Android Smartphone mit Sonderwünschen

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von singapore, 07.10.2011.

  1. #1 singapore, 07.10.2011
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Hallo,

    ich denke über den Kauf eines Android Smartphones nach, aber ich habe zwei wichtige Sonderwünsche.

    1.) Ein Musikplayer, der sich die Abspielposition merkt. Ich nutze mein iOS Spielzeug sehr viel zum Hören von Audiobooks und das Suchen der Abspielposition in einem 8h Audiofile kommt nicht in Frage. Gibt es Player, die diese Funktion unterstützen?

    2.) Die Möglichkeit die Hörbuchwiedergabe über eine Hardwaretaste am Gerät zu pausieren.
    Ich habe mein iOS Spielzeug befreit und die Pause / Playfunktion auf eine Hardwaretaste am Gerät gelegt. Grundsätzlich wäre es mir lieber, wenn ich das Gerät dafür nicht rooten müsste.
    Die Wiedergabe soll pausieren / starten auch wenn die App nicht im Vordergrund läuft. Grundsätzlich bevorzuge ich Hardwarebuttons am Gerät statt eines Headsets mit diesen Funktionen, da ich so beliebige Kopfhörer benutzen kann.

    Vielleicht hat jemand entsprechende Erfahrungen und kann mir sagen ob dies möglich ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 F-rouz, 09.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.2011
    F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Die Abspielposition merkt sich eigentlich jeder bessere Player, ich benutze z.B. PowerAMP.
    Es gibt aber auch spezielle Player für Hörbücher:

    https://market.android.com/search?q=audiobook&so=1&c=apps

    Ob einer davon auch die Playbacksteuerung über Hardwaretasten unterstützt kann ich nicht sagen, da ich selbst noch keinen davon ausprobiert habe.
    Grundsätzlich ist die Funktion aber spätestens mit zusätzlichen Tools zum Tasten-Remapping umsetzbar, ob das allerdings auch ohne Root klappt kann ich ebenfalls spontan nicht sicher beantworten, da ich root schon zu lange als Selbstverständlichkeit betrachte und keine Erfahrung mehr hab, was auch ohne funktioniert.
    Da dieser Wunsch doch recht speziell ist, wäre dir evtl. in einem spezialisierten Android-Forum besser geholfen...
     
  4. winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Rendsburg Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
    Das Samsung Galaxy SII (i9100) ist eine Top Empfehlung.
    Laut Stiftung Warentest das beste Handy, das sie bisher je getestet haben. (Heft 9/2011, ab Seite 34)

    Handys - 22 Handys im Test - Test - Stiftung Warentest

    Eine sichere Methode genaue Antworten für deine speziellen Anforderungen zu bekommen, ist ja auch eine direkte Anfrage an den Hersteller selber zu stellen.
     
  5. #4 Nivea_DE, 09.10.2011
    Nivea_DE

    Nivea_DE Forum Stammgast

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D820,D420
    Schaue dir mal das Android Smartphone der Marke Huawei, Modell IDEOS X3, für ca 100€ an.
     
  6. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Das halte ich für ein Gerücht. Das Android-System mit allen Drittanbieterapps ist mehr als viel zu umfangreich um dafür vom Hersteller einen sinnvollen Support erhalten zu können (da kann man dem Support auch keinen Vorwurf machen), außerdem wirst du vom Hersteller auch spätestens bei Features, die root benötigen, definitiv keinen Support mehr bekommen.

    Eine konkrete Handyempfehlung anhand der genannten Punkte halte ich auch für fragwürdig, da es sich in beiden Punkten um reine Softwareprobleme handelt und diese damit weitestgehend unabhängig vom verwendeten Gerät sind.

    Generell kann ich das Galaxy S2, welches ich selbst besitze, aber auch sehr empfehlen. Nach meiner persönlichen Meinung handelt es sich dabei immer noch um das aktuell beste Smartphone auf dem Markt, da ändert auch das iPhone 4S nichts dran - das bald vorgestellte Nexus Prime wiederum könnte das durchaus schaffen...
     
  7. #6 Mad-Dan, 09.10.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    HTC kann man eigentlich gut anraten.
    Solide und top verarbeitet.
     
  8. #7 singapore, 09.10.2011
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Danke für die zahlreichen Rückmeldungen.

    Kannst du mir ein Android-Forum empfehlen?

    Root ist grundsätzlich kein Problem, meine iOS Spielzeuge habe ich auch aufgemacht. Einige Hinweise zu Tasten-Remapping habe ich schon gelesen, aber mir ist nicht klar, ob auch man auch die weiteren Tasten neben den vier Androidbuttons remappen kann.

