Alternativen zum HP 6715s

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von MKR, 06.08.2007.

  1. MKR

    MKR Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Forengemeinde:)

    also hab mich jetzt entschlossen dieses office notbook zu holen (HP 6715s)

    http://geizhals.at/deutschland/a253980.html

    dazu noch das Care Pack von HP


    so aber bevor ich bestell, wollt ich mal fragen ob es dazu in der preiskategorie alternativen gibt???
    sollte wenn möglich gleiche Leistung haben aber könnte ja sein dasses eins von Acer oder so gibt das mir vom Design her besser gefällt ;)



    noch eine kurze frage hätte ich, die eigentlich ins technik forum gehört aber will dazu nicht extra thread eröffnen ^^

    also ich habe mich dann ja entschlossen nen "2 kerner" zu kaufen, d.h. 2* 1,8 ghz

    wenn ich jetzt theoretisch sowas wie cs 1.6 oder so kleine spiele zocke, arbeitet dann der pc mit ca 3.6 ghz oder erst wenn ich dazu dann noch musik höre und sonstigen schnick schnak im hintergrund laufen habe???
    vlcht gibts ja nen paar interessante links aber Alternativen zum HP wären gut :)

    MKR
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 da_peda, 06.08.2007
    da_peda

    da_peda Forum Freak

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    zwei Negativpunkte des 6715s:

    - Das Display ist zwar hell, aber nicht sehr kontraststark und rel. blass.

    - Die Lautstärke, dazu gibts massig Threads.

    Als Alternativen gibts von Lenovo das N100 in vielen Konfigurationen und, mein persönlicher Tipp: Das Acer Travelmate 5720. Ein Wirklich gutes Gerät. Stabiles Mag/Alloy Gehäuse, bessere Display (ebenfalls matt) als bei HP und schön leise.

    Designmäßig hauen die Books einen aber alle nicht vom Hocker, wieso sollten sie auch, sind ja Business Geräte ;)

    Der Doppelkernprozessor läuft, wie der Name schon sagt, immer mit 2 x ...Ghz und nicht mit 1 x 3,6 Ghz. Bringt Dir vor allem beim Multitasking was.

    Gruß
    Peter
     
  4. #3 MKR, 06.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2007
    MKR

    MKR Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    OK danke erstmal Peter für die Antwort :)

    das Acer ist mir perönlich wieder zu teuer ...

    aber das Lenovo gefällt mir gut!

    der Prozessor ist zwar bessser aber nur ne
    graka?

    ich mein die X1250 ist zwar nur nen bisschen besser aber denke das ich genau das bisschen brauche wenn ich nen paar alte games zocken will

    ausserdem ist der Lenovo knapp 100€ teurer... sollte man es investieren wenn man eh nur nen kleinen laptop zum surfen und office und bisschen alte games zocken will ?

    Lautstärke ist kein Problem für mich beim HP denn ist sowieso an anlage angeschlossen (geht doch oder?:rolleyes: )

    Und Bildschirm, naja noch bin ich in meinem Zimmer wo ich notfalls kurz rollos runter lassen kann:D

    edit: gibt es eigentlich nen test für dieses Gerät??? schon überall gesucht aber nur zu anderen geräten (6710 usw) gefunden
     
  5. MKR

    MKR Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  6. #5 SoldSoul, 07.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2007
    SoldSoul

    SoldSoul Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg - Österreich
    Mein Notebook:
    Sony VAIO
    Nimm doch den HP.

    Der Prozesser ist sehr gut, ich hab ihn in meinem auch drinnen.

    Das mit den Lautsprechern ist halt so eine Sache, die ist wohl wirklich nicht gut. Da musst du dir dann halt externe Boxen anschließen.

    Über das Display kann ich dir leider nichts sagen, außer, dass mein Display einen sehr guten Kontrast hat, und dass meines auch sehr gut ausgeleuchtet wird. Aber ich hab Pavilion- du ein Businessbook.

    Zum Service möchte ich noch sagen, dass der bei den HP Businessbooks ausgezeichnet ist!
     
