AMD Catalyst Control Center erkennt Grafikkarte nicht

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Jim22, 09.08.2013.

  1. Jim22

    Jim22 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo alle :)

    Ich habe ein neues Samsung 770Z5E gekauft. Mein Problem: Wenn ich zum Beispiel das Spiel Total War: Shogun 2 starte und anschließend bei Optionen nach schaue, auf welche Grafikkarte es zugreift, steht da die Intel HD Graphics 4000 mit 1960 MB VRAM (Wie ist DAS möglich?). Ich habe im Notebook jedoch eine AMD 8870M mit 2GB Videospeicher.

    Meine Theorie: Kann es sein, dass das Spiel den Grafikkartennamen irgendwie verwechselt oder sonst was? Ich spiele das Spiel auf Hohe Einstellungen (Kantenglättung aus, SSAO an, etc) bei Full HD und habe auf der Kampagnen Karte 25 frames und während einer schlacht 25-33 frames.

    Am Laptop ist bereits das Catalyst Control Center Programm installiert, mit dem man festlegen kann, welches Programm mit welcher Grafikeinstellung ausführt. Das heißt jedoch, dass man lediglich Dinge auswählen kann wie "Höchstleistung" oder "Sparsam" etc. (nicht direkt die Grafikkarte beim Namen). Ich kann mit dem Programm auch einstellen welche Art von Kantenglättung für Programme verwendet wird (zB.: FXAA).

    Wenn das Programm nun im Hintergrund läuft, ist unten rechts in der Taskleiste so ein kleines Symbol vom Programm. Wenn ich anschließend Rechts-Klick mach, öffnet sich so eine kleine Liste wo ich dann Auswählen kann "Grafikeigenschaften", "Umschaltbare Grafiken konfigurieren" und dann auch "1. Intel(R) HD Graphics 4000. Aber es steht dann eben nichts von einer AMD 8870M oder dergleichen! Wenn ich anschließend auf die Intel mit der Maus geh, klappt die nächste "Liste" auf, wo ich 3D-Einstellungen machen kann. Diese sind genau dieselben, die ich über das Catalyst Control Center festgelegt habe. Sprich: Das Programm erkennt anscheinend nicht, dass ich eine AMD 8870M in meinem Notebook drinnen habe! Oder verwechselt er die irgendwie?!

    Ich habe zuerst mal geschaut über das Programm "SW Update" ob AMD Treiber installiert werden mussten --> mussten sie nicht.
    Anschließend habe ich im Geräte-Manager nachgeschaut ob da die Grafikkarte aufgelistet wird. Es wird lediglich eine AMD Radeon HD 8800M Series gelistet und halt die Intel HD Graphics 4000. Wenn ich über den Geräte-Manager nach Treiber Software suche findet er auch nichts. Also sat halt, dass die Treibersoftware auf dem neusten Stand ist.

    Im Internet wurde mir dann geraten mal alles bezüglich Catalyst Control Center und Treiber zu deinstallieren und erneut zu installieren --> Fehler ist noch immer vorhanden.

    Es wird auch gesagt, dass für die Grafiktreiber Samsung verantwortlich ist und nicht AMD, da ich über AMD immer die Fehlermeldung bekomme, dass die Hardware nicht kompatibel ist und der Geräteadapter nicht unterstützt wird.

    Im BIOS bzw UIEF habe ich bereits nachgeschaut, da werden die Grafikkarten aber nicht gelistet. Sie stehen nicht bei SysInfo.

    Was kann ich sonst noch tun? Ich bin jetzt nicht unbedingt der Computer Spezialist, so musste ich googln wie man bei Windows 8 aufs BIOS kommt...!^^

    Danke im voraus :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shaker2310, 08.10.2013
    shaker2310

    shaker2310 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Da hat Samsung auch noch keine Lösung für. Problem ist das es bei manchen Geräten geht und bei anderen nicht. Samsung nutzt OEM Treiber von AMD die auch von AMD geschrieben werden. Samsung sitzt da also mit manchen Geräten in der Zwickmühle. Müsstest beim Service anrufen um das Gerät einzusenden. Wenn das Board mit Graka getauscht ist sollte es funktionieren.
     
Thema: AMD Catalyst Control Center erkennt Grafikkarte nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ati 8870m fehlermeldung

    ,
  2. samsung notebook catalyst control center

    ,
  3. amd umschaltbare grafikkarte

Die Seite wird geladen...

AMD Catalyst Control Center erkennt Grafikkarte nicht - Ähnliche Themen

  1. Vaio FW Catalyst Control Center Monitoring program - Fehler

    Catalyst Control Center Monitoring program - Fehler: Nachdem ich den 7UPG_Graphics Driver (ATI)_32 8.635 - 8.635.0908260 installiert habe (wg. Tonprobs auf HDMI, was nun funzt), bekomme ich die obige...
  2. Vaio FW Deutsches Catalyst Control Center installieren

    Deutsches Catalyst Control Center installieren: Wie installiere ich ein deutsches Catalyst Control Center in Vista? (In xp klappt es ohne probleme!) Ich installiere den Treiber, alles schön.....
  3. CATALYST CONTROL CENTER startet nicht mehr!!!

    CATALYST CONTROL CENTER startet nicht mehr!!!: Hi Leute, seit drei Tagen habe ich das Problem, das mein CCC nicht mehr startet. Ich habe keine Ahnung woran es liegt. Hab schon einiges...
  4. Catalyst 14.9 & Probook

    Catalyst 14.9 & Probook: hallo, der hp amd grafikkartentreiber für mein probook 450 ist ziemlich veraltet und daher wollte ich den neuen offiziellen catalyst 14.9...
  5. HP G72, ATI Catalyst lässt sich nicht installieren >.<

    HP G72, ATI Catalyst lässt sich nicht installieren >.<: Hallo :/ Und zwar hab ich meine Laptop versehentlich formatiert und jetzt bekomme ich ATI Catalyst nicht mehr drauf..... Mir wird nur die Intel(R)...