Amilo L7300 Bildschirm dunkel

Dieses Thema im Forum "Fujitsu Siemens Forum" wurde erstellt von thomas69, 26.05.2008.

  1. #1 thomas69, 26.05.2008
    thomas69

    thomas69 Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, ich habe mich gerade mal hier angemeldet, weil mir jemand den Tip gab, mich hier mal schlau zu machen. Vor einigen Wochen sass ich an meinem Laptop von Fujitsu Siemens - Amilo L7300.
    Plötzlich wurde der Monitor dunkel. Aber nicht ganz dunkel, sonder nur fast. Ganz schwach im Hintergrund kann man noch was erkennen. Erst Recht, wenn man den Monitor anleuchtet. Habe das Problem mal in einem anderen Forum (kein PC Forum) angesprochen und dort sagte man mir, dass wahrscheinlich der Inverter defekt ist, da die Indizien darauf hindeuten. Soll wohl ein Teil sein, welches für die Hintergrundbeleuchtung zuständig ist. Habe mich mal erkundigt und raus bekommen, dass das austauschen dieses Inverters mit allem drum und dran zwischen 120 und 200 € kostet. Garantie ist keine mehr drauf. Gerät ist 3 Jahre alt und wurde auch viel benutzt. In diesem Forum wurde mir gesagt dass dieser Inverter auch selbst auszutauschen sei. Der sitzt unten im Rahmen beim Monitor. Ein Kollege von mir der ein bisschen Ahnung von der Sache hat, hat den Rahmen mal vorsichtig abgemacht und den Inverter auch mal raus genommen. Das wechseln würde also kein Problem darstellen, somit hätte ich nur die Kosten von circa 70 € für den neuen Inverter. Was mich aber stutzig macht ist folgende Tatsache. Wir haben den Laptop mal an einen externen Monitor angeschlossen. Dort hatte ich erst ein Bild, so wie es normal wäre. Doch dann nach circa 10 Sekunden geht der externe Monitor auf stand by, da er wohl kein Signal mehr vom Laptop bekommt. Kann das denn auch am defekten Inverter liegen, oder ist es womöglich gar nicht der Inverter der defekt ist ? Oder merkt der externe Monitor, dass da am Laptop was nicht stimmt und geht daher auch in den Ruhemodus ? Komischerweise erkenne ich am Monitor gar nichts, am Laptop aber weiterhin alles sehr sehr dunkel. Wie gesagt, die ersten circa 10 Sekunden sind am externen Monitor komplett zu sehen. Und dann Ende im Gelände.Nun möchte ich natürlich schon sehr sicher sein, dass es der Inverter ist, sonst bräuchte ich ja keinen bestellen. Hat jermand ähnliche Erfahrungen ? Wie gross ist die Wahrscheinlichkeit dass es der Inverter ist ? HILFE !!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ambassador27, 26.05.2008
    Ambassador27

    Ambassador27 Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    hatte vorletzte Woche das gleiche Problem wie du mit meinem Amilo L1300. Betriebssystem ist hochgefahren und nach 10Sekunden war das Display schwarz. Musste das Display dann mit einer Taschenlampe anleuchten, damit ich noch schemenhaft was erkennen konnte. Habe das Display dann immer runter in den Standbymodus geklappt und danch wieder hochgeklappt und das Bild war wieder für einige Minuten da. Konnte dann auch aus Foren erfahren, dass der Inverter defekt sei. Mein Notebook war auch 3Jahre alt. Naja, da mir das aber alles zu blöd war, noch Geld ins Amilo zu stecken habe ich mir dann Samstag früh wieder ein neues Amilo geholt. Zufällig lief in der Notebookabteilung vom Mediamarkt ein Mitarbeiter/Berater von Fujitsu Siemens herum, dem ich mein Problem geschildert habe. Der meinte auch, dass es sich nicht mehr lohnen würde Geld in das alte Ding zu investieren.
     
  4. #3 thomas69, 26.05.2008
    thomas69

    thomas69 Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Bei mir es ja nicht so dass ich erst 10 Sekunden was sehe. Mein Monitor am Laptop ist auch beim hochfahren fast dunkel. Das Problem welches ich mit den 10 Sekunden beschrieben habe betrifft den Versuch mit einem externen Monitor. Dieser wird nach ca. 10 sekunden dunkel. Und das verstehe ich eben nicht.
     
  5. getx

    getx Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    grundsätzlich gibt es 4 ursachen für ein dunkles Bildschirm.
    1.Inverter (meistens der fall)
    2.CCFL Röhre (im Display eingebaut)
    3.Inverter Kabel
    4.Steuerelektronik am Mainboard

    lg
     
  6. #5 thomas69, 26.05.2008
    thomas69

    thomas69 Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Was ist nach dem geschilderten bei mir am meisten zu vermuten ?
     
  7. #6 thomas69, 27.05.2008
    thomas69

    thomas69 Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Was ich vielleicht auch noch erwähnen sollte, keine Ahnung ob es wichtig ist. Vor einigen Monaten fing es an, dass wenn ich den Laptop hochgefahren habe, die Uhrzeit auf dem Rechner immer ein paar Minuten nach ging. teilweise sogar mehrere Stunden. Dann stellte ich die Uhr neu ein und nach dem nächsten hoch fahren das gleiche Problem. Man sagte mir, dass das wohl an der BIOS Batterie liegen würde (keine Ahnung was das ist). Das mit der Uhr stört mich jetzt nicht sonderlich, aber kann das mit der Batterie auch Schuld an meinem Problem mit dem dunklen Bildschirm sein? Ich will halt so viel wie möglich ausschliessen können.
     
