Acer Recovery CDs aus Partion extrahieren

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von lexyart, 27.09.2008.

  1. #1 lexyart, 27.09.2008
    lexyart

    lexyart Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    wenn man nur noch die Recovery Partition über hat auf dem Acer Notebook ist es möglich sich die Isos oder die benötigten Dateien für die Recovery CDs aus der versteckten Partition zu holen?

    Ich weiß man kann die Partition aktiv setzten dann mit Alt+F10 einsteigen und recovern will aber das andere wissen ^^
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lexyart, 28.09.2008
    lexyart

    lexyart Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So das Acer Aspire 5100 mit Vista war ne schöne Übung in ich hab jedes Szenario hinter mir.

    1) Einfachste Wiederherstellung Recovery CD/DVD die man erstell hat auskramen oder von dem noch lauffähigen Windows das eRecovery starten und die CD/DVD brennen damit booten und System wiederherstellen

    2) CD/DVD sind nicht vorhanden System lässt sich nicht mehr reparieren/starten - wenn die PQSERVICE Partition besteht prüfen ob im BIOS das D2D aktiviert ist - wenn nicht aktivieren ( beim booten F2 drücken und meist in der ersten oder zweiten Karteikarte kann man es aktivieren, speichern, neustarten) Beim Neustart ALT+F10 drücken die Acer Recovery wird von HDD gestartet

    3) Die PQSERVICE Partition besteht man kann aber diese mit ALT+F10 nicht starten. Dann können Programm wie Partition Magic oder Paragon Partition Manager helfen. Etwa in einem zweiten System diese Programm installieren und die Notebookfestplatte dranhängen oder sich BootCDs damit erstellen.

    Wenn in den Partitionsprogramm ist kann man die Recovery Partition auf Aktiv setzen beim nächsten Neustart sollte die Acer Recovery auch ohne Alt+F10 starten.

    Wichtig dabei sofern das Notebook zwei Partitionen hatte ( insg 3 mit der PQ) noch C und D erstellen. Warum? Wenn C nicht vorhanden ist gibt es nachdem die Acer Recovery startet einen Fehler das Partition 2 (C) nicht vorhanden ist. Wenn D nicht vorhanden ist bleibt es wenn Windows wieder läuft bei der Acer Employment Installation hängen/stehen bei Puntk 5/6 Install eRecovery Solution. Wenn man versucht dieses dann manuell zu installieren gibt es Fehler wenn man sich dann die Recovery CD/DVD erstellen will etwa nicht genug Platz oder Brennen wird abgebrochen und die versteckte Partition wird sichtbar.

    Wenn alles installiert ist und man möchte dann die CD/DVD erstellen, kann es vorkommen das man CD erstellen nicht auswählen kann bei der eRecovery dann erstmal eine Vollsicherung erstellen, neustarten danach dürfte der Punkt auszuwählen sein.

    So und jetzt zum eigentlichen Topic. Hab mir die erstellte Recovery DVD angesehen und es ist der gleiche Inhalt wie in der PQService Partition im Verzeichnis D2D. Wenn man die stcdboot.iso extrahiert die sich brennt hat man eine Recovery Starter CD man benötigt aber auch noch die Wiederherstellung CD/DVDs damits danach weitergeht.

    Die Recovery DVD hat auch ein Bootimg was die die Scheibe bootfähig macht
    bestehend aus BootCatalog.cat und Microsoft Corporation.img. Die Dateien werden auch in der STCDBOOT.iso verwendet. wenn ich das MS.img verwende für die BootCD und die Dateien aus dem Verzeichnis D2D, bekomm ich die Fehlermeldung das er die NTDLR nicht findet.

    Was ich nicht getestet habe mit der STCDBOOT CD zu booten und dann die DVD mit den Dateien aus D2D einzulegen. *Irgendwann is man auch froh wenn ein System am Tagesende läuft*

    So Genug getestet...
     
  4. #3 AlliumSativum, 06.11.2008
    AlliumSativum

    AlliumSativum Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Aber was wenn eRecovery die Zusammenarbeit verweigert?
    Ich wollte eine Start-DVD erstellen, das Ergebnis:
    Acer eRecovery Management
    " INT15 Error eRecvery must be terminated. "

    So, mein Problem ist jetzt aber das sich meine Festplatte so langsam verabschiedet und ich ich die zuerst erstellte StartDVD nicht mehr finde
     
Thema: Acer Recovery CDs aus Partion extrahieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. acer pqservice starten

    ,
  2. acer recovery partition auf dvd brennen

    ,
  3. Acer D2D Recovery Starten

    ,
  4. acer d2d,
  5. ordnerinhalt acer d2d,
  6. acer recovery partition sichern,
  7. int15 error erecovery must be terminated fix,
  8. acer d2d recovery,
  9. mit pqservice starten ,
  10. pqservice,
  11. acer pqservice partition sichtbar machen,
  12. acer d2d recovery erstellen,
  13. d2d recovery selbst erstellen,
  14. pqservice auf dvd brennen,
  15. int 15 error pqservice
Die Seite wird geladen...

Acer Recovery CDs aus Partion extrahieren - Ähnliche Themen

  1. Acer eRecovery direkt von der Wiederherstellungspartition starten, ist das möglich?

    Acer eRecovery direkt von der Wiederherstellungspartition starten, ist das möglich?: Hallo liebe Windows 7 Freunde und ACER Nutzer. Ich habe folgendes anliegen: In meinem (neue gekauften gebrauchten) Acer Extensa 5635ZG ist...
  2. Acer travelmate 650, wieviele und welche Recovery CD(s)?

    Acer travelmate 650, wieviele und welche Recovery CD(s)?: Hallo Weiß wer wieviele und welche Recovery CD ich benötige ? Ich habe 2 CD mit den Nummern 2/1 und 2/2 zur Vefügung. Damit lässt sich aber...
  3. Acer Aspire 1694 Wlmi Recovery funktioniert nicht..

    Acer Aspire 1694 Wlmi Recovery funktioniert nicht..: Hallöchen, und zwar habe ich ein problem mit meinem alten acer, musste den man neu machen da nach 4 jahren er sehr zu gemüllt wahr. Hab ihn...
  4. Acer Aspire One D150 - Recovery Problem

    Acer Aspire One D150 - Recovery Problem: Guten Tag, mein Netbook-Kauf hat mich zu Eurem tollen Forum geleitet, da es mich gleich beim ersten Start vor eine schwierige Aufgabe stellte,...
  5. Acer 1694 WLMi - XP-Installation mit Recovery CD

    Acer 1694 WLMi - XP-Installation mit Recovery CD: Hallo, ich musste mein Notebook platt machen und XP neu installieren. Hab mit dem Notebook die Recovery Cds 1-3 und eine Boot-CD bekommen....