Aspire 1690 - Startproblem, LED blinkt kurz

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von N!koN, 17.01.2008.

  1. N!koN

    N!koN Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1692WLMi
    Hallo Zusammen,

    ich habe ein kleines Problem mit meinem Acer Aspire 1690. Heute Mittag lief das NB noch einwandfrei, dann wollte ich es gerade Starten und nix geht mehr...
    Zur Fehlerbeschreibung:

    Ich stecke den Akku ein oder das Netzteil und möchte das NB starten.
    Jetzt passiert folgendes, die Power LED blinkt für eine sekunde grün auf.
    Die Lade-LED bleibt dunkel. Man hört ein ganz leises klick, als würde das NB starten wollen. Das wars dann, ich kann nochmal auf den Start-Knopf drücken aber die LED blinkt nicht nochmal auf, alles bleibt ruhig.

    Habt ihr sowas schonmal erlebt? Ist einfach das Mainboard tot oder sowas?

    Gruß mit Hoffnung auf Hilfe N!koN
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 coolingx, 17.01.2008
    coolingx

    coolingx Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Asus A6vA, Lenovo N500
    Hattest du schonmal Probleme in der Art oder tritt das heute zum ersten Mal auf??

    Hast du es heute vormittag normal runtergefahren??
     
  4. N!koN

    N!koN Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1692WLMi
    Nein diese art von Problemen hatte ich noch nie. Ich hatte heute Mittag das NB am Netzteil und Akku war eingesteckt. Ich habe das NB normal heruntergefahren.
    Ich habe schon Festplatte, RAM, WLAN, Akku ausgebaut aber keine Reaktion.
     
  5. #4 coolingx, 17.01.2008
    coolingx

    coolingx Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Asus A6vA, Lenovo N500
    Dann hoffe ich mal, dass du noch Garantie auf das Gerät hast.
     
  6. N!koN

    N!koN Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1692WLMi
    Nein, garantie ist seit ca. 1,5 Jahren vorbei... Soll das heissen das es wohl tot ist was. Mir ist gerade aufgefallen dass das Netzteil sehr seltsam "pfeift" wenn man es an sein Ohr hält. Desweiter wenn ich den Akku drin habe und das Netzteil anschliesse dann müsste doch eigentlich die Lade-LED grün aufleuchten da ja eigentlich der Akku voll sein müsste. Ich gebe die Hoffnung nicht auf.
    Danke coolingx für deine Hilfe, andere sind auch gerne eingeladen was dazu zu schreiben:rolleyes:
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 coolingx, 17.01.2008
    coolingx

    coolingx Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Asus A6vA, Lenovo N500
    Startet es denn ohne Netzteil, also nur mit Akku??

    Falls ja, liegt es nur am Netzteil, behaupte ich mal.


    Hatte selber ein ähnliches Problem, da lags am Netzteil.
     
  9. N!koN

    N!koN Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 1692WLMi
    So ich habe das Problem gelöst... Es war ganz anders als ich dachte, mein Vater hat mich darauf gebracht. Ich habe mal den Deckel abgeschraubt, Monitor und Tastatur ausgesteckt -> ging trotzdem nicht. Die Platine vom Stecker ausgebaut und wieder eingebaut -> gleicher Fehler. DANN habe ich den DVD-Brenner ausgebaut und siehe da, das NB startete. DVD wieder eingebaut und wieder alter Fehler da. Nachdem ich mir das Laufwerk mal angeschaut hatte, sah ich das zwischen den Anschlusskontakten ein "Fremdkörper" war, der wohl zu Kurschluss führte. Nachdem ich den Raus bekommen hatte und das DVD-Laufwerk wieder eingebaut hatte startet e das NB mit DVD ohne Probleme.

    Trotzdem Danke an alle die das gelesen haben.:D

    Gruß vom N!koN
     
Thema: Aspire 1690 - Startproblem, LED blinkt kurz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Acer aspiere 1690 keinerlei Reaktion beim Einschalten

    ,
  2. acer aspire led bedeutung

Die Seite wird geladen...

Aspire 1690 - Startproblem, LED blinkt kurz - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire 1690 lässt sich nicht mehr einschalten

    Acer Aspire 1690 lässt sich nicht mehr einschalten: Guten Abend, Heute ist mir folgendes passiert: Habe ein paar Stunden normal am Notebook gearbeitet (Office, Internet). Auf einmal schaltet es...
  2. Aspire 1690 Treiber gesucht

    Aspire 1690 Treiber gesucht: Ich hab mein Aspire 1694 eben wieder auf Vista umgestellt und wollte den Audiotreiber installieren. leider hat Acer warum auch immer diese nicht...
  3. Maximale Festplattengröße für Aspire 1690-Serie

    Maximale Festplattengröße für Aspire 1690-Serie: Hallo liebe Forenmitglieder, ich habe folgendes Problem: Nach ständigen BlueScreens und SMART-Fehlern habe ich meine Festplatte gewechselt -...
  4. Vista Aspire 1690 Treiber verschwunden

    Vista Aspire 1690 Treiber verschwunden: Acer Aspire 1690 WLMi4 DDR2 Intel Centrino 2 GHZ ATI Mobility X700 256 mb Ram 1024 DDR2 Ram Habe heute Windows Vista installiert und erst jetzt...
  5. Welche CPU kann ich auf ein Aspire 1690 WLMI setzten?

    Welche CPU kann ich auf ein Aspire 1690 WLMI setzten?: Hallo! Mein 1690 ist mir nun doch was zu langsam. Nun wollte ich die CPU erneuern. Doch welche passt? Ok, Sockel 479, 533Mhz FSB... aber...