Alternativen zu Samsung R50 1730 III

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Akatonbo, 13.10.2005.

  1. #1 Akatonbo, 13.10.2005
    Akatonbo

    Akatonbo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    15224

    Hallo!

    Nach aktiver Forum-Nutzung habe ich mich nun schon fast für oben genanntes Gerät entschieden.
    Vorher hatte ich noch das Sony FS315H und das Toshiba M40-265 in meiner engeren Auswahl. Die sind aber aus verschiedenen Gründen rausgeflogen.

    Sony: schlechtere Grafikkarte, schlechter Sony-Servic, kein TV-Out, langsamere Festplatte
    Toshiba: lauter Lüfter


    Nun aber noch zur Absicherung. Gibt es noch andere Alternativen?
    Ich möchte max. 1300 ¤ ausgeben und ungefähr die gleichen Systemleistungen wie genannte Notebooks.

    Jemand ne Idee? Danke!!!!

    editiert von: Akatonbo, 13.10.2005, 15:49 Uhr
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Solardach, 14.10.2005
    Solardach

    Solardach Forum Newbie

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    15301

    ich habe mir das R50 1730 II mit X700 Karte für 1.199¤ gekauft.
    Kann bisher nichts negatives feststellen.

    Display bzw. Farbdarstellung ist super, auch nicht zu dunkel wie einige Bemängeln.
    Ich gehe sogar mit der Helligkeit 3 Stufen runter.
     
  4. #3 dangpride, 15.10.2005
    dangpride

    dangpride Forum Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    15321

    @ Solardach

    du meinst wohl, dass du das samsung r50 wvm 1730 III hast. du musst wissen, dass es von dieser reihe 3 verschiedene modelle gibt.

    1) samsung r50 wvm 1730 = 512mb + x300
    2) samsung r50 wvm 1730 II = 1024mb + x300
    3) samsung r50 wvm 1730 III = 1024mb + x700

    an den thread-eröffner: ich habe dieses notebook auch und kann es nur empfehlen. vor einem monat wollte ich für ein notebook max 700¤ ausgeben, habe mich jedoch für das samsung r50 wvm 1730 III für 1199¤ entschieden. ich bin mit dem notebook mehr als glücklich. viele sagen, dass das display dunkler als die von toshiba sind usw: ich habe zurzeit noch beide notebooks zuhause und kann keine differenz erkennen.

    mfg, lam
     
  5. max777

    max777 Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    15412

    Hallo zusammen,

    auch ich stand bis vor ein paar Tagen noch vor der Wahl, welches der beiden Notebooks ich mir kaufen soll.

    Ich habe mir beide Notebooks ausführlich in den jew. Geschäften angesehen.

    Samsung R50 1730 III

    Bei diesem Gerät ist das Display wirklich nicht optimal. Es ist einiges dunkler als das von Toshiba auch auf der höchsten Helligkeitsstufe und die Ausleuchtung ist einfach schlecht.
    Die Helligkeit nimmt von unten nch oben hin ab, was sehr deutlich zu sehen ist.Auch spiegelt es sehr stark.

    Aufgrund dessen habe ich mich gegen das Samsung entschieden. Schade, da es eigentlich mein Favourit wa,r bevor ich es live gesehen habe.

    Toshiba M40-265

    Das Display ist sehr sehr viel besser als das vom R50 1730 III. Die Ausleuchtung ist ausgeglichen und das Display spiegelt auch nicht so stark wie das von Samsung.Was mich an diesem Laptop störte waren die Tasten, die mir für meine großen Finger einfach zu klein vorkamen.( Das Tippen auf den tasten fühlte sich nicht gut an) auch wenn man sich warscheinlich daran gewöhnen kann.

    Direkt neben dem Toshiba stand im Media Markt ein Fujitsu-Siemens Amilo 1439g. Das Display war hier noch einen Tick besser als das Toshiba. Die Farben waren noch satter und der Kontrast schärfer. Dies fällt aber nur auf, wenn beide Geräte nebeneinander stehen.
    Trotzdem denke ich, das das Amilo Display ungefähr die Qualität eines Sony Displays hat.

    Da bei dem Amilo die Tasten aber etwas größer sind als beim Toshiba ist das Schreiben darauf angenehmer.

    Letzendlich habe ich mich dann zum Kauf des Amilo entschieden. Es kostet zwar 100¤ mehr als die beiden anderen Geräte ( 1299 ¤ ), aber mir war der Mehrpreis das plus an Display und die besseren Tasten wert.

    Ich beziehe mich hier so stark auf das Display, da die anderen Merkmale der drei Geräte sehr ähnlich ist. Und einen lauten Lüfter o.ä. kann man im Media Markt oder bei Saturn durch die Geräuschkulisse die dort herrscht nicht feststellen.

    Zuhause habe ich dann festgestellt, dass das amilo sehr leise ist, was auch an dem Silent-Mode liegt, welcher die CPU von 1800 auf 800 runtertaktet und somit der Lüfter seltener anspringt. Kritisieren kann man das Gewicht, welches mit 3,1 Kilo nicht gerade leicht ist und auch die Akkulaufzeit ist mit ca. 2 stunden relativ schwach. Gewicht und vor allem die Akkulaufzeit spielen aber für mich nicht so eine große Rolle.

    Deshalb ist das Amilo 1439g auf jeden Fall eine Alternative zu den beiden anderen Geräten


    editiert von: max777, 16.10.2005, 18:23 Uhr
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Alternativen zu Samsung R50 1730 III

Die Seite wird geladen...

Alternativen zu Samsung R50 1730 III - Ähnliche Themen

  1. Alternativen zu Samsung R560 Aura Dilis

    Alternativen zu Samsung R560 Aura Dilis: Grüß euch! Suche Multimedianotebook: - 15.4 Zoll - mind 3GB Arbeitsspeicher - Nvidia 9600m pro oder alternativen - Auflösung: 1440*900 oder...
  2. Suche Rat zu Samsung/Acer und evtl. Alternativen

    Suche Rat zu Samsung/Acer und evtl. Alternativen: Hallo Ich habe ein wenig herumgesucht, und zwei Notebooks gefunden, die mir von Leistung und Preis her passen würden. Die Frage ist jetzt nur,...
  3. Eure Meinung: Samsung X11 T5500 CeSeba oder kennt Ihr Alternativen?

    Eure Meinung: Samsung X11 T5500 CeSeba oder kennt Ihr Alternativen?: Hallo zusammen, ich wollte fragen, ob Ihr das Samsung X11 T5500 CeSeba empfehlen könnt? Ich bin auf der Suche nach einem 14,1" Notebook mit...
  4. Alternativen zu Samsung X20

    Alternativen zu Samsung X20: 5968 Hallo zusammen! Ich will mir eventuell demnächst ein Notebook zulegen, habe dabei folgende Ansprüche: -15"-Display (eventuell auch...
  5. Alternativen zu Sony Vaio Business Notebooks

    Alternativen zu Sony Vaio Business Notebooks: Hallo Forum, mein erster Post und gleich eine Suchaufgabe für die Kenner der Materie ;) Nachdem Sony leider die Herstellung von Vaio Laptops...