Allrounder für etwa 450 Euro (15"-16")

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Prodigy, 30.12.2009.

  1. #1 Prodigy, 30.12.2009
    Prodigy

    Prodigy Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Community,

    mal wieder ein verzweifelter Notebook-Sucher :D


    Ich suche ein Notebook als Zusatz zu meinem Gaming-PC.
    Ich brauche ihn im Wesentlichen zum Runterladen und Konvertieren von Bild- und Tonmaterial. Ein Brenner muss nicht zwingend dabei sein.

    Zusätzlich wäre es noch optimal wenn man mehr oder weniger aktuelle Spiele wenigstens auf aller niedrigsten Einstellungen spielen könnte. Das brauche ich darum, weil ich manchmal ein paar Serversachen für Games testen muss und dann mit dem Notebook auf meinen PC-Server connecten könnte. Die Grafikqualität spielt hierbei also keine Rolle, hauptsache es läuft.

    Rundum brauche ich auch nicht so viel Extraschmöckes, da es kein PC-Ersatz, sondern eine Ergänzung sein soll. Eine Webcam z.B. nimt meiner Meinung nach auch nur unnötigen Platz am oberen Rand weg, daher möchte ich dies vermeiden.

    Konkret an Hardware hab ich ungefähre Vorstellungen.
    Festplatte sollte so um die 250 GB sein, je höher desto besser.
    An RAM würde ich min. 2 GB anpeilen. [*]
    An Graka würde sich denke ich eine ATI 3200er lohnen.
    CPU hab ich leider keine Ahnung :(

    [* Sofern ich XP wieder installiere geht ja leider nur 2 GB wegen 32-Bit, und auf Grund bestimmter Kompatiblitätsprobleme mit einigen Programmen bei mir unter win7 hätte ich gerne parallel XP]

    Nochmal ein paar kurze Infos:

    - Buget: Um die 450 Euro
    - Bereiche: Surfen (Downloaden) und Medienbe- und Verarbeitung (Filme und Musik bearbeiten und konvertieren)
    - Displaygröße: 15"-16"
    - mattes, nicht reflektierendes Display
    - nur für zu Hause (Notebook wird einen festen Platz haben)
    - nicht zwingend inklusives OS, ich installiere wohlmöglich XP

    Ich hoffe ihr könnt damit was anfangen und was empfehlen.


    PS: Umgeschaut habe ich mich übrigens auch schonmal ein bischen und bin auf folgende zwei Möglichkeiten gestoßen:

    HP 615 Compaq (VC392EA)


    ACER Extensa 5630EZ

    (ich hoffe ich darf die Links angeben :()

    Ich sehe als PC-Gamer bei Noetbooks nur schwer die Vor- und Nachteile, daher bin ich auf euch angewiesen.


    MFG. Prodigy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Koopa

    Koopa Ultimate Member

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Hmm, naja das mit den Games wird schwer, aber wenn wirklich niedrigstes reicht solltes auch gehn.
    Wie meinst du das, nur 2 GB Ram?
    XP 32bit erkennt maximal 3.5 GB.
     
  4. #3 Prodigy, 30.12.2009
    Prodigy

    Prodigy Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Stimmt, war nur immer die maximalen 2 Gig bei mir gewohnt.

    Also wenn die 3 GB eingebaut wären und funktionieren mit XP dann wäre mir das recht, aber ich will eigentlich nicht auf Risiko spielen :(
    Ich weiss nicht...
     
  5. Koopa

    Koopa Ultimate Member

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Es ist egal wieviel man einbaut, funktionieren tuts immer.
    Nur erkennt WinXP(32bit) nur max. 3.5 GB Ram.
     
  6. #5 eraser4400, 30.12.2009
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Nur um mal mit dem weltumspannendem Gerücht aufzuräumen, dass Win 32bit-Systeme nicht mehr als 4 GB RAM aus technischen Gründen ansprechen können, denn das ist falsch ! Es geschieht aus rein wirtschaftlichen:

    32-bit Windows mit 4 GB Arbeitsspeicher (oder mehr) | BytePolis

    lest und wundert euch...
     
  7. #6 -Ocean-, 30.12.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    100 Euro locker machen?

    Kannst du evtl. noch 100 Euro locker machen? (Eltern, Oma, o.ä.) Um die 550 Euro bekommst du schon ein sehr gutes Samsung R522.

    Habe selbst eines und kann es daher nur empfehlen. Einwandfreies Gerät.
    sysProfile: ID: 120689 - OceanR522

    Grx, OC
     
  8. #7 Mad-Dan, 30.12.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Das ist mal Krass!
    Bin ja am Überlegen das mal zu probieren!
    Interessant ist es, wäre nur zu klären ob dann der Win Key den Dell mitliefert
    noch funzen würde.
    Oder ob das sys dann sagt neu registrieren.
     
  9. #8 -Ocean-, 30.12.2009
    -Ocean-

    -Ocean- Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ~500 MB RAM mehr oder weniger... Peanuts :D
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mad-Dan, 30.12.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Das stimmt schon, aber es wäre mal interessant zu wissen ob es geht.
     
  12. Koopa

    Koopa Ultimate Member

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1310
    Schon klar, nur müssen dass mal die Treiber überleben....
    Unter XP ist es schon ein ziemliches gehackel, da ist die Frage ob es sich auszahlt, und bei Vista, 7 seh ich keinen Grund nicht die 64bit Version zu nehmen.
     
Thema:

Allrounder für etwa 450 Euro (15"-16")

Die Seite wird geladen...

Allrounder für etwa 450 Euro (15"-16") - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...
  2. Laptop Allrounder für Student

    Laptop Allrounder für Student: Hallo! Da mein PC nun schon über sieben Jahre alt ist und ich im WS ein Studium anfangen werde, will ich mir nun einen Laptop zulegen. Dabei...
  3. Allrounder für 1500-2000€

    Allrounder für 1500-2000€: Hallo Notebookforum, ich hab schon einige Kaufberatungen und Artikel auf dieser Seite durchstöbert. Leider bin Laie in Bezug auf Notebook...
  4. Allrounder gesucht für ca. 450 €

    Allrounder gesucht für ca. 450 €: Hallo Leute, ich suche ein Notebook für meine Freundin. Es sollte ein Allrounder sein, leider habe ich relativ wenig Ahnung und würde ihr gerne...
  5. Suche Allrounder für ca. 550€

    Suche Allrounder für ca. 550€: Wie hoch ist dein Budget? Ca. 550€ Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer /...