Acer Travelmate stürzt ab -- Lüfter zu schwach?

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von chho87, 02.03.2016.

  1. chho87

    chho87 Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.03.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, ich habe ein Problem mit meinem ACER Travelmate 5742G.
    Bei starker Belastung stürzt das Notebook immer wieder ab. Spiele laufen gar nicht am System bzw. laufen wenns gut geht 10 Minuten und dann stürzt er wieder ab.
    Und zwar fährt er nicht herunter, sondern macht klacks und alles ist finster.

    Hab mir mal so ein Programm runtergeladen (CPUID HWMonitor), wo ich die Temperaturen überwachen kann. Dabei ist mir aufgefallen, dass er bei ca. 90°C abstürzt. Meines Wissens nach dürfte das Notebook doch gar nicht so heiß werden oder?

    Auf jeden Fall hab ich alles zerlegt, da ich dachte, es hat sich sicherlich eine Menge Staub angesammelt. Doch leider war dem nicht so. Nur ein bisschen was.

    Kann man den Lüfter beim Notebook ersetzen durch einen besseren oder stärkeren Lüfter? Hab ein Foto davon gemacht.

    2016-03-02 17.43.50.jpg

    Es handelt sich um einen Sunon Maglev MF60090V1-B010-G99. Und muss ich dazu was löten oder kann man den einfach umschrauben?!

    Wäre um jede Hilfe dankbar, weil das nervt inzwischen immens!!

    MFG Christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 02.03.2016
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Hast du den Lüfter ausgebaut und darunter die KÜhlrippen geputzt?
    Ist evtl die WLP unter der Heatpipe getrocknet und hat keinen Kontakt mehr?
     
  4. chho87

    chho87 Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.03.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo. Puuh so genau kann ich das jetzt nicht sagen, ob die Paste getrocknet ist. Hab zwar alles bis aufs Mainboard zerlegt, aber den Lüfter hab ich mich nicht getraut runterzuschrauben. Kommt das öfters vor?
    Hört sich aber logisch an. Sollte ich jetzt einen neuen Lüfter bestellen oder "einfach" neue WLP drunterschmieren? Und woher bekomm ich sowas?!

    MFG Christian
     
Thema:

Acer Travelmate stürzt ab -- Lüfter zu schwach?

Die Seite wird geladen...

Acer Travelmate stürzt ab -- Lüfter zu schwach? - Ähnliche Themen

  1. Acer Travelmate b115 vs. Acer Aspire V3-111p

    Acer Travelmate b115 vs. Acer Aspire V3-111p: Erstmal Hallo an alle, ich will mir für das Studium ein Notebook zu legen den ich für "Java-Programmierung" sowie "Office-Arbeit" benötige. Es...
  2. Acer Travelmate 5530 extrem langsam

    Acer Travelmate 5530 extrem langsam: Hallo leute, ich bin mit meinem Latein am Ende... :confused: Vor mir steht ein neu aufgesetzter (Win XP 32bit) Acer Travelmate 5530-702-G16Mn...
  3. Acer TravelMate P643-MG Funktionstasten

    Acer TravelMate P643-MG Funktionstasten: Guten Abend, habe ein Acer TravelMate P643-MG und bin auch sehr zufrieden. Oben rechts sind vier Tasten (P, Mail, Backup und Micro). Da ich...
  4. Acer Travelmate 634lci ohne Bios?

    Acer Travelmate 634lci ohne Bios?: Guten Abend! Habe ein 634lci ohne Akku starten wollen,leider leuchtet zwar die kleine Gluebirne aber Bildschirm bleibt schwarz,auch wenn ich...
  5. Acer Travelmate 630 beginnt scheinbar zu sterben...

    Acer Travelmate 630 beginnt scheinbar zu sterben...: Schoenen guten Abend, mein Acer Travelmate 630 hat nach dem Einschalten (zeigt Stromeingang an) nicht gleich hochgefahren,sondern seltsam...