Anti Virus / Firewall für Mobile Internet

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von nonamed, 03.11.2008.

  1. #1 nonamed, 03.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2008
    nonamed

    nonamed Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung Q310 Aura P8400 Malin
    Hallo,

    ich überlege mir für meinen neuen Laptop einen dieser kleinen bequemen Mobile Internet Anschlüsse anzuschaffen.
    Hab in einem Thread bereits einiges nachgelesen, nur wurde mir das ganze dann leider zu technisch mit Router und was weiß ich alles.

    So viel ich bereits mitbekommen habe reicht mir die Windows Vista Firewall.
    Welches Programm sollte ich aber für mein Notebook verwenden?

    Symantec scheidet auf jeden Fall schon aus, da ich dieses mal hatte und nicht zufrieden war (Installation, Wartung und Deinstallation).

    Als Zusatzinfo was ich im Internet überhaupt mache:
    - Recherchen
    - Onlineshopping
    - Netbanking
    - Online Spiele
    - Daten von meiner Firma abrufen
    - und irgendwo wild herum surfen ;)
    - Und Mails natürlich
    mehr fällt mir grad nicht ein

    Wäre froh wenn ihr mir sagen könntet ob z.B. AntiVir Home schon ausreicht oder ob es doch etwas gehobeneres sein sollte um meine Daten zu schützen?

    Danke.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    Die teureren Antivirenlösungen sind in der Regel "nur" einfacher zu bedienen, vom Schutz her bewegen sich die meisten auf dem selben Niveau, je nach dem wer testet schneidet mal die eine, mal die andere besser ab.

    Da würde ich auch auf RAM Verbrauch und Prozessorlast schauen bei den Tests.

    Generell würde ich eher zu einer All in one-Lösung raten, dh Firewall, Virenscanner und Anti-Trojaner in einem, das lässt sich in der Regel besser bedienen und stört sich sozusagen nicht gegenseitig.

    Meine persönliche Empfehlung geht an Kaspersky und Eset NOD 32, die beide schnelle Updates liefern, ihren Preis wert sind und Einsteiger nicht überfordern, aber auch Profis nicht zu stark einschränken.

    Zuletzt noch ein Link zum Weiterlesen:
    Test: Fünf kostenlose Firewalls im Vergleich
     
  4. #3 Brunolp12, 04.11.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    das Thema Sicherheitslösungen, Anti Virus & Firewall wird hier zyklisch diskutiert.

    Es gilt für "Mobile Internet" im Prinzip nix anderes als fürs surfen von daheim über einen Router, mit einem Unterschied:
    Den heimischen Router kann (und sollte) man i.d.R. als Firewall einsetzen - das ist mit diesen HSDPA-"Modems" (vermute, sowas meintest Du?) nicht möglich. Insofern kann man vielleicht der "Software-Firewall-Thematik" (von denen ich nicht viel halte) eine etwas andere Bedeutung zumessen.
     
  5. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    Was ich noch vergessen habe:

    Das größte Sicherheitsrisiko für einen Computer ist immer noch der User! Von alleine geht Windows (noch) nicht auf Seiten mit nackten Frauen oder nicht ganz offiziellen Seriennummern usw. und holt sich von dort dann alles von Viren bis Trojanern.

    Mein Tipp: Ein Firefox Portable mit NoScript und AdAware hilft gegen das gröbste, wenn man die Werbungen nicht sieht, ist man weniger versucht, daraufzuklicken - auch nicht "irrtümlich"
     
  6. #5 nonamed, 04.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2008
    nonamed

    nonamed Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung Q310 Aura P8400 Malin
    @Stich: Richtig. So ein Anschluss kostet vielleicht 10 € im Monat und ich brauch keine Leitung. Das ist der Grund warum ich sowas möchte.

    Das mit dem Rumklicken und Bildchen ist bei mir kein Thema.

    Bei meinem wilden Rumgesrufe habe ich eher gemeint, dass ich bei meinen Info-Suchen auch mal auf eher unseriösen Seiten lande, wo ich mir nicht mehr sicher bin ob da nicht was passieren kann.

    Norton Personal wird im oben erwähnten Test als Anti Virus Lösung empfohlen. Würdet ihr sagen, dass das reicht oder ist der nicht gut genug?
     
