Anschluss für 5.1 soundsystem

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Hamsterbacke, 10.04.2008.

  1. #1 Hamsterbacke, 10.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2008
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    so hab jetzt noch eine frage bezüglich des sounds:

    mein pc zuhause habe ich an einem teufel 5.1 system angeschlossen.
    wenn ich mir n laptop kaufe will ich mein teufelsystem auch anschließen können.
    mir ist klar dass ich da noch eine externe karte mir kaufen muss, die frage ist aber auf was für anschlüsse muss ich beim notebook kauf achten? welche anschlüsse muss das notebook haben damit ich "echten" 5.1 sound wiedergeben kann- also nicht dass "nur" aus allen boxen sound herauskommt sondern schon richtigen surround sound.

    und für was braucht man einen SPIDF anschluss? oder ist genau der für den 5.1 sound am notebook zuständig?

    schon mal danke für die antworten:)

    edit: mein natürlich SPDIF^^
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hagger

    Hagger Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo 3000 N200 (0769-BEG)
  4. #3 Hamsterbacke, 10.04.2008
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ok hab die 2 links jetzt durchgelesen,
    ok also brauch ich SPDIF UND ein express card anschluss?

    (also bei der karte: Creative Sound Blaster X-Fi XTREME Audio Notebook )
     
  5. Hagger

    Hagger Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo 3000 N200 (0769-BEG)
    jenachdem auf was du wert legst, willst du einen richtig guten sound brauchst du nur die externe soundkarte mit expresscard eben^^

    Ansonsten würde ich erstmal probieren vom SPDIF deines notebooks aus dein Teufel-System anzuschließen (insofern das möglich ist, ich hab kA was für eingänge an den teufel-systemen ist).
     
  6. #5 Hamsterbacke, 10.04.2008
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    achsoooo, also man braucht entweder SPDIF ODER express card, wobei express card die bessere qualität liefert?!

    edit: bei teufel system gibts ganz normale klinkenkabel?! (so heißen die doch) also3 stück, für jeweils vorne, hinten und center/subwoofer
     
  7. #6 SchwarzeWolke, 10.04.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Du bist doch derjenige mit dem Blu-Ray, oder?

    Guck ma hier! So einfach ist das nicht mit Blu-Ray und 5.1!
     
  8. #7 Hagger, 10.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2008
    Hagger

    Hagger Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Lenovo 3000 N200 (0769-BEG)
    Expresscard an sich bietet nicht die qualität, expresscard ist nur eine anschlussmöglichkeit über die man verschiedenste sachen anschließen kann. Aber die exterene soundkarte bietet wie gesagt die bessere quali, ja.

    mh, SPDIF und chinch passt natürlich nicht ganz zusammen, da hab ich kA mehr obs adapter gibt, dürftes aber nicht geben, weil das signal doch optisch ist und irgendwie wieder in ein elektrisches umgewandelt werden muss...

    ansonsten fällt mir auf die schnelle noch hdmi ein...das überträgt den ton auch in höchster quali und auch unkomprimiert
     
  9. #8 Hamsterbacke, 10.04.2008
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ok also wenn das neue notebook dann hdmi und expresscard hat, bin ich auf der sicheren seite!

    dankeschön:)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SchwarzeWolke, 10.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja, aber dafür bräuchte er einen neuen Verstärker, der diese Signale auch verarbeiten kann! Am besten wäre da wohl eine optische Verbindung zu einem handelsüblichen 5.1 Verstärker. Aber ich habe noch kein Notebook mit optischem Ausgang gesehen. Hat denn die Express-Soundkarte einen?

    Daher ja auch mein Einwand: Lass es mit Blu-Ray im Notebook!

    Edit: NEIN!!! Du hast es wohl noch nicht verstanden! HDMI->Verstärker mit HDMI-> Boxen. Du hast wohl ein Set, welches über die drei Klinkenstecker der Soundkarte angeschlossen werden muss! Daher musst du darauf achten, dass die Express-Soundkarte 5.1 unterstützt! Ob dann die Blu-Ray diese Art von 5.1 unterstützt ist dann eine ganz andere Frage...
     
  12. #10 Hamsterbacke, 10.04.2008
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    puh jetzt bin ich verwirrt....
    ok also nochmal: meine jetzige soundkarte ist eine von den soundblaster x-fi.
    zudem hab ich ein teufelsystem mit den 3 klinken-steckern, die steck ich in die soundkarte und gut ist.

    jetzt zum notebook- also ich hol eins mit express card anschluss- also stecke ich die soundkarte dann da rein, und die 3 klinkenstecker vom teufelsound in die soundkarte?! stimmt das so?

    und wegen dem hdmi ausgang, hab jetzt nachgelesen und das ist doch eine schnittstelle für übertragung von sound und video?!

    falls ich jetzt eine blue ray dvd anschauen will in hd qualität und 5.1 -
    dann stecke ich den sound so an wie vorher beschrieben und des hd bildschrim über den hdmi ausgang an mein notebook.

    stimmt das so?

    nich falsch verstehen, ich suche mir mein laptop nicht über diese kriterien aus, dass ich aufjedenfall 5.1 und hd sehen kann, aber wenn ich die auswahl habe will ich dann das nehmen mit dem es auch möglich ist!

    also nochmal: notebook hat: express card und hdmi
    ich hab einen bildschirm und teufelsystem
    kann ich nun 5.1 soundqualitit und hd qualität genießen?
     
Thema:

Anschluss für 5.1 soundsystem

Die Seite wird geladen...

Anschluss für 5.1 soundsystem - Ähnliche Themen

  1. Suche Notebook für Bildbearbeitung + Möglichkeit des Anschlusses eines 4K Monitors

    Suche Notebook für Bildbearbeitung + Möglichkeit des Anschlusses eines 4K Monitors: Hallo NotebookForum.at, Wie aus dem Titel zu entnehmen ist suche ich ein Notebook für folgende Tätigkeiten: Bildbearbeitung mittels Adobe...
  2. Hilfe: Firewire Anschluss für Hp Laptop

    Hilfe: Firewire Anschluss für Hp Laptop: Hi, ich habe schon seit Jahren eine Digicam und möchte nun endlich mal meine Videos bearbeiten. Allerdings kenne ich mich nicht so gut damit...
  3. Anschlussbuchse für Ladegerät defekt

    Anschlussbuchse für Ladegerät defekt: Liebe Gemeinde, beim 'Studio 1537' meiner Tochter ist höchstwahrscheinlich die Buchse, an die das Ladegerät angeschlossen wird, defekt. Nachdem...
  4. Anschluss von PC-Grafikkarte an Thinkpad über Lenovo Advanced Dock für T- und R-Serie

    Anschluss von PC-Grafikkarte an Thinkpad über Lenovo Advanced Dock für T- und R-Serie: Das größere Lenovo Advanced Dock hat im Unterschied zum Advanced Mini Dock unter anderem einen PCIe-Steckplatz für sogenannte...
  5. samsung r20 anschluss für stereoanlage?

    samsung r20 anschluss für stereoanlage?: hallo.. habe derzeit am pc meine stereoanlage über line-out (oder war es line-in? glaub aber line-out) angeschlossen... ist das beim samsung...