An alle die ein Fiependes Sony Duo2Core Notebook habe Lesen

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Pumbafrecher, 15.09.2007.

  1. #1 Pumbafrecher, 15.09.2007
    Pumbafrecher

    Pumbafrecher Forum Stammgast

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So an alle die schon lange nach der Lösung suche, es trifft die AR Series und die FZ Series Sony hat mit sofortiger Wirkung das Update Memory Card Reader / Write Driver 2.0.0.18 zur Verfügung gestellt. Das das Fiep Problem löst. Instal. es und das Fiepen wie auf meinem FZ Notebook gehört der Vergangenheit an.

    Viel Spaß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 15.09.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    schön, aber es gab imho genug Core 2 Duo Notebooks, die aus anderen Gründen gefiepst haben
     
  4. max04

    max04 Forum Freak

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony X 11; E4300; T60;
    " Die folgenden Updates wurden erfolgreich installiert:

    Memory Card Reader/Writer Driver (0.88 MB) "

    Dieses Update habe ich mir schon im August geholt, also so brandneu ist es nicht.
     
  5. #4 Thorsten, 15.09.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Nützt das Update überhaupt was?
    Denn verstehe tue ich es wirklich nicht, denn der Cardreader ist doch nicht ständig aktiv, oder?

    Thorsten
     
  6. max04

    max04 Forum Freak

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony X 11; E4300; T60;
    Also ich habe keine Änderung festgestellt.

    Ja das fiepen ist mir erst nach dem update aufgefallen. War aber sicher nicht daran schuld genauso wenig wie es die Ursache für das verschwinden war.

    Wobei ich aber sagen muss, dass lästige temporäre fiepen, dass nach einer Woche, daheim nach rund 1-2 Stunden am externen TFT aufgetreten ist, ist mittlerweile praktisch verschwunden.

    So gesehen alles ok.

    Glaube eher, dass die Ursache bei mir temporäre Probleme mit den 2 USB Hubs u. den Geräten daran waren,

    Diese wurden nämlich zwischendurch mal mit Rufzeichen im Gerätemanager geführt, weil nicht ordnungsgemäss erkannt. Funktioniert hat die Hardware daran jedoch wie gehabt.

    Habe alle Einträge gelöscht u. beim nächsten booten neu erkennen lassen u. Probleme mit dem fiepen sind in dem Sinn verschwunden.
     
  7. #6 Thorsten, 15.09.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hm,

    das das Fiepen durch die an USB angeschlossene Geräte entstehen soll lese ich zum ersten Mal - oder habe ich da was in der Vergangenheit verpasst?
    Dachte immer, dass das Fiepen durch ein Bauteil wie eine Drossel entstehen soll...

    Thorsten
     
  8. #7 Brunolp12, 15.09.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ja, stimmt auch... gibts aber wohl mehrere unterschiedliche Geräusche mit unterschiedlichen Ursachen. Deshalb fand ich die Thread-Überschrift auch sub-optimal
     
  9. max04

    max04 Forum Freak

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony X 11; E4300; T60;
    Gehört habe ich davon auch noch nichts.
    Nur ich hatte in der ersten Woche kein fiepen. Es trat bei mir eben nur in der Zeit auf, als die ganzen USB Geräte nicht richtig im Geräte Manager erkannt waren.

    Vielleicht Zufall, aber nun passt es u. das fiepen ist auch wieder weg. :)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Pumbafrecher, 16.09.2007
    Pumbafrecher

    Pumbafrecher Forum Stammgast

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen

    Dann trifft das eben nur auf die Fz18M Series zu, 2 ist das ein neues Update vom Sep., dass vom August wurde ja wegen Fehler zurückgezogen, nachzulesen in MY Vaio Club
     
  12. #10 sccmarkus, 16.09.2007
    sccmarkus

    sccmarkus Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-FZ11Z/ VGN A215M
    Ein fiepen das durch ein Update verschwindet fänd ich schon sehr merkwürdig.
    Ich hatte ein fiepen trotz Update.
    Es hörte auch so auf. Je länger mein Notebook in benutzung ist desto besser läuft es.
    Sogar die andauernden nervigen Lüftergeräusche sind mitlerweile verschwunden.
     
Thema: An alle die ein Fiependes Sony Duo2Core Notebook habe Lesen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sony 2.0 fiepen

Die Seite wird geladen...

An alle die ein Fiependes Sony Duo2Core Notebook habe Lesen - Ähnliche Themen

  1. Zombies vs Pflanzen - Schießen Baller-Spiel

    Zombies vs Pflanzen - Schießen Baller-Spiel: Zombies vs Pflanzen Schießen Spiel ist eine der besten Ricochet - Schießen Spiele. Diese neue coole Unterhaltung ist zum Herunterladen anbieten....
  2. Desktop von alleine Voll

    Desktop von alleine Voll: Hallo liebes NotebookForum, habe ich heute registriert und folgendes Problem: Heute hab ich ganz normal mit meinem Laptop gearbeitet. Als...
  3. Vaio (diverse) Notebook: Nach Display wechseln alles grünlich

    Notebook: Nach Display wechseln alles grünlich: (Ich kopiere einfach mal meinen Beitrag aus dem PCGamesHardware-Forum in der Hoffnung auf eine größere Reichweite :) Link:Notebook: Nach Display...
  4. Laptop Hintergrundbeleuchtung ausgefallen

    Laptop Hintergrundbeleuchtung ausgefallen: Hallo Leute! Bei meinem Acer Aspire 5610 Laptop ist der Bildschirm bzw die Beleuchtung ausgefallen. Ich muss dazu sagen, ich hatte vorher...
  5. Vaio Z Teil rausgefallen, WOHIN? Sony VAIO VPC-Z12C5E

    Teil rausgefallen, WOHIN? Sony VAIO VPC-Z12C5E: Hallo, unglücklicherweise ist mir beim Reinigen des Mainboards u. Lüfters beim Zerlegen ein kleines Gummiteilchen rausgefallen....