  7. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    Ich finde, daß die Norton Produkte nicht besonders gut konfigurierbar sind, und recht viel an Leistung fressen.

    Das ist allerdings kein fundiertes Testergebnis, sondern meine Einschätzung nach Kurztest.

    Und Norton war zu meiner Installationszeit noch nicht 64bit-fähig, darum für mich keinen Gedanken wert.
     
  8. #7 nonamed, 04.11.2008
    nonamed

    nonamed Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung Q310 Aura P8400 Malin
    Habt ihr schon mal von Panda gehört? :confused:
    Wär das vielleicht was?
     
  9. #8 ipanema77, 04.11.2008
    ipanema77

    ipanema77 Ultimate Member

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    111101001101001
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    Gute Firma und gutes Produkt.
    M.E. reicht aber locker was kostenfreies wie AVG völlig aus:
    AVG 8.0 Deutsch
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. bene

    bene Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400
  12. #10 Gott, 10.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2008
    Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    ... und diese Einschätzung ist nicht mehr aktuell. :p:) Ich war früher auch kein Freund von Norton AV, aber mit den Versionen 2008 und 2009 hat Symantec ganze Arbeit geleistet. Norton bietet wieder einen guten Schutz vor Malware und auch neue Updates kommen jetzt sehr schnell rein.

    Symantec, Nod32 und Antivir zählen zu den schnellsten Scannern.

    Wer viel Wert auf Erkennung legt, der sollte zu GDATA greifen. GDATA bietet seit langem die beste signaturenbasierende Erkennung, dicht gefolgt von Antivir (nicht free!). Ich nutze GDATA persönlich und kann das Programm mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen. ;)

    Zur Zeit würde ich zu einem der folgenden Programme raten:
    - GDATA
    - Norton
    - Kaspersky
    - Antivir

    Wenn als Betriebssystem Vista installiert ist, würde ich zur Vistafirewall greifen. Diese kontrolliert mittlerweile auch ausgehende Verbindungen, wodurch sich die Investition in eine komplette Security Suite (Firewall, Backup, Spamfilter, Kindersicherung, ...) nicht wirklich auszahlt.

    Von Gratisversionen würde ich eher abraten, auch wenn sie wahrscheinlich ausreichend schützen, gerade, wenn man selber etwas mitdenkt. Antivir in der Freeversion kennt jedoch keine Spy- und Adware (muss man sich meistens sowieso selber installieren ;)).

    Bei den Freeversionen würde ich zu Avast raten. Avast bietet gute Erkennungsraten in allen Malwarebereichen. Eine Alternative wäre Antivir Free, allerdings sollte man bei Risikousern aufpassen, dass der PC nicht mit Ad- und Spyware zugemüllt wird.
     
Thema:

Anti Virus / Firewall für Mobile Internet

Die Seite wird geladen...

Anti Virus / Firewall für Mobile Internet - Ähnliche Themen

  1. Kann man den Aktivierungscode von dem Anti-Virus noch verwenden

    Kann man den Aktivierungscode von dem Anti-Virus noch verwenden: Hallo Liebe Forum-Nutzer. Und Zwar habe ich eine Frage: Wenn man sein Notebook (in meinem fall) zur Reparatur schickt, und sein Anti-...
  2. Norton Anti Virus

    Norton Anti Virus: hallo! ich habe mir im dezember ein norton antivirus 5 user gekauft. nun habe ich mir ein netbook gekauft. meine frage ist: veringert norton...
  3. Antivirus möglichst gratis

    Antivirus möglichst gratis: Bonjour, also ich habe mal eine Frage, habe mir eine Notebook aus Deutschland bestellt - ein HP Compaq Presario CQ 70, weil ich das in...
  4. Gute AntiVirus Softwar

    Gute AntiVirus Softwar: Hallo Welche ist eine gute und günstige AntiViren Software, die ihr auch selbst empfehlen könnt? am besten mit Link zum Hersteller. Mfg. 9999
  5. suche das beste freeware ANTI-Virus programm

    suche das beste freeware ANTI-Virus programm: hallo, ich kriege immer spyware viren usw aufs notebook un ich weiß nit warum und ich kriege die nie weg... suche das beste aktuellste freeware...