Akku funkt nicht beim A150L ohne an der Steckdose zu hängen. Bios Update klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Netbook und Ultrabook Forum" wurde erstellt von Marci, 25.03.2009.

  1. Marci

    Marci Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    kann mir jemand bei folgendem Problem helfen?

    Mein Netbook bezieht seinen Strom nicht mehr vom Akku ohne am Netzstrom zu hängen. Es fährt nur noch hoch, wenn das Netbook an der Steckdose angestöpselt ist. Sobald ich den Stromstecker aus der Steckdose ziehe geht das Netbook aus. Nur mit Akku geht es nicht mehr an und fährt nicht mehr hoch. Akku habe ich schonmal raus- und wieder reingesteckt.

    Der Acer Support hat mir einen Bios-Update mit Version 3309 empfohlen. Leider funktioniert das Update nicht. Das ist schon sehr komisch, weil ich vor 1,5 Monaten das Bios-Update 3114 ohne Probleme installiert habe...

    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen...

    Gruß, Marci
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kratzefunkel, 26.03.2009
    Kratzefunkel

    Kratzefunkel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich würde da eher ein elektrisches Problem als etwas mit der Software vermuten.

    Schau dir mal die Kontakte am Akku und am Notebook an. Sind die einwandfrei sauber? Wenn du ein Voltmeter hast, kannst du auch die Spannung über dem Akku einmal messen, um festzustellen, ob das Teil tot ist.
     
  4. Marci

    Marci Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Deine Antwort!

    Mein Arbeitskollege hat auch das Aspire One. Da werden wir die Akkus mal tauschen und schauen ob es dann funktioniert.

    Es wundert mich allerdings schon, dass sich das Bios Update nicht installieren lässt.

    Der Acer Support schreibt auf meine Fehlerbeschreibung: "mit der Bios Version 3309 beheben Sie das Problem das Ihr Akku nicht geladen wird. Bitte installieren Sie die BIOS Version 3309."
     
  5. #4 Kratzefunkel, 26.03.2009
    Kratzefunkel

    Kratzefunkel Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ok, es könnte natürlich ein Fehler in der Board-Software sein und dadurch wird der Akku dann nicht geladen. Das heißt, dass dein Akku einfach nur leer wäre. Das Bios-Update sollte natürlich durchführbar sein. Da würde ich den Support nochmal nerven.
     
  6. Marci

    Marci Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bekomme, wenn ich das Notebook versuche zu flashen immer folgendes...

    Schwarzer Bildschirm mit Eingabeforderung

    Starting...

    Microsoft(R) Windows Milennium.... (ist das normal, wenn ich Linux auf dem NB habe?)

    dann gebe ich ein

    c:\>flashit.exe

    Und dann bekomme ich die Meldung

    Insyde Flash Utility for InsydeH20 Version 1.2j

    Initializing

    Error: This FD file can not open.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. pt3

    pt3 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Auch wenn ziemlich sicher ein Biosupdate dir nicht helfen wird (ich tippe mal auf einen Wackelkontakt oder einen verschmutzten Kontakt):

    Wovon bootest du denn, wenn du das Biosipdate installieren willst? Evtl. von CD oder Bootdiskette? Und diese Bootdiskette wird wohl eine WindowsME-Bootdiskette sein, denn ansonsten hättest du ja auch kein c:\

    Und ohne ein ACER-Notebook zu besitzen (*aufHolzklopf*:rolleyes:) würde ich mal behaupten, dass du "flashit.exe datei.bin" oder so ähnlich eingeben musst. Gibt es denn da keine Anleitung zur Biosdatei?
     
  9. Marci

    Marci Forum Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Also mit einem vollem Akku aus einem anderen Acer Aspite One funktioniert alles ohne Probleme.

    Ich boote von einem USB-Stick.

    Es gibt da Anleitungen. Jeder schreibt da was anderes. Habe ich auch alles schon ausprobiert. Und bei meinem ersten Bios-Update hat ja auch damals alles geklappt.

    Kann es denn sein, dass man von einer neueren Bios-Version nicht mehr auf eine ältere downgraden kann?

    Kann es denn sein, dass die neuere Bios-Version den Bugfix "Akku wird nicht aufgeladen" nicht mehr beinhaltet?
     
Thema: Akku funkt nicht beim A150L ohne an der Steckdose zu hängen. Bios Update klappt nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. insydeh2o error: this fd file can not open

Die Seite wird geladen...

Akku funkt nicht beim A150L ohne an der Steckdose zu hängen. Bios Update klappt nicht - Ähnliche Themen

  1. Neustart nach Akkutausch funktioniert nicht

    Neustart nach Akkutausch funktioniert nicht: Hallo, ich bin reiner Anwender, habe von der Technik quasi Null Ahnung. Ich habe gestern den Akku an meinem VGN-FW21Z getauscht gegen einen Akku...
  2. DV7-1170eg touchleiste funktioniert nicht mehr! Problem Akku nicht entfernbar

    DV7-1170eg touchleiste funktioniert nicht mehr! Problem Akku nicht entfernbar: Servus miteinander! Ich hab leider das Problem den Akku nicht mehr entfernen zu können. Hab alles probiert mit alk und messer. rohe gewalt er...
  3. Vaio (diverse) Akku funktioniert nicht mehr

    Akku funktioniert nicht mehr: Hallo, es geht hier um den Laptop meiner Freundin, Sony Vaio VPCCW1S1E Windows 7 64 Bit alles Serienmäßig, keine Speichererweiterung,...
  4. Vaio S akku funktioniert nicht mehr

    akku funktioniert nicht mehr: hi, ich habe seit heute ein Problem mit meinem Akku. Und zwar war heute morgen der Akku komplett leer und eigentlich war das bis dato nie ein...
  5. Vaio S Akkupflegefunktion

    Akkupflegefunktion: es gibt ja so eine akkupflegefunktion,die dafür sorgt,dass bei 50 prozent des akkus der akku nicht mehr aufgeladen wird.heißt das,ich brauche mir...