    Darüber habe auch schon nachgedacht, einfach um mal zu schauen was Android so kann.

    Ich habe im Moment das Google Nexus S im Auge, aufgrund der schnellen Versorgung mit Updates und des mMn vernünftigen Preisleistungsverhältnisses.
     
  9. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Also ich persönlich schaue häufiger mal bei Android Forum & Community - Android-Hilfe.de vorbei, wenn es auch englischsprachig sein darf, führt früher oder später eigentlich kein Weg an Android & Windows Phone: Tablets, Apps, & ROMs @ xda-developers vorbei.

    Mit root lassen sich prinzipiell alle Tasten die dein Handy besitzt beliebig remappen, es gibt aber wenn ich mich richtig erinnere auch Tools die das ohne schaffen - was genau die dann aber für Limitationen haben weiß ich nicht mehr...
    Ich weiß aber z.B. dass mein favorisierter eBook-Reader (FBReader) auch ohne root eine Option hat, Seiten mit den Lautstärketasten umzublättern was einwandfrei funktioniert.

    Das Nexus S ist ansich meiner Meinung nach auch kein schlechtes Handy, bekommt halt, wie schon gesagt, mit dem Nexus Prime in Kürze einen wesentlich stärkeren Nachfolger. Technisch ist es auf dem Stand von vor 1,5 Jahren, die direkte Konkurrenz aus gleichem Hause war bzw. ist ja das erste Samsung Galaxy S.
    Das mit den Updates ist zwar auf der einen Seite ein richtiges und auch wichtiges Argument für die Nexus-Geräte solange man bei den offiziellen ROMs bleiben will, auf der anderen Seite gibt es bislang auch für z.B. das Galaxy S und S2 eine schiere Unmenge an Custom-ROMs, die ebenfalls aktuell sind und gegenüber den Stock-ROMs deutlich mehr Features aufweisen. Man muss sich dabei natürlich darüber im Klaren sein, dass man zumindest offiziell mit einer Custom-ROM seine Garantie aufs Spiel setzt - so dramatisch wie viele tun ist es aber bei Weitem nicht, selbst wenn du dein System (softwaretechnisch) komplett zerschossen hast, lässt sich eigentlich immer wieder eine originale ROM zurückspielen und mit einem sog. USB-Jig (ca. 8 Euro bei Amazon) ist es auch kein Problem die Spuren des Flashens zu verwischen...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Rendsburg Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
    Im Samsung Google Nexus S befindet sich der ARM Cortex A8 Singel Prozessor (1 GHz) gegenüber dem beim z.b. Samsung Galaxy S2 i9100 schon zu findenden ARM Cortex A9 Dual-Core Prozessor (2x 1,2 GHz).
     
  12. #10 singapore, 09.10.2011
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Deswegen kostet es auch 180 Euro mehr.
     
Thema:

Android Smartphone mit Sonderwünschen

Die Seite wird geladen...

Android Smartphone mit Sonderwünschen - Ähnliche Themen

  1. Windows 7: Tastatur und Maus auf Android Smartphone per Bluetooth freigeben

    Windows 7: Tastatur und Maus auf Android Smartphone per Bluetooth freigeben: Hallo zusammen, folgende Situation: Notebook (Thinkpad) mit integriertem Bluetooth Android Smartphone (Moto G) mit 5.1 Bluetooth ist an und...
  2. 2xNotebooks Asus F8SN und HP Pavilion DV5 1x Android Smartphone TC Hero

    2xNotebooks Asus F8SN und HP Pavilion DV5 1x Android Smartphone TC Hero: Asus F8SN und Android Smartphone HTC Hero Nabend, Verkaufe 14,1 Zoll Notebook von Asus Model F8SN Das Notebook ist in einem Technisch...
  3. die Gretchenfrage : Android , iOS oder Windows Phone oder ganz was anderes ?

    die Gretchenfrage : Android , iOS oder Windows Phone oder ganz was anderes ?: Was eignet sich als Einstieg in das neue Smartphoneforum besser als die Gretchenfrage zu stellen. Welches System nutzt ihr: Android , iOS...
  4. Eure Top iPhone und Android Apps

    Eure Top iPhone und Android Apps: Hi, also ich bin ziemlich erstaunt, dass ich nach einer Suchanfrage von "iPhone Apps" und "Android Apps" kein passendes Thema gefunden habe....
  5. ThinkPad Android Tablet

    ThinkPad Android Tablet: Lasset uns ein Thread über das neueste Lenovo ThinkPad Tablet mit Android OS Lenovo ? Notebooks ? Tablets ? ThinkPad Tablet starten. Mein Tablet...