Amilo M 1425

Dieses Thema im Forum "Fujitsu Siemens Forum" wurde erstellt von hdsht, 15.02.2005.

  1. hdsht

    hdsht Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    590

    Hallo

    Ich hab da mal ein paar Fragen. Habe mir vor kurzem ein Amilo M 1425 Notebook gekauft, habe dann mal EverestHome und Aida laufen lassen und habe festgestellt das der FSB nur auf 100 mhz läuft und der RAM nur auf 166 mhz.
    FSB müsste eigentlich 400 mhz sein und der RAM ist PC2700 also der eigentlich auf 333 mhz. Ist das normal ? Habe schon im BIOS geschaut ob das was umzustellen geht aber da geht gar nichts. Ich füge mal einen Auszug aus dem Everest Report hier ein. Hoffe ihr könnt mir da helfen.

    Informationsliste Wert
    CPU-Eigenschaften
    CPU Typ Mobile Intel Pentium M-A
    CPU Bezeichnung Dothan
    Engineering Sample Nein
    CPUID CPU Name Intel(R) Pentium(R) M processor 1.60GHz
    CPUID Revision 000006D6h

    CPU Geschwindigkeit
    CPU Takt 600.00 MHz (Original: 1600 MHz)
    CPU Multiplikator 6.0x
    CPU FSB 100.00 MHz (Original: 100 MHz)
    Speicherbus 166.67 MHz

    CPU Cache
    L1 Code Cache 32 KB
    L1 Datencache 32 KB
    L2 Cache 2 MB (On-Die, ATC, Full-Speed)

    Motherboard Eigenschaften
    Motherboard ID 63-0100-000002-00101111-102704-ODEM B$1ABZB002_BIOS DATE: 10/27/04 18:27:38 VER: 08.
    Motherboard Name Unbekannt

    Chipsatz Eigenschaften
    Motherboard Chipsatz Intel Odem i855PM-333
    Speicher Timings 2.5-3-3-7 (CL-RCD-RP-RAS)

    SPD Speichermodule
    DIMM1: Samsung M4 70L3224FT0-CB3 256 MB PC2700 DDR SDRAM (2.5-3-3-7 @ 166 MHz) (2.0-3-3-6 @ 133 MHz)
    DIMM2: Samsung M4 70L3224FT0-CB3 256 MB PC2700 DDR SDRAM (2.5-3-3-7 @ 166 MHz) (2.0-3-3-6 @ 133 MHz)

    BIOS Eigenschaften
    Datum System BIOS 10/27/04
    Datum Video BIOS 04/08/18
    DMI BIOS Version 080010

    Grafikprozessor Eigenschaften
    Grafikkarte ATI Mobility Radeon 9600/9700 (M10/M11)
    GPU Codename M10/M11 (AGP 4x 1002 / 4E50, Rev 00)
    GPU Takt 398 MHz (Original: 400 MHz)
    Speichertakt 230 MHz (Original: 230 MHz)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DeltaFox, 15.02.2005
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    592

    Ich könnte mir vorstellen, daß die Werte mit der Speed Step Technologie zusammenhängen. Wenn du das im Powermanagment des Notebooks umstellst (bzw. abstellst) passen die Werte eventuell. Ansonsten bin ich daweil auch mal ratlos.
     
  4. hdsht

    hdsht Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    593

    aha und wo stelle ich das um bzw aus ?
    schonmal danke für die schnelle antwort ;-)
     
  5. #4 DeltaFox, 15.02.2005
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    595

    ich weiss nicht wo das genau geht beim fusi.
    probier mal rechte maustaste am desktop | eigenschaften | bildschirmschoner | energieverwaltung.......
    irgendwo dort musst du normalerweise die "sparfunktion" ausschalten können.
     
  6. #5 ThomasN, 16.02.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    604

    Deine Messergebnisse liegen sicher am Pentium M. Da dein Prozessor auf 600MHz läuft (was dem Mobil Betrieb entspricht), muss der FSB auf 100MHz laufen bei einem Multiplikator von 6. Die Einstellungen für das Stepping sind normalerweise im Bios zu treffen, da gibts oft die Option maximale Leistung oder maximale Betriebszeit (oder so ähnlich). Wenn du auf maximale Leistung einstellst, müsste der Prozessor permanent auf 1600MHz laufen (was ja sinnlos ist wenn du die Leistung nicht brauchst) und der FSB auf 333MHz (Multiplikator von 4.8). Ich kann mir nicht vorstellen dass dein FSB auf 400MHz läuft, da es sich bei deinem M1425 noch um keinen 915er Chipsatz handelt.

    Grundsätzlich ist es auch möglich die Einstellungen in der Systemsteuerung zu machen, bei den Energie Optionen, weiß jedoch nicht inwieweit diese Einstellungen den Prozessor selbst betreffen, denn normalerweise werden da nur so sachen wie Zeit bis zum Standby, Bildschirm abschalten,... eingestellt.
     
Thema:

Amilo M 1425

Die Seite wird geladen...

Amilo M 1425 - Ähnliche Themen

  1. [VERKAUFE] Fujitsu-Siemens Amilo M1425

    [VERKAUFE] Fujitsu-Siemens Amilo M1425: Hallo Forengemeinde, ich verkaufe hier mein etwas defektes Notebook: Hier mal die technischen Daten: - Intel Pentium M 1,6 Ghz - 512 MB...
  2. Amilo M 1425 Bildschirmkabelschaden

    Amilo M 1425 Bildschirmkabelschaden: Hi Hab seit einiger Zeit nen Amilo M1425. Gestern ging das Display nicht mehr bzw es funktionierte nur noch ganz ganz schwach. ICh schraubte...
  3. kein bild - kein ton - amilo M1425 - Hilfe!

    kein bild - kein ton - amilo M1425 - Hilfe!: Hallo da draußen, gestern habe ich zum letzten mal den rechner runtergefahren und heute geht gar nichts mehr. heißt: bei eingestecktem...
  4. Amilo M1425 Wlan Adapter

    Amilo M1425 Wlan Adapter: Hallo, ich bin neu hier und habe gleich einen problem . Habe bei meinem Lapi Windows Xp neu instalieren müssen seit dem kann ich nicht ins...
  5. Amilo M 1425 Windows Neuinstallation?

    Amilo M 1425 Windows Neuinstallation?: Hey Leute, hab mir vor kurzem von nem Bekannten das Fujuitsu Siemens Amilo M1425 Notebook zugelegt. Wollte nun Windows neu installieren da...