Anfänger braucht Hilfe (Deutschland)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von sturmtalent82, 06.03.2007.

  1. #1 sturmtalent82, 06.03.2007
    sturmtalent82

    sturmtalent82 Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    bin ein absoluter Anfänger in Sachen Computer!
    Möchte mir jetzt aber ein Notebook zulegen...
    ...leider habe ich nicht so die Ahnung was wichtig ist!!
    Das Notebook sollte nicht mehr als 800€ kosten!
    Aktuell gibt es ja bei Media Markt oder auch Aldi Notebooks für etwa diesen Preis.
    Tauge die was oder wer kann mir konkrete Vorschläge nennen?

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andreas, 06.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2007
    Andreas

    Andreas Forum Freak

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien / Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung X20 1600 II / XP Home
    Schau' mal hier nach: http://www.notebookforum.at/t3235-kaufberatung-fr-notebooks.html



    Tipps beim Notebookkauf" zum Nachlesen:

    http://www.connect.de/computing/ratgeberartikel/typ_beratung.74549.htm

    http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_17559655.html?tid1=&tid2=


    Ich würde mir die Artikel einmal durchlesen. Dann bist du schon einmal ein bischen schlauer.
    Dann schau' in den Elektromarkt deines Vertrauens und lasse dich beraten.

    Wichtig probier die ausgestellten Geräte aus:
    1. Es muß dir optisch gefallen. Es sollte auch gut verarbeitet sein (Nicht soll karren, wackeln etc.)
    2. Hebe es auf. Es sollte nicht zu schwer sein. (optimal wäre ca. 2,5 kg)
    3. Begutachte den Bildschirm von verschiedenen Blickwinkeln auf Lesbarkeit. Begutachte ob der Bildschirm stark spiegelt und ob es dich stark stört. Schau das der Bildschirm eine hohe Auflösung hat, damit unter Windows möglich viel auf dem Bildschirm Platz hat.
    4. Begutachte die Tatatur. Gefällt dir die Tastenanordnungen? Lässte es sich gut tippen?
    5. Probier das Maus-Touchpad und die Masutasten aus.
    6. Begutachte die Anschlüsse (USB, etc.)
    7. Frag nach der Akku-Ausdauer, wenn du häufig mobil sein möchtest und nicht immer rasch an der Steckdose hängen möchtest. mind. 2 Stunden sollte er auf jeden Fall aushalten besser ist natürlich mehr!


    Empfehlen würde ich derzeit folgende Technik:
    - Prozessor: Intel Core 2 Duo
    - Betriebssystem: Vista Home PREMIUM
    - RAM-Arbeitsspeicher: 2048 MB (=2GB)
    - Festplatte: mindestens 80 GB
    - Grafikkarte mit eigenem Grafikspeicher (speziell beim Spielen wichtig)
    - Bildschrimgröße: 15" (Verhältnis Breite: Höhe 4:3) oder 15,4" (Verhältnis Breite: Höhe 16:10)


    Liebe Grüße,
    Andreas

    PS: Von den Aldi-Notebooks (MEDION) halte ich nicht besonders viel.
    Sieh' lieber nach den renomierten Marken: Sony, Samsung, HP, Dell, ...
     
  4. #3 design2006, 06.03.2007
    design2006

    design2006 Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW46M + FE21S
    Sinnvolle Vorschläge und Empfehlungen abzugeben, fundiert auf der Grundlage, zu Wissen, was du mit dem Notebook überhaupt machen willst... :rolleyes:;)
     
  5. #4 sturmtalent82, 06.03.2007
    sturmtalent82

    sturmtalent82 Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Arbeiten (Word,Powerpoint etc.)
    Fotos
    Musik
    DVD gucken
    DVB-T

    Spiele eher weniger...
     
  6. #5 ferrari987, 06.03.2007
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Notebooks mit integriertem DVB-T gibt es nicht viele, sie sind außerdem recht teuer.
    Mein Tipp: Samsung R40 Cinoso mit DVB-T Stick/Karte.

    Damit bleibt man noch locker unter 1000€.

    mfg ferrari987
     
  7. #6 sturmtalent82, 06.03.2007
    sturmtalent82

    sturmtalent82 Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    wie wäre es mit dem Acer Aspire 5101AWLMi- Vista ???????
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 ferrari987, 06.03.2007
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Jo ist ein gutes Notebook, von der Qualität aber schon eine Stufe unter Samsung zu stellen.
    Core Duo mit 1GB Ram sollte man in einem Neugerät drin haben, der Rest ist für die Ansprüche irrelevant.

    Preis/Leistung gehen in Ordnung.

    mfg ferrari987
     
  10. wolliw

    wolliw Forum Freak

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio FE-31M/Aspire 5103 Wlmi
    Hallo zusammen,

    bei den Acer-Books der 5100ér Serie ist die Ausstattung sehr unterschiedlich.
    Meines Wissens nach haben alle 5101ér eine Singel-Core CPU.
    Es gibt Modelle mit ATI 1100, 1150 und 1300 Grafikkarte.
    Die Speicherbestückung geht von 512 uber 1024 bis 2048 MB Arbeitsspeicher.

    In jedem Fall sollte es ein Modell mit mindestens einer ATI 1300 sein.

    Wir haben z.B. ein 5103 WLMI mit Turion 64 X2 TL-52, 2 GB Ram und ATI 1300.
    Unser Sohn spielt z.B. Oblivion, das die Grafik mit Autoerkennung auf hoch gesetzt hat. Das Spiel läuft flüssig.

    Viele Grüsse

    Wolfgang
     
Thema:

Anfänger braucht Hilfe (Deutschland)

Die Seite wird geladen...

Anfänger braucht Hilfe (Deutschland) - Ähnliche Themen

  1. Anfänger braucht Kaufberatung!

    Anfänger braucht Kaufberatung!: Hallo liebe Forumgemeinde, ich hätte gerne eine Beratung zum Kauf eines Laptops. Budget: max 700€ Display: So viel wie im Budget...
  2. Drohne für den Anfänger

    Drohne für den Anfänger: Hey ! Wie man sehen kann, suche ich nach einer Drohne die sich auch für einen Anfänger eignet. Ich wollte eigentlich nie so ein Teil aber...
  3. Macbook Pro oder Air in 13" für Anfänger

    Macbook Pro oder Air in 13" für Anfänger: Hallo an euch ;) Ich habe ein Anliegen an euch und meine Mutter (55) eines an mich. Sie hat schon seit geraumer Zeit den Wunsch einen Computer...
  4. "Anfänger" sucht Gaming-Laptop

    "Anfänger" sucht Gaming-Laptop: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem halbwegs preiswerten Laptop zum Gamen, kenn mich nur so gut wie gar nicht mit Notebooks aus :rolleyes:...
  5. 900X3C Anfängerfragen

    900X3C Anfängerfragen: 900X3C Anfängerfragen [gelöst] Ich habe gerade ein neues Serie 9 AMOR II 900X3C-A05 bekommen. Leider liegen weder Benutzerhandbuch noch...