Alle Jahre wieder...

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von 2k5.lexi, 12.03.2009.

  1. #1 2k5.lexi, 12.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    ... Wird nach einem Amoklauf ein "Killerspiele"-Verbot gefordert.

    Diesmal von einer "Berühmtheit" in der Verbrechensbekämpfung:
    WinFuture.de - Nach Amoklauf: Verbot von Gewaltspielen gefordert
    Hans-Dieter Schwind ? Wikipedia

    Eine Frage die ich mir allerdings immer wieder stelle:
    Warum sind die Simulationen/Spiele schuld und nicht die Waffenverfügbarkeit?
    Warum interessiert sich niemand für die gesellschaftliche Stellung des Täters?

    =====Die jetzt folgende Position ist politisch motiviert und mit Sarkasmus gespickt und sollte nicht kommentiert werden!=====
    Ausnahmeverhalten scheint bei der CDU durchaus Mainstream zu sein?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fun is live, 12.03.2009
    Fun is live

    Fun is live Forum Master

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Lenovo X200t
    Ich glaube langsam kann man darüber nur noch ein Grinsen verlieren.

    Es ist zwar traurig, dass so etwas passiert, aber natürlich sind es dann die Gewaltspiele.

    in dem Winfuture Beitrag gefällt mir diese Passage besonders.
    Mhh und das der Vater 16 Waffen zu Hause lagert, Der Sohn angeblich im Keller mit Freunden auf Zielscheiben schießen darf also nicht.:confused:

    Ich glaub langsam den fällt nix anderes mehr ein. Wenn man sich jetzt über Socialnetworks verabredet werden die dann vlt. auch gesperrt?

    Also mir will das ehrlich gesagt nicht in den Kopf. Ich würde mich mal vorwagen und sagen, dass 75% aller Game (Gelegenheits- und Dauergamer) mindestens ein Egoshooter auf den Rechner haben und nun? Alles Potenzielle Amokläufer?

    Da steckt mehr dahinter als nur Egoshooter, sonst würden wir solche Meldung eher täglich haben. Man sollte woanders anfangen, hier ist ein klares Versagen in der Gesellschaft vorhanden.

    Gruß Basti

    Mein Beileid an alle Angehörige und Betroffenen.
     
  4. #3 singapore, 12.03.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  5. #4 Darkshadow, 12.03.2009
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Wichtiger ist, das Medien vernünftiger und selbstkritischer mit Amokläufen umgehen.

    Die boulevardeske Berichterstattung sollte sich selbst ein wenig zurückhalten, da gerade diese ja den Anreiz für den Täter bedeuten könnte.

    Ich bin der Meinung, dass umfassende Berichterstattung über Selbstmörder/ Amokläufern vermieden werden sollte.

    Als Beispiel wieviel Wirkung die Medien haben, sollte man an die Steinwerfer auf den Autobahnbrücken denken.

    Jahrelang gab es keine mehr, plötztlich kommt ein dummer Idiot auf die Idee-> Medien verbreiten es --> mehr Leute kommen auf die Idee.

    Also sollten auch wir hier Ruhe bewahren! Ein Computerspieleverbot kommt eh nicht durch!
     
  6. #5 -Ocean-, 12.03.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Er hat es (leider!) geschafft...

    Eines hat Tim K. wohl wirklich geschafft. Wie schon Robert S. Jahre zuvor. Er ist durch seine Wahnsinnstat (leider!) berühmt und unsterblich geworden und hat es allen anderen gezeigt :mad:

    - Minderwertigkeitskomplexe
    - keine Freunde
    - keine Freundin
    - Mobbing
    - depressive Gedanken
    - endlose Aggression, Hass und Wut
    - Einsamkeit
    - Leistungsdruck
    - Zugang zu und Übung mit Feuerwaffen

    ...eine absolut tödliche Kombination!
     
  7. #6 SchwarzeWolke, 12.03.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mir fehlt nur Letzteres!

    :p
     
  8. #7 -Ocean-, 12.03.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Besser, man hat erst keinen Zugriff auf Waffen...

    So makaber es auch klingen mag, aber man muss froh sein, dass sowas wie gestern oder vor sieben Jahren in Erfurt nicht häufiger passiert.

    Ich meine, was will man erwarten, wenn ein junger depressiver Mensch, geprägt von Minderwertigkeitskomplexen, der Einzelgänger ist, keinen Sinn mehr sieht?

    Er hätte sich selbst ohne großes Aufsehen erschießen können. Aber ich denke, er wollte es eben allen zeigen. Den anderen beweisen, wozu er fähig ist. Nun wird sein Name wohl so schnell nicht mehr vergessen werden...

    Und dass er ausgerechnet 8 hübsche Mädchen niedergestreckt hat, ich glaube nicht so recht, dass das Zufall war. Wenn man ständig Abfuhren bekommt...
     
  9. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Naja, irgendwas muss halt für die Politiker medienwirksam als Sündenbock herhalten - und da eignet sich das böse Killerspiel zusammen mit dem Kellerkindklischee halt viel besser als der Schützenverein. In 25 Jahren bzw. eine Generation später würde das wohl deutlich anders aussehen, aber im Moment würde man mit Killerspielverbot definitiv weniger Wähler verlieren als mit Schützenverein- bzw. Schusswaffenverbot. So einfach kann das sein.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ThomasN, 12.03.2009
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Ich hab am Sonntag 151 Soldaten im Spiel Black auf der PS 2 ermordet. Ich hab am Montag aber nicht randaliert in der Firma.
     
  12. #10 -Ocean-, 12.03.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Puh, noch mal Glück gehabt^^
     
Thema: Alle Jahre wieder...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kellerspiel verboten

Die Seite wird geladen...

Alle Jahre wieder... - Ähnliche Themen

  1. Zombies vs Pflanzen - Schießen Baller-Spiel

    Zombies vs Pflanzen - Schießen Baller-Spiel: Zombies vs Pflanzen Schießen Spiel ist eine der besten Ricochet - Schießen Spiele. Diese neue coole Unterhaltung ist zum Herunterladen anbieten....
  2. Desktop von alleine Voll

    Desktop von alleine Voll: Hallo liebes NotebookForum, habe ich heute registriert und folgendes Problem: Heute hab ich ganz normal mit meinem Laptop gearbeitet. Als...
  3. Vaio (diverse) Notebook: Nach Display wechseln alles grünlich

    Notebook: Nach Display wechseln alles grünlich: (Ich kopiere einfach mal meinen Beitrag aus dem PCGamesHardware-Forum in der Hoffnung auf eine größere Reichweite :) Link:Notebook: Nach Display...
  4. Laptop Hintergrundbeleuchtung ausgefallen

    Laptop Hintergrundbeleuchtung ausgefallen: Hallo Leute! Bei meinem Acer Aspire 5610 Laptop ist der Bildschirm bzw die Beleuchtung ausgefallen. Ich muss dazu sagen, ich hatte vorher...
  5. Vaio Z Teil rausgefallen, WOHIN? Sony VAIO VPC-Z12C5E

    Teil rausgefallen, WOHIN? Sony VAIO VPC-Z12C5E: Hallo, unglücklicherweise ist mir beim Reinigen des Mainboards u. Lüfters beim Zerlegen ein kleines Gummiteilchen rausgefallen....