1 GB Riegel nachgekauft hast?
     
  12. #10 Sir.Marco, 02.02.2008
    Sir.Marco

    Sir.Marco Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Ach so... Habe gedacht, du meinst aufrüsten.
    Bis 4 GB kann man das. (2*2GB)

    Keine Ahnung ob man das hätte machen können.

    Ich habe das Notebook nun jedenfalls hierstehen. Es ladet grad Windows...

    Und für ca. 500 Euro kann man ja wirklich nix sagen.

    Freundliche Grüsse
    Marco
     
Thema:

Acer oder Fujitsu?

Die Seite wird geladen...

Acer oder Fujitsu? - Ähnliche Themen

  1. Acer R7 13 5gen. WQHD Ghosting auch dort ? Oder nur bei Full hd?

    Acer R7 13 5gen. WQHD Ghosting auch dort ? Oder nur bei Full hd?: Moin, hab mein Surface Book verkauft fand es zu schade für diesen preis, möchte mir nun gebraucht mit Restgarantie eine I7 Variante mit WQHD...
  2. Board von Acer8920 reparieren oder nicht?

    Board von Acer8920 reparieren oder nicht?: Hallo zusammen, habe diesen Fehler auf dem Board entdeckt, was würdet ihr vorschlagen?:o Ist ein gebraucht gekauftes Aspire 8920 [ATTACH]
  3. Acer Aspire VN7-591G-74J0 oder Lenovo Y50-70?

    Acer Aspire VN7-591G-74J0 oder Lenovo Y50-70?: Hallo Community, ich frage mich welche der beiden Notebooks die im Titel angegeben sind, besser ist? Sie sind soweit ich weiß fast identisch,...
  4. Kaufberatung Medion Erazer oder Acer Aspire Nitro + Fragen zu Zubehör

    Kaufberatung Medion Erazer oder Acer Aspire Nitro + Fragen zu Zubehör: Hallo liebe Community. Ich stehe kurz vor dem kauf eines Notebooks und kann mich einfach nicht zwischen zwei Modellen entscheiden. Folgende...
  5. Acer Aspire V Nitro Touchpad kaputt oder deaktiviert?

    Acer Aspire V Nitro Touchpad kaputt oder deaktiviert?: Hallo liebes Forum, ich habe mir vor gut 2-3 Wochen den Acer V Nitro in 15 Zoll gekauft. Der hier müsste es sein: Acer Aspire V Nitro Black...