ACPI Definition für NHC

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Maui, 29.10.2006.

  1. Maui

    Maui Forum Freak

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-FE21S
    Hallo zusammen,

    wie wäre es wenn wir Sony Nutzer uns hier zusammentun und entsprechende ACPI Extensions für NHC schreiben würde.

    So könnten wir (unabhängig von der Sony Software) so einige Dinge wie z.B. Lüftersteuerung, Helligkeit etc. in NHC implementieren.

    Klingt interessant insofern die Sony Software unter Vista ja derzeit nicht funktioniert.

    http://www.pbus-167.com/nhc/nhc_advanced.htm
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Kannst du gerne machen! Würde mich freuen!
     
  4. #3 Maui, 29.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2006
    Maui

    Maui Forum Freak

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-FE21S
    Joa...ich hab grad begonnen das ASL File für das Sony FE21S auseinanderzunehmen. Sollte ich da was hinbekommen dürfte sich einiges auf die anderen FE Serien übertragen lassen.

    Das Sony Control Device wird wohl für die meisten Dinge verantwortlich sein.
    Ich habs für Neugierige mal angehängt
     

    Anhänge:

  5. #4 Thorsten, 29.10.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    das hört sich interessant an, aber wenn es ums programmieren geht für mich vermutlich zu viel Aufwand dafür.
    Solltest du aber Daten von einem Vaio FS285M benötigen, einfach melden.

    Thorsten
     
  6. Maui

    Maui Forum Freak

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-FE21S
    Gott sei dank stellt NHC ein recht umfangreiches Interface für das ganze zur Verfügung. Das setzen der Bildschirmhelligkeit sollte mit ca. 10 zeilen zu erledigen sein.

    Ich muss derzeit nur herausfinden welche Methoden im ASL File für was auch immer Verantwortlich sind (z.B. GBRT für das setzen der Helligkeit)

    Da bei so gut wie allen Sony VAIOS das SNC device zum Einsatz kommt sollte mein File auch überall laufen...
     
  7. #6 Thorsten, 29.10.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Da bin ja mal gespannt, hört sich bisher jedenfalls gut an.

    Thorsten
     
  8. Maui

    Maui Forum Freak

    Dabei seit:
    30.06.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO VGN-FE21S
    Hmm...wie es aussieht wickelt Sony die Hintergrundbeleuchtung bei NBs mit Nvidia GPU über irgendwelche kruden proprietären nVidia Hooks ab. Das ist nat blöd...und eigentlich auch nicht gemäß der ACPI Spezifikationen, ich will ma sehen was überhaupt noch über das SNC läuft.
     
  9. alois

    alois Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hey, bin auf der suche nach der acpi def. für n vaio sz2-mb.
    würd natürlig auch gerne mithelfen. hab programmiererfahrung, allerdings kein c#. irgend ein tipp wie man das angehen könnte ? zeit is eben etwas knapp grad..
    hab nhc erst grad entdeckt, und die ersten versuche mit undervolting sind vielversprechend!! (ich kämpfe gegen den Lüfter).
    Nun, wenn ich noch den Lüfter kontrollieren könnt,bzw. threshold raufsetzen.. würd das kistchen gerne etwas heisser laufen lassen..
    danke!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. alois

    alois Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  12. alois

    alois Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hey,
    also, ichs versuchs nochmals :)
    hab mal angefangen das dsl file zu studieren, sowie die examples in nhc...
    ein paar lichter sind schon aufgegangen, aber hab da noch paar probleme, bzw. fragen.
    gibts hier jemand mit erfahrung in sachen acpi-modul-entwicklung?
    oder noch besser ein sz besitzer der bei diesem projekt mithelfen möchte?
     
Thema:

ACPI Definition für NHC

Die Seite wird geladen...

ACPI Definition für NHC - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) ACPI-Treiber und Graka-Tr. für VGN-FS285H

    ACPI-Treiber und Graka-Tr. für VGN-FS285H: Hallo, ich bin gerade dabei, eimem Verwandten von mir folgendes Notebook mit Win XP neu einzurichten: Sony : VGN-FS285H Updates | Updates für...
  2. Eee PC 1008P ACPI Problem

    Eee PC 1008P ACPI Problem: Hallo ich habe ein Eee PC 1008P mit WinXP nun funktionieren seit einigen tagen die FN tasten nicht mehr und ich finde keine Treiber dazu....
  3. nw8440 Lüfter macht mich wahnsinnig...ACPI File für NHC gesucht

    nw8440 Lüfter macht mich wahnsinnig...ACPI File für NHC gesucht: Hi, ich habe ein HP nw8440 Notebook mit völlig unnötiger FireGL... Die Kiste wird relativ heiss bzw. läuft der LÜfter fast immer und auch sehr...
  4. Die Datei acpi.sys konnte nicht gefunden werden.

    Die Datei acpi.sys konnte nicht gefunden werden.: Hi Leute, Ich weiss dieses Thema haben wir paar mal durch gekaut, aber stecke in echten Schwierigkeiten. Und zwar wollte ich gestern auf...
  5. "Can't find ACPI ATK0100 Mode Driver" Fehler ausblenden

    "Can't find ACPI ATK0100 Mode Driver" Fehler ausblenden: Hallo zusammen, gestern habe das BS meines T61 von XP auf Vista Business 32-bit umgerüstet. Bei jedem Neustart bekomme ich die Fehlermeldung...