all-around notebook bis 1000euro?!

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von LinkonX, 24.08.2006.

  1. #1 LinkonX, 24.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2006
    LinkonX

    LinkonX Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hy, alle zusammen!
    Ich suche jetzt schon seit einiger Zeit ein Notebook das mir wirklich das bietet was
    ich mir so vorstelle:
    - intel core duo prozessor, so schnell wie möglich eben.
    - gute grafikkarte,kein shared memory ding, da ich auch vorhabe zu zocken.
    - min. 80 Gb
    - 1024 mbram min
    - 15,4"
    ganz wichtig:
    - stabiles Chassis ( werde viel unterwegs sein)
    - lange Akkulaufzeit. ideal wäre `n Akku zum wechseln, wenn es sowas gibt.

    ,... und das alles für max. 1000euro? :confused:

    Wäre nett wenn ihr mir weiterhelfen und vielleicht ein paar Vorschläge bringen könntet.

    Schonmal ´n Danke im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Limp

    Limp Forum Freak

    Dabei seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Macbook Air
    Wie wärs mit dem BenQ Joybook R55.G24 kostet knapp 1000€ und soll sehr gut sein wurde schon mal hier im Forum besprochen
     
  4. #3 Zerocool, 24.08.2006
    Zerocool

    Zerocool Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vorerst keines
    Wenn du wirklich öfter aktuellere Spiele zocken willst, ich meine so richtig, dann wirst wohl mit EUR 1000 nicht auskommen. Könntest mehr ausgeben oder ist das die Obergrenze?
     
  5. #4 deichgraf, 24.08.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
    Das BenQ ist schon eine sehr gute Wahl :)

    es sei denn,er will gamen.....
     
  6. #5 LinkonX, 24.08.2006
    LinkonX

    LinkonX Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey danke für die schnellen Antworten, echt super von euch!
    Also, das mit dem spielen sollte nicht überbewertet werden. Nur hin und wieder
    mal ne Runde zocken, wenn langeweile aufkommt. Hauptsächlich werde ich das Nb für mein Studium brauchen, Textbearbeitung, recherche,... mal ein Bild bearbeiten. Ja und für DVD´s und Musik sollte es natürlich auch geeignet sein.
     
  7. #6 powersurfer7, 25.08.2006
    powersurfer7

    powersurfer7 Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  8. #7 embee15, 25.08.2006
    embee15

    embee15 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Dell - jederzeit.

    Aber Medion - wow, dafür daß das eine Billigmarke sein soll, sind das ja happige Preise.
     
  9. #8 LinkonX, 25.08.2006
    LinkonX

    LinkonX Forum Newbie

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wie siehts mit dem Angebot aus?

    HP Pavilion dv5279eu Notebook
    15,4" Bright-View Display, AMD Turion64 ML-37 Mobile Prozessor, 120 GB Festplatte, 1.024 MB Arbeitsspeicher, Grafikkarte ATI RadeonXpress 200M (128 MB), DVD-Brenner bis 16 x, 802.11a/b/g WLAN, Bluetooth und Infrarot, Microsoft Windows XP Home
    für 1000euro

    ist da der empfohlene benq besser, oder wie siehts aus?
    Hab nämlich kaum bis gar keine ahnung.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 deichgraf, 25.08.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
    Da ist das BenQ in allen Punkten besser
     
  12. #10 screamager, 26.08.2006
    screamager

    screamager Forum Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP nc6400
    Werden die Pavillion NBs nicht von Medion gebaut?
     
Thema:

all-around notebook bis 1000euro?!

Die Seite wird geladen...

all-around notebook bis 1000euro?! - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  2. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  3. Precision Serie Notebook schaltet sich aus bei Verwendung der Docking-Station

    Notebook schaltet sich aus bei Verwendung der Docking-Station: Guten Morgen. Ich habe ein DELL Precision M4500 Notebook mit Windows 10 Pro 64Bit (Ende Oktober 2016 direkt von MS bezogen und clean...
  4. Notebook bis 500 Euro

    Notebook bis 500 Euro: Aloha! Dieser Post ist ein relativer langweiliger, der wahrscheinlich relativ oft so oder in einer ähnlichen Form gestellt wird. Und zwar suche...
  5. Notebook für die Arbeit unterwegs?

    Notebook für die Arbeit unterwegs?: Hallo Leute :) Suche ein Notebook das gut für unterwegs ist zum arbeiten. Hoffe ihr könnt mir welche empfehlen die ihr selbst schon gehabt habt?...