  8. getx

    getx Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    mit der Bios Batterie hängt es sicher nicht zusammen.
    Alles andere kannst erst ausschließen wenn du die Teile nacheinander austauschst.
    lg
     
  9. boehst

    boehst Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Longvalley
    Mein Notebook:
    mehrerere: Asus, Acer & HP
    Hallöchen!
    Wenn Du das Display öffnen kannst (aufschrauben und meist nur Front-Rahmen entfernen) siehst Du den Inverter unterhalb des Bildschirms (so ist's jedenfalls bei allen meinen Noties). Da drauf steht meist der Typ (zB T18I064.00) oder Du gibst den genauen Typ Deines Notebooks an und bestellst den Inverter hier:
    eBay Australia Shop - Laptop Parts Centre: Adapters Battery, Key Boards, LCD Cables Panels
    Mein letzter Inverter kostete 26.- AU$ und Porto&Packing 30.- AU$. Das sind grob gerechnet ca. 36 € und zu dem Preis lohnt sich der Austausch.
    Nur dass ich mir eben den Standby beim Externen auch nicht erklären kann. Das liegt dann - vermutlich - eher an der GraKa und die lässt sich öfters nicht so leicht austauschen, weil die manchmal im Board integriert ist.
    Du musst leider selber wissen, ob Du die Euros für den Inverter auf gut Glück ausgeben willst.

    Gruss, Boehst
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 thomas69, 03.06.2008
    thomas69

    thomas69 Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke.
    Also den Inverter haben wir bereits gefunden und auch ausgebaut. Werde mir nun wohl einen bestellen. Habe den bei ebay neu für 49 € gesehen. Hoffe einfach mal dass daher der Fehler kommt. Meinst Du nicht, wenn es die Grafikkarte wäre, dass ich dann gar nichts mehr sehen würde ? Wie gesagt, leuchte ich den Laptop an, sehe ich alles auf dem Monitor. Zwar schwach, aber ich sehe was.
     
  12. boehst

    boehst Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Longvalley
    Mein Notebook:
    mehrerere: Asus, Acer & HP
    Hallo

    Na dann kanns ja nicht die GraKa sein, die steuert nämlich nur das Bild und hat mit der Beleuchtung herzlich wenig zu tun!

    Nur, wie war das mit dem sich ausschaltenden externen Monitor? Kein Signal mehr?

    Entweder ist doch was an der GraKa oder der Externe ist etwas schwach auf der Brust (soll heissen defekt)!

    Gruss aus dem Regen!
     
Thema: Amilo L7300 Bildschirm dunkel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amilo bildschirm zu dunkel

    ,
  2. fujitsu amilo display dunkel

    ,
  3. AMILO L7300 UKLJUCENJE DRUGOG MONITORA

    ,
  4. amilo display dunkel,
  5. fujitsu siemens amilo display wird während ,
  6. fujitsu siemens amilo bildschirm schwarz,
  7. fujitsu siemens amilo l7300 grafikkarte,
  8. fujitsu siemens amilo dunkel,
  9. fujitsu siemens amilo bildschirm problem,
  10. laptop inverter neu display neu bild nach wenigen minuten mit geräuschbildung schwarz,
  11. Siemens Display L7300,
  12. fujitsu amilo : display bleibt nach einschalten schwarz ext. monitor ok,
  13. fujitsu siemens amilo bildschirm dunkel
Die Seite wird geladen...

Amilo L7300 Bildschirm dunkel - Ähnliche Themen

  1. FSC Amilo L7300

    FSC Amilo L7300: Hallo, ich habe hier momentan ein FSC Amilo L7300 als Austauschgerät von meinem Händler da mein Gerät zur Reparatur ist. Nun hab ich das...
  2. FSC Amilo L7300 startet nicht...

    FSC Amilo L7300 startet nicht...: Hallo ihr, Ich bin neu hier und ich brauche eure Tipps. Langsam bin ich schon ratlos. Firmenlogo steht immer noch und ich kann nicht Taste...
  3. Grösseren Arbeitsspeicher für Amilo A1645?

    Grösseren Arbeitsspeicher für Amilo A1645?: Hallo ich habe einem Amilo A1645 dieser hat nur 1 GB Ram Arbeitsspeicher ich würde diesen gerne erhöhen,finde aber im Internet über Google nur 1...
  4. Amilo M3438G brauche hilfe weiss nicht was ich noch tun soll

    Amilo M3438G brauche hilfe weiss nicht was ich noch tun soll: guten tag da drausen ihr seit jetz noch meine letzte hilfe weiss nicht was ich noch tun soll,ich möchte gerne meinen läptop neu aufsetzen,aber...
  5. Amilo 3530 - Bildschirm bleibt schwarz ...

    Amilo 3530 - Bildschirm bleibt schwarz ...: Hallo, habe ein Problem - hatte nach einwandfreier Benutzung den Bildschirm zugeklappt - nach dem erneuten Aufklappen blieb der Bildschirm...