Acer TravelMate 8100-Serie mit Vista

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von mierli, 28.05.2007.

  1. mierli

    mierli Forum Freak

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Sony VPCz1
    Hallo

    ich habe einen TM 8106 (WLMi) - und WinVista installiert - funktioniert grundsätzlich super ABER: leider keine Unterstützung des PCMCI-Slot's und des SD-Memory-Slot's (beides Produkte von O2-MicroLink).
    Auch kann hier der Acer-Support nicht weiterhelfen, außer nur auf die neuesten Treiber-Downloads verweisen, die ich aber natürlich schon probiert habe.

    Hat vielleicht jemand dafür einen Rat oder Hilfe für mich?
    Vielen Dank
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    hast du schon einmal die herstellerseiten des pcmcia-moduls bzw. kartenlesers durchforstet?
    eventuell findest du auch bei acer unter einem anderen modellnamen einen vistatreiber, die verbauen bei vielen notebooks das selbe, nur etwas anders konfiguriert.

    eine frage aber, auch wenn sie vielleicht nicht nötig wäre ;):
    warum installierst du dir vista? es bietet dir eigentlich wenig bis keine vorteile gegenüber von windows xp. direct x 10 kann das book so oder so noch nicht.
     
  4. mierli

    mierli Forum Freak

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Sony VPCz1
    versucht hätte ich es schon in sämtlichen foren oder auch download-pages, aber leider noch nicht erfolgreich gewesen.

    warum ich vista installiere? da ich software-entwicklung betreibe, muss ich natürlich auch meine programm unter vista testen und (eventuell) zum laufen bringen - daher die vista-problematik.

    blöde frage jetzt von mir: wieso kann das notebook direct x 10 nicht ??

    Gruß
    M.
     
  5. SERVER

    SERVER Forum Master

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Mein Notebook:
    Acer Travelmate 8104WLMI
    Das Problem hatte ich auch habe auch keine Lösung gefunden...

    Danke VISTA..... pfff...
     
  6. mierli

    mierli Forum Freak

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Sony VPCz1
    .....aber wenigsten mal schön zu wissen, dass ich nicht alleine mit dem problem da-stehe.....
     
  7. #6 Gott, 29.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2007
    Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    hab ihr vista schon einmal in microsoft virtual pc oder vm-ware installiert? ich weiß nur nicht, ob das auch mit kartenleser und co zusammenarbeitet.
    kostet nichts :)

    *edit*
    für direct x 10 braucht man doch eine dx10 graka, oder?
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. mierli

    mierli Forum Freak

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Sony VPCz1
    nein - noch nicht; dies kann ich mal testen - danke für den tipp!!

    dx10 graka - aha; woher weis man, dass eine grafikkarte diesen anforderungen entspricht??
     
  10. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    also es gibt erst seit kurzem direct x 10 grafikkarten.
    wenn du nicht weißt, ob deine grafikkarten das neue direct x unterstützt, dann gehst du am besten auf die herstellerhomepage, die bieten zu ihren grakas normalerweise eine beschreibung an. dort kannst du es dann nachlesen.
     
Thema:

Acer TravelMate 8100-Serie mit Vista

Die Seite wird geladen...

Acer TravelMate 8100-Serie mit Vista - Ähnliche Themen

  1. Acer Travelmate stürzt ab -- Lüfter zu schwach?

    Acer Travelmate stürzt ab -- Lüfter zu schwach?: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem ACER Travelmate 5742G. Bei starker Belastung stürzt das Notebook immer wieder ab. Spiele laufen gar nicht...
  2. Acer Travelmate b115 vs. Acer Aspire V3-111p

    Acer Travelmate b115 vs. Acer Aspire V3-111p: Erstmal Hallo an alle, ich will mir für das Studium ein Notebook zu legen den ich für "Java-Programmierung" sowie "Office-Arbeit" benötige. Es...
  3. Acer Travelmate 5530 extrem langsam

    Acer Travelmate 5530 extrem langsam: Hallo leute, ich bin mit meinem Latein am Ende... :confused: Vor mir steht ein neu aufgesetzter (Win XP 32bit) Acer Travelmate 5530-702-G16Mn...
  4. Acer TravelMate P643-MG Funktionstasten

    Acer TravelMate P643-MG Funktionstasten: Guten Abend, habe ein Acer TravelMate P643-MG und bin auch sehr zufrieden. Oben rechts sind vier Tasten (P, Mail, Backup und Micro). Da ich...
  5. Acer Travelmate 634lci ohne Bios?

    Acer Travelmate 634lci ohne Bios?: Guten Abend! Habe ein 634lci ohne Akku starten wollen,leider leuchtet zwar die kleine Gluebirne aber Bildschirm bleibt schwarz,auch wenn ich...