Asus CopyProtect

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von bapimueller, 26.09.2010.

  1. #1 bapimueller, 26.09.2010
    bapimueller

    bapimueller Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe mir bei Saturn ein Asus Pro5 IJC-Ex mit Win7 Home x64bit gekauft. Jetzt habe ich mir Kaspersky Internetsecurity 2010 installiert und beim vollständigen Scan des Rechners bekomme ich einen BlueScreen. Laut Kaspersky handelt es sich hier um ein Problem mit dem Programm Asus CopyProtect.
    Wenn ich dieses Programm öffnen/starten will, werde ich nach einem Kennwort gefragt. Bisher habe ich keines vergeben, weiß jm. ob hier ein Initialkennwort abgefragt wird und wie es lautet?
    Jetzt wüsste ich gerne noch, woran ich erkenne, ob dieses Programm aktiv ist oder ob ich es einfach deinstallieren kann?

    Viele Grüße,
    bapimueller
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aTTaX

    aTTaX Forum Freak

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenreichstein
    Mein Notebook:
    ASUS N50VN-FP004C
    Ich habe dieses programm noch nie genutzt. Bei mir kommt wenn ich es starte Neues Passwort wählen, keine Ahnung wie das bei dir ist...

    Was steht denn genau dort wenn du das Programm startest?

    mfg aTTaX
     
  4. #3 Johann Zaraian, 26.09.2010
    Johann Zaraian

    Johann Zaraian Forum Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vpcw12s1e
    "ASUS CopyProtect utility: SOftware zum Blockieren (Schützen) der Laufwerke am Notebook, braucht kein Mensch, vielleicht in einem Internet-Cafe, oder so..."


    Mfg
     
  5. #4 bapimueller, 26.09.2010
    bapimueller

    bapimueller Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    mir ist schon klar, was so ein Festplattenverschlüsselungsprogramm macht. Aber ich habe den Rechner schon vorinstalliert/vorkonfiguriert gekauft. Ich möchte vermeiden, dass wenn ich das Programm so einfach lösche/deinstalliere, dass der LapTop dann überhaupt nicht mehr geht.
    Ich werde mal die Prozessliste überprüfen, ob ich einen entsprechenden Eintrag finde.

    Vielleicht hat aber noch eine Idee.

    Viele Grüße,
    bapimueller
     
  6. #5 Johann Zaraian, 26.09.2010
    Johann Zaraian

    Johann Zaraian Forum Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Vpcw12s1e
    HI,

    schau mal in der msconfig, sollte dort als Startprozess drinstehen.


    mfg
     
Thema: Asus CopyProtect
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus copyprotect

    ,
  2. asuscopyprotect

    ,
  3. asus copy protect passwort vergessen

Die Seite wird geladen...

Asus CopyProtect - Ähnliche Themen

  1. Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden

    Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden: Liebes Forum, ich habe ein großes Problem mit meinem Asus NotebookN750JV NVIDIA GT 750 M Windows 8.1 Pro bei Arbeiten mit den Software: Xmedia...
  2. Asus N752VX GC189T

    Asus N752VX GC189T: Hallo Habe heute mein oben gennantes Laptop bekommen. Nun habe ich leider das Problem das ich nicht in das Bootmenü komme, obwohl ich alles...
  3. ASUS N73SV

    ASUS N73SV: Grüße an alle in diesem Forum ! In der Hoffnung, dass mir jemand helfen kann - hier meine Frage: bei dem o.g. Nobelgerät gibt es ein Problem: das...
  4. Asus Laptop wieder in die Gänge bringen

    Asus Laptop wieder in die Gänge bringen: Hallo Zusammen, Mein Asus X57V (schon älteres Modell ca. 8 jahre alt) ist langsam und überhitzt mir die ganze Zeit. Ich würde ihn gerne...
  5. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...