  7. #6 MKR, 07.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2007
    MKR

    MKR Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich find den Acer vom Design her schöner und stell hier mal nen paar Fakten gegenüber und danach entscheide ich / eure meinung welchen ich mir von beiden Leiste :)


    659€ (759€ bei Care Pack 24Mon Garantie)
    685€​
    HP 6715s​
    Acer TravelMate 5520-401G16​

    Turion 64 X2 TL-56 2x 1.80GHz​
    Turion 64 X2 TL-58 1.90GHz

    1024MB (2x 512MB)​
    1024MB (2x 512MB)​

    120GB​
    160GB

    DVD+/-RW DL​
    DVD+/-RW DL​

    ATI Radeon Express X1250 max.512MB shared memory
    ATI Radeon Xpress 1250 max.128MB shared memory​

    USB 2.0/Modem/LAN/WLAN 802.11abg/Bluetooth​
    USB 2.0/FireWire/Modem/Gb LAN/WLAN 802.11bg
    5in1 Card Reader (SD/MMC/MS/MS Pro/xD)

    15.4" WXGA TFT (1280x800)​
    15.4" WXGA TFT (1280x800)​

    Windows Vista Business
    Windows Vista Home Premium​

    Li-Ionen-Akku (6 Zellen)​
    Li-Ionen-Akku​
    2.70kg​
    2.88kg​

    12 Monate Herstellergarantie​
    24 Monate Herstellergarantie


    http://geizhals.at/deutschland/a261674.html
     
  8. #7 king_louis, 07.08.2007
    king_louis

    king_louis Ultimate Member

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    was würde das Care Pack von HP kosten.. weil bis auf diesen Punkt mit 12Monaten garantie würde ich das Hp bevorzugen...
     
  9. MKR

    MKR Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 da_peda, 07.08.2007
    da_peda

    da_peda Forum Freak

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    nur so als Hinweis: Mit Lautstärke meinte ich natürlich nicht die Boxen des Gerätes (sowas ist mir völlig wurst) sondern die Lautstärke des Gerätes selbst (Lüfterverhalten etc...).

    Gruß
    Peter
     
  12. MKR

    MKR Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    vlcht könnt ihr ja mal nen einzeiler dalassen:D


    acer ist ja in sachen cpu hdd... besser als der HP

    aber hab gelesen das die verarbeitung von acer nicht so top sein soll?

    wenn HP viel bessere quali macht dann würd ich wieder den HP nehmen aber so für 75€ weniger und bessere fakten und design würd ich dann doch zum acer tendieren

    wie gesagt einzeiler reicht ;)
     
Thema:

Alternativen zum HP 6715s

Die Seite wird geladen...

Alternativen zum HP 6715s - Ähnliche Themen

  1. Alternativen zu Sony Vaio Business Notebooks

    Alternativen zu Sony Vaio Business Notebooks: Hallo Forum, mein erster Post und gleich eine Suchaufgabe für die Kenner der Materie ;) Nachdem Sony leider die Herstellung von Vaio Laptops...
  2. Alternativen zum Dell Latitude E6540

    Alternativen zum Dell Latitude E6540: Hallo, kennt jemand Alternativen zum Dell Latitude E6540? Wie hoch ist dein Budget? 1500€ netto inkl. Dockingstation Willst du das Notebook...
  3. Neues Laptop - alternativen

    Neues Laptop - alternativen: Hallo, also stehe vor dem Kauf von einem neuen Laptop, bisher habe ich einen von Dell Vostro 3700. Folgende Anforderungen habe ich:...
  4. Ultrabook? Oder gibt es noch Alternativen?

    Ultrabook? Oder gibt es noch Alternativen?: Eigentlich wollte ich mir schon letztes Jahr ein neues Notebook anschaffen, aber es hat dann nicht geklappt. Nunmehr möchte ich die Sache...
  5. ASUS X54C mit Intel Core i3: Empfehlenswert? Alternativen?

    ASUS X54C mit Intel Core i3: Empfehlenswert? Alternativen?: Guten Abend, auf der Suche nach einen guten und günstigen Notebook bin ich auf das ASUS X54C mit Intel Core i3 gestoßen. Das macht auf mich auf...