Arbeitsknecht 17' mit gutem Display + guter Tastatur

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von maren w, 26.01.2009.

  1. #1 maren w, 26.01.2009
    maren w

    maren w Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    m1330, AR51, MBP-gestohlen
    Da ich viel unterwegs bin, arbeite ich seit Jahren fast nur noch auf Notebooks, im Moment auf einem zierlichen Dell XPS M1330, das ich zuhause an einen großen Bildschirm gehängt habe.
    Die Geräteauswahl ist übrigens mit Hilfe dieses Forums entstanden und passte haargenau auf meine damaligen Bedürfnisse. :)

    Aber nun ist der externe Bildschirm hin, und der nächste soll ein richtig guter werden, das dauert noch.
    Außerdem hat sich meine Lebensweise ein bisschen geändert, inzwischen reise ich zwar genauso oft, verweile dann aber länger an einem Ort.

    Ich wünsche mir also ein größeres Notebook für längere Aufenthalte (nur innen, Steckdose vorhanden). Das kleine Dell wäre dann mein Kurzstrecken-, Café und Sofa–Begleiter.

    Meine Tätigkeiten:
    • viiiel Schreiben (mehrere Dokumente gleichzeitig offen),
    • viel Fotobearbeitung (auch RAW),
    • oft Grafik (Flyer, Programmhefte, Broschüren, websites u. Ä.)
    • seltener Videobearbeitung (DVD-Menüs)
    • DVD brennen und Datenübertragung können wohl alle
    • keine Spiele

    Deshalb hätte ich gerne eine wohl eher unspektakuläre Konfiguration:
    Cpu - knapp über mittel, Ram - 3072 Mb, Festplatte - mind. 250 GB nicht zu langsam, Grafikkarte muss nicht der Renner sein, Möglichkeiten zur Farbeinstellungen sind wichtiger.

    Aber:

    Display -
    • 17 – 18 Zoll
    • glänzend, hell und kontrastreich,
    • Auflösung 1680x1050 oder höher,
    • lieber nicht zu sehr Breitbild

    Tastatur -
    • klassisch mit leicht „eingedellten“ Tasten, dass die Finger hineinrutschen können, nicht kantig flach wie bei Sony oder Macbook,
    • am besten weiß, oder beleuchtet, oder sehr kontrastreich beschriftet
    • (im XPS M1330 sind die Tasten silbern und bei seitlicher Hotel-Stromspar-Nachttischlampe kaum noch zu lesen, das gleiche passiert bei glänzenden Tasten)
    • am liebsten kein Nummernblock, weil ich dann schnell schief sitze, das merkt sich der Rücken nach mehreren Arbeitsstunden. Ohne Nummernblock fand ich unter den 17 Zöllern allerdings bloß das Dell Precision M6300, und das gibt es nicht mehr. In diesem Punkt werde ich wohl Abstriche machen müssen.

    Budget:
    • 1300,- €

    Beim Suchen hab ich entweder tolle Displays zu mäßigen Tastaturen im Consumerbereich gesehen oder umgekehrt im Businessbereich super Tastaturen zu dunklen Displays (z. B. Thinkpad). :confused:
    Das muss doch auch zusammen gehen.
    Könnt Ihr mir vielleicht auf die Sprünge helfen?

    Herzliche Grüße
    Maren
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 27.01.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  4. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Bitte nicht falsch verstehen, das soll wirklich nur ein gut gemeinter Tipp sein, aber lern doch einfach das 10-Finger-Blindschreibsystem :D Wenn du das einmal richtig beherrschst kann dir die Tastaturbeschriftung und -farbe vollkommen egal sein, und du sparst nebenbei viel Zeit und Nerven ;)
    Und schade, dass dir die Sony-Tastaturen nicht taugen, da hättest du nämlich ein Top Display und im Falle eines AW Full-HD-Auflösung ;)
    Das mit dem Nummernblock wird aber wohl definitiv nichts...
    Das Studio 17 ist auf alle Fälle schonmal ein guter Tipp, auf alle Fälle preiswert - halt ein typisches Consumergerät...
     
  5. #4 2k5.lexi, 27.01.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  6. #5 maren w, 27.01.2009
    maren w

    maren w Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    m1330, AR51, MBP-gestohlen
    Hallo singapore,
    über das Dell Studio habe ich schon einiges gelesen, im Prinzip würde das passen. Allerdings schreiben viele Besitzer, ihr touchpad würde manchmal nicht richtig ansprechen, so etwas würde mich wahnsinnig machen.

    Hallo F-rouz,
    stimmt, blind schreiben wäre am besten, :cool: da sind aber immer noch die Zusatztasten …
    Der Bildschirm vom Sony AW ist toll, habe ich im Markt angesehen, er geht aber sehr in die Breite, und ich brauche eher Höhe.

    Hallo lexi,
    Das HP 6830s sieht interessant aus. Ich finde sehr wenig im Netz darüber. Hat jemand Erfahrungen damit und gibt es irgendwo genauere Daten zum Display?

    Liebe Grüße
    Maren
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 maren w, 27.01.2009
    maren w

    maren w Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    m1330, AR51, MBP-gestohlen
    Och, den Hp gibt es wohl nur mit mattem Display.
    Sehr schade, aber glare muss sein.

    Jetzt bin ich auf die Sony Auslaufserie VGN AR gestoßen.
    Die haben zwar flache Tasten aber keinen Nummernblock, das reizt mich doch schon sehr.

    Ist es blöd, auf ein Auslaufmodell zu setzen?

    Liebe Grüße
    Maren
     
  9. #7 2k5.lexi, 27.01.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    nö. kannste nehmen, garantie gilt ja eh ab Kauf und nicht ab Release.
    Ansonsten... keine Bedenken.
     
Thema:

Arbeitsknecht 17' mit gutem Display + guter Tastatur

Die Seite wird geladen...

Arbeitsknecht 17' mit gutem Display + guter Tastatur - Ähnliche Themen

  1. 13-14'', 2GB, >120GB,Arbeitsknecht,<1500€

    13-14'', 2GB, >120GB,Arbeitsknecht,<1500€: Hallo, ich habe schon im Titel versucht, die für mich wichtigsten Fakten bzgl. eines neuen Notebooks zu definieren. Hersteller (nach...
  2. Leistungsstarkes Notebook mit gutem Display u.a. zur Fotobearbeitung gesucht

    Leistungsstarkes Notebook mit gutem Display u.a. zur Fotobearbeitung gesucht: Hallo liebe Forengemeinde! Ich suche ein Notebook, welches ich u.a. für die Bearbeitung von Fotos mittels Adobe Lightroom und Photoshop nutzen...
  3. 17 Zoll m. beleuchteter Tastatur und gutem Display -800€

    17 Zoll m. beleuchteter Tastatur und gutem Display -800€: Hallo zusammen, nachdem mein Samsung das zeitliche gesegnet hat, brauche ich ein neues Notebook. Zum Fragebogen: Wie hoch ist dein...
  4. Notebook gesucht mit gutem Lautsprecher (unter 600 Euro)

    Notebook gesucht mit gutem Lautsprecher (unter 600 Euro): Hallöchen zusammen, ich suche einen neues Notebook, das folgende Kriterien erfüllen sollte: - guter Klang (Musikhören) - passables Display...
  5. Suche nach einem leichten Laptop mit gutem Display über 13,3 Zoll

    Suche nach einem leichten Laptop mit gutem Display über 13,3 Zoll: Zuerst einmal herzlichen Dank für Eure Arbeit und dass Ihr Euer Wissen für Andere wie mich zur Verfügung stellt!!!! Ich selber habe aktuell...