Alternative zu diesem Lenovo T400 ?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Elisa, 13.07.2009.

  1. #1 Elisa, 13.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2009
    Elisa

    Elisa Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.08.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle :)!

    Ich bräuchte eure Hilfe. Ich wollte mir eigentlich genau dieses Lenovo T400 kaufen:

    Lenovo ThinkPad T400 (NM352GE#2765-52G) Notebook Preisvergleich - Preise bei idealo.de

    Also mit 2 GraKarten (Intel GMA & Mpbility Radeon) / P8700 / 2GB RAM / 320 GB HDD / 14,1" Non-Glare TFT / über 4 Std. Akku Laufzeit im CPU Idle Mode
    Leider ist das Ding sehr teuer mit seinen 1300 EUR.

    Nun habe ich folgende Alterntiven gefunden welche die wichtigsten Daten mit dem von mir verlinkten T400 gemein haben.

    Notebook Display 14 Zoll; Taktfrequenz ab 2,4 GHz; RAM ab 2 GB (2048 MB); Akku-Laufzeit ab 4 h; Displaytyp Non-Glare TFT Display (matt); Festplattenspeicher ab 250 GB Preisvergleich | Notebooks - Preise bei idealo.de

    Meine Fragen sind nun:

    1. Warum sind manche der Notebooks, etwa die Compaqs von HP so viel billiger als das Lenovo, haben aber sehr ähnliche Daten? Ich verstehe das nicht, zahlt man etwa bei Lenovo die Marke?? Wohl kaum denke ich.

    2. Welche Alternative zum dem verlinkten T400 würdet ihr mit empfehlen?

    Hier noch mal kurz was mir besonders wichtig ist:

    Sehr wichtig:
    - Der Laptop muss sehr leise sein. Laut dem umfangreichen Test aus der c't 14/2009 ist der Lenovo mit seinen 0,3 Sone im CPU Idle Mode und ebenso 0,3 Sone unter CPU Volllast sehr leise.
    - Non-Glare TFT
    - Min. 2,4 GHz CPU der Interl Core 2 Duo Pxxxx Reihe. Diese Reihe, weil sie mit 20–29 W TDP sehr sparsam ist im Gegensatz zu der Txxxx Reihe.
    - Min. 250 GB HDD
    - Über 4 Std. Laufzeit im CPU Idle Mode
    - Min 2 GB Ram
    - GraKa: Am liebsten wären mir 2, wie bei dem verlinkten T400. Dann könnte ich ein bisschen Anno 1404 in niedriger Detailstufe zocken wenn ich Lust habe (Mobility Radeon), aber auch den Laptop den ganzen Tag in der Uni laufen lassen wenn ich ihn brauche, oder draussen in der Natur arbeiten und Strom sparen mit der Intel GMA.
    - Priorität ist ganz klar nicht spielen. Wäre aber schön wenns kombinierbar wäre. Ich spiele, wenn überhaupt nur selten und keine aufwändigen 3D Spielen, nur Mal Anno 1404 oder Age of Empires 3 (ich weiß, uralt ;).

    Ja, leise ist halt echt wichtig. Ich finde nichts schlimmer, als einen Lüfter der immer mal wieder an und aus geht bei etwas mehr CPU Last an heißen Tagen... das stört mich unheimlich und ist ein volles K.O. Kriterium. Leider stehen dazu keine Infos bei Idealo. Könnt ihr aushelfen? Ebenso vertraue ich den Laufzeitangaben von Idealo incht. Ich vertraue nur der c't und euch :)!

    Vielen Dank für eure Hilfe und liebe Grüße :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 13.07.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Das T400 ist teuer, weil dieses Modell u.a. mit der umschaltbaren Grafik, UMTS und dem LED Display ausgestattet ist.
    Als Studentin bekommst du es auch mit Studentenrabatt: Thinkpad T400 (2767WSD) - ok1.de - Shop für Lehre und Forschung

    Lenovo hat genauso wie HP unterschiedliche Modelle.
    Wenn du auf der gleiche Ebene vergleichen möchtest solltest du die T Thinkpads mit dem "p" Modellen / Elitebooks bei HP vergleichen.
    Die "b" Modelle von HP sind die Konkurrenz Produkte zur Thinkpad R Serie.
    Interessant wäre eventuell noch das Dell Latitude E6400. Allerdings bleibt es unter Last nicht leise.
    Schau mal hier rein:
    14,1 Zoll ?(Notebookempfehlungen)?

    Afaik bekommt man auf alle Modelle Studentenrabatt.
    Außerdem gibt es für Dell Notebooks noch diesen Refurbished Store:
    eBay UK Shop - eComputers LTD:
     
Thema:

Alternative zu diesem Lenovo T400 ?

Die Seite wird geladen...

Alternative zu diesem Lenovo T400 ? - Ähnliche Themen

  1. Alternativen zu Sony Vaio Business Notebooks

    Alternativen zu Sony Vaio Business Notebooks: Hallo Forum, mein erster Post und gleich eine Suchaufgabe für die Kenner der Materie ;) Nachdem Sony leider die Herstellung von Vaio Laptops...
  2. Systemwiederherstellungspunkt oder eine andere Alternative ?

    Systemwiederherstellungspunkt oder eine andere Alternative ?: Hallo Freunde Bald habe ich meinen neuen Laptop. Was kann ich tun um den Laptop, wenn er wieder mal nach 1 Jahr voller Viren und Unnötigen...
  3. Wie finde ich alternative Lokale und Veranstaltungen?

    Wie finde ich alternative Lokale und Veranstaltungen?: Hallo, Wir reden schon lange mit einem Freund darüber, dass wir in anderen Städten fortgehen wollen. Wir wollen in Städten wie Warschau, Prag,...
  4. Alternative zu Dell

    Alternative zu Dell: Hi, aufgrund des katastrophalen services bei dell musste ich heute mein 2 wochen altes inspiron 15 7000 zurück geben. hoofe nun nur noch das...
  5. Alternativen zum Dell Latitude E6540

    Alternativen zum Dell Latitude E6540: Hallo, kennt jemand Alternativen zum Dell Latitude E6540? Wie hoch ist dein Budget? 1500€ netto inkl. Dockingstation Willst du das Notebook...