Ar11m - XP Installation

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von JimmyDieHand, 14.10.2006.

  1. #1 JimmyDieHand, 14.10.2006
    JimmyDieHand

    JimmyDieHand Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen ,

    leider ist es mir nicht möglich WinXP Pro auf meinem Ar11m zu installieren und nach unzähligen Tagen der Frustration und Enttäuschung hoffe ich, dass ihr mich von diesem Leid befreien könnt ;), soviel zu meinem Befinden, jetzt mal zu den Fakten.

    1)

    Zuerst habe ich es wie gewohnt mit den Standarts versucht, heißt ich habe per Xp CD gebootet, um zu formatieren und danach Windows zu installieren. Leider wird dabei, wie bekannt, die Sata- Festplatte nicht erkannt. Soweit, so gut...

    2)

    Da das Ar11m natürlich kein Diskettenlaufwerk mehr besitzt, um die Sata Treiber zu laden, habe ich versucht mittels Nlite die Sata Treiber in die Xp Cd einzubinden. Dabei habe ich zuerst die Sata Treiber aus dem Treiber Ordner meines Sonys verwendet, da ich damit keinen Erfolg hatte, habe ich mir die aktuellen Treiber für den Silicon Controller besorgt. Auch damit hatte ich keinen Erfolg, bei der Installationsroutine von Xp wird meine Sata Platte nicht erkannt! Dabei meine ich gesehen zu haben, dass der entsprechende Sata Treiber im Xp Setup geladen wird :confused:

    Das ganze habe ich mit einer WinXP Pro Sp1 versucht (oder muss das eine Sp2 sein?)

    3)

    Nachdem sich mittlerweile zu allem Überfluss mein Win-Explorer des öftern dazu entschloßen hatte abzustürzen, versuchte ich mein Glück mit dem Sony Recovery Tool. Also neu gestartet, F10 gedrückt und mich darüber gefreut, dass mal was funktionierte! Soweit so gut, Partition C: wurde gelöscht und Windows nach einem Neustart wieder in den Auslieferungszustand versetzt.....dachte ich zumindest, falsch gedacht, seitdem wird verzweifelt versucht Windows für den ersten Systemstart vorzubereiten und mein Bildschirm füllt sich mit sich unendlich vermehrenden Punkten, sprich Windows wird seit Tagen für den ersten Start vorbereitet :cool: . Könnte das sich auf Partition D: (die ja nicht gelöscht wurde) enthaltende Vista RC1 dafür verantwortlich sein?

    4)

    Da ich ja nun keinen Windows Zugriff mehr habe, habe ich das booten per Usb versucht, usb Platte mit windows Xp dran und im Bios External Drive Boot aktiviert, das Ergebnis könnt ihr euch wohl vorstellen, keine reaktion, die Usb Platte wird ignoriert.


    So jetzt seid ihr am Zug, hoffe irgendwer kann mir mein Versagen erklären:eek:

    dankeschön!

    mfg

    olli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 14.10.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Nimm ne XP-CD mit integriertem SP2. Dann sollte das mit der S-Ata Platte kein Problem mehr darstellen.

    Jedenfalls ist das bei mir so:
    Win XP CD mit SP1 -> Er will/muss S-Ata Treiber von Diskette laden.
    Win XP CD mit SP2 -> Findet S-Ata Platte ohne zusätzliche Treiber...
     
  4. #3 Thorsten, 14.10.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    ich kann meinem Vorredner nur recht geben, XP Pro mit SP2 sollte deine SATA Festplatte erkennen. Im Internet findest du Anleitungen wie du das SP2 auf einen bestehende XP CD integrierst...

    Zu deiner externen USB Festplatte:
    wie hattest du das Windows dort installiert?

    Thorsten
     
  5. #4 JimmyDieHand, 14.10.2006
    JimmyDieHand

    JimmyDieHand Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich hätte den Versuch mit der WinXp Sp2 ja schon vorher probiert, nur leider verweigerte mir Nlite die Integration meines Sp2 auf die XP Pro Sp1 CD. Habe das Problem aber nun lösen können und habe jetzt eine Sp2 Version. Ich hoffe damit klappt es gleich!

    Was mich aber noch interessieren würde, habe ich beim Ar11m die Möglichkeit per Usb Platte oder Stick zu booten?

    danke für eure Antworten!
     
  6. #5 JimmyDieHand, 14.10.2006
    JimmyDieHand

    JimmyDieHand Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Leider wird meine Sata-Platte auch nicht mit der WinXp Pro Sp2 erkannt :(
     
  7. #6 4eversr, 14.10.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Da die Recovery-Partition selbst ja eine Macke zu haben scheint (evt. wegen Vista), hast du dir denn nie eine Recovery-DVD erstellt ?
    Wenn ja, recover mal von der DVD...
     
  8. #7 JimmyDieHand, 15.10.2006
    JimmyDieHand

    JimmyDieHand Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ..klar habe ich ne recovery dvd erstellt, habe aber aus mir nicht nachvollziehbaren gründen nen schönen Kratzer drauf, leider unbrauchbar.... das ganze hat Freitag den 13ten seinen Lauf genommen :(

    Aber davon mal abgesehen, muss es doch möglich sein die richtigen Treiber des Sata Controllers in meine Xp CD einzubinden. Was mich wundert ist, dass das Setup ja auch meine eingebundenen Treiber läd, somit scheint das Einbinden an sich funktioniert zu haben. Theoretisch müßte es sich auch um den richtigen Treiber handeln, da dieser schon von anderen Usern benutzt und auf meinem Notebook original hinterlegt wurde.

    Ich bekomme die nächsten Tage ein eSata Gehäuse, inklusive neuer Festplatte, welches mittels einer eSata Express Card eigentlich als zusätzlicher Datenspeicher dienen sollte. Ist es möglich über einen anderen Rechner hier Win zu installieren und so das Problem umgehen zu können?
     
  9. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Du sagst das auf deinem Bildschrim unendlich viele Punkte erscheinen! Wann erscheinen die denn genau. Vista hat ja diesen neuen Bootmanager, der hat bei meine Windows Prof. Installation Probleme gemacht und ich musste Vista erst wieder entfernen.

    Du könntest ja auch einfach mal nicht nur Partition C sondern auch D wiederherstellen!
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Schripsi, 15.10.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Nein, das ist nicht möglich.
     
  12. #10 JimmyDieHand, 15.10.2006
    JimmyDieHand

    JimmyDieHand Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    um Partition D: zu formatieren oder Vista zu deinstallieren müßte ich die Platte dann erst ausbauen und über einen anderen rechner meine Daten sichern, zusätzlich müßte ich mir dann noch ein 2,5 eSata Gehäuse zulegen, um meine Platte per Usb an meinen alten Rechner anzuschließen. Naja wenn das die einzige verbleibende Lösung ist, werde ich das nächste Woche mal in Angriff nehmen.

    Wenn jemand noch nen anderen Tipp hat wäre ich sehr dankbar :)

    beste Grüße

    olli
     
Thema:

Ar11m - XP Installation

Die Seite wird geladen...

Ar11m - XP Installation - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Sony VGN AR11M LCD Defekt...ARRRGH!

    Sony VGN AR11M LCD Defekt...ARRRGH!: Hallo liebe Sony spezialisten... Brauche Dringend eure Hilfe. Mein LCD hat den geist aufgegeben...naja, nicht ganz. Sind unheimlich viele...
  2. Vaio AR Problem bei AR11M mit Vista

    Problem bei AR11M mit Vista: Problem bei AR11M mit Vista *unbekanntes Gerät* Hallo, ich habe ein Sony Vaio VGN-AR11M. Standardmäßig ist da ja Windows XP Media Center...
  3. Vaio AR Sony Vaio VGN-AR11M - wieviel ist es noch wert?

    Sony Vaio VGN-AR11M - wieviel ist es noch wert?: Hallo Leute! Ich werde mir in den nächsten 2 Monaten einen neuen Laptop besorgen (SR21M/S + 22" TFT) und würde meinen alten Laptop gerne...
  4. Vaio AR AR11M boot PW entfernen ? WIEEEE?

    AR11M boot PW entfernen ? WIEEEE?: Hi, mein Sohn wollte mit meinem AR ins Netz, aber als ich es wiederbekam hat er ein PW erstellt, dass nun bei jedem booten sofort nach dem Vaio...
  5. Vaio AR Komisches Problem mit VGN-AR11M Tastatur?

    Komisches Problem mit VGN-AR11M Tastatur?: Seit kurzer Zeit hat mein Vaio VGN-AR11M (WinXP) folgendes Problem: - nach einiger Zeit im Betrieb (unteschiedlich wann) schreibt der PC...