Asus G73sw Übertakten

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von Theqwe, 09.01.2012.

  1. Theqwe

    Theqwe Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo

    Ich würde gerne wissen ob ich die möglichkeit habe aus dem Asus g73sw noch mehr rauszuholen. z.b seine grafikarte gtx460m zu übertakten, um manche spiele noch flüssiger spielen zu können.

    würde mich um schnelle Antworten freuen

    mfg

    Theqwe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 09.01.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Nö, kann man nicht.


    Und das ist auch gut so. ;) Ein Notebook ist schließlich kein Desktop.
     
  4. #3 missidiablo, 13.01.2012
    missidiablo

    missidiablo Forum Freak

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Mein Notebook:
    one k73-3O
  5. #4 eraser4400, 13.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    wenn dir weiterhin etwas an einer funktionstüchtigen GPU liegt würde ich das schön bleiben lassen.
    Es hat schon seinen Grund, warum das eigentlich nich möglich ist. Nimmt deine GPU schaden, kannst du dein neues Book wegwerfen, da hier keine Garantie oder Gewähr greift.
     
  6. #5 eraser4400, 13.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    @missidiablo: Manchmal ist es besser sich den Klugscheisser nach dem Motto: "Ätsch, ich bin aber hier der Oberschlaue und weis dennoch ne Möglichkeit wies geht" zu verkneifen, andernfalls schlage ich vor, das du bei einem daraus entstandenen irreparablem Schaden direkt deine Bankverbindungsdaten an ihn weiterleitest zwecks Kostenübernahme !
     
  7. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Ich weiß nicht was in diesem Forum los ist, aber in keinem der anderen Foren, in denen ich unterwegs bin, herrscht so ein Ton. Einerseits weil die Moderatoren drauf schauen, andererseits haben sich die Teilnehmer offensichtlich auch selbst besser im Griff.

    Teilweise kommt es so rüber, als würden sich einige zu sehr über die Beraterrolle identifzieren, was dazu führt, dass sie fälschlicherweise Unfehlbarkeit annehmen und andere Hinweise erst gar nicht mehr zulassen möchten. In dem Thread sieht man auch wozu es führt, wenn sich einer der Experten irrt und wie das Ganze eskaliert, anstatt sachlich darauf hinzuweisen, wie es mit der Garantie bei Übertaktung durch Benutzung des Programms aussieht und es damit gut sein zu lassen.

    Ironischerweise bist du in diesem Thread der einzige echte "Klugscheisser", denn (1) ist deine erste Antