Aspire 3004WLMI: keine 48-Bit LBA Unterstützung???

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von eowa_89, 16.10.2007.

  1. #1 eowa_89, 16.10.2007
    eowa_89

    eowa_89 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe ein (großes) Problem mit meinem Acer Aspire 3004 WLMI (AMD Sempron 3100+; 512 MBRAM; Chipsatz SiS M760GX; 100GB HDD(alte Platte)).
    Und zwar habe ich mir eine neue Festplatte (Western Digital WD2500BEVE ATA-100) mit 250GB eingebaut und hatte bei der Installation von Windows XP Home (keine SP's) nur 137GB zur Verfügung; klar das alt bekannte Problem kennen wir alle.
    Nachdem ich mit der Insatllation von XP fertig war (auf einer 40GB Partition) habe ich natürlich sofort das Service Pack 2 und den neusten IDE-Treiber (von der SiS-Homepage; Acer bietet den Treiber gar nicht zum Download an) installiert und hoffte so das Problem beheben zu können: Fehlanzeige.
    Ich habe es dann weiter mit einem Biosupdate (3a32) und der 48-Bit LBA-Freischaltung in der Registry versucht.
    Das Bios zeigt aber die Festplattengröße von 250GB korrekt an, daher gehe ich davon aus, dass der Chipsatz 48-Bit LBA unterstützt.
    Das Notebook hat den M760GX Chipsatz von SiS.
    ( http://www.sis.com/products/sism760gx.htm )

    Ich bitte um schnelle Hilfe; oder kann es vllt auch sein, dass der Chipsatz trotzdem kein 48-Bit LBA unterstützt und ich die Platte zwangsläufig zurückgeben muss?:mad::confused: :mad: :confused:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 17.10.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Ich gehe davon aus, dass der Fehler durch die nicht aktuelle Windows-Version ausgelöst wurde. Soweit ich informiert bin, unterstützt Windows XP vor SP-2 nur Festplatten bis 130 GB. Schau mal in der Computerverwaltung - Datenträgerverwaltung, ob noch ungenutzter Platz auf der Festplatte vorhanden ist.
    Am System kann es nicht liegen, sonst würde auch das Bios die Größe falsch anzeigen.
     
  4. #3 DeltaFox, 17.10.2007
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    aber er hat ja sp2 drauf . . . .
     
  5. #4 Schripsi, 17.10.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Deshalb auch: "ausgelöst wurde". Installiert hat er ja ursprünglich die Nicht-SP2-Version. Ist ja nur eine Vermutung.
     
  6. #5 eowa_89, 17.10.2007
    eowa_89

    eowa_89 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ok, schonmal danke für den Tipp.
    Obwohl ich nicht glaube, dass es funktioniert, werde ich Windows mit SP2 mal versuchen von Anfang an zu installieren.
    Ich werde euch dann berichten was bei rausgekommen ist.
     
  7. #6 eowa_89, 17.10.2007
    eowa_89

    eowa_89 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe jetzt das Notebook mit den Recovery-CD's von Acer wiederhergestellt (installiert sofort XP SP2; hatte die CD's nur nicht benutzt, weil man da keine Möglichkeit hat die Festplatte selbst zu partitionieren und außerdem wird die Festplatte in FAT formatiert)
    Leider wieder ohne Erfolg.
    Der IDE-Controller schimpft sich übrigens SiS 5513 IDE UDMA Controller.
    Weiß noch jemand Rat?! :confused: :( :confused:
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Schripsi, 17.10.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Hast du da mal geschaut?
     
  10. #8 eowa_89, 17.10.2007
    eowa_89

    eowa_89 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das habe ich auch schon probiert, es wird eben nur der Rest zu 137GB angezeigt als noch frei angezeigt.
    Datenträger neu einlesen bringt auch nichts.:mad:
     
Thema:

Aspire 3004WLMI: keine 48-Bit LBA Unterstützung???

Die Seite wird geladen...

Aspire 3004WLMI: keine 48-Bit LBA Unterstützung??? - Ähnliche Themen

  1. Aspire 3004WLMi - WLAN-Problem

    Aspire 3004WLMi - WLAN-Problem: Hey ihr! Hab seit gestern ein Aspire 3004WLMi. Alles funzt - bis auf das Broadcom-WLAN-Modul. D.h., das tut seine Arbeit, findet aber auf...
  2. Aspire 3004WLMi, nur max. 64 MB statt 128 MB Grafikram

    Aspire 3004WLMi, nur max. 64 MB statt 128 MB Grafikram: Hallo Leute, ich habe seit diesem Samstag ein Acer Aspire 3004WLMi mit AMD Sempron 3100+, 512 MB Hauptspeicher und SiS M760GX Grafikchip. Ich...
  3. Acer aspire 5755g

    Acer aspire 5755g: hallo bin neu hier und habe ein Problem mit mein Notebook. Mein Notebook ist 5 Jahre alt und hab folgendes Problem: Immer wenn ich mein...
  4. Kaufempfehlung? MM Angebot ACER Aspire E 15 (E5-575G-3561)

    Kaufempfehlung? MM Angebot ACER Aspire E 15 (E5-575G-3561): Hallo zusammen, leider bin ich etwas spät dran, da dieses Angebot nur noch heute oder morgen läuft. Wisst ihr zufällig ob man bei einem solchen...
  5. Netbook Acer Aspire One 721: Windows lässt sich nicht installieren

    Netbook Acer Aspire One 721: Windows lässt sich nicht installieren: Hallo an alle hier...! :) Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich komme nicht mehr weiter...! :-( Ich habe dem Aspire One 721 eine neue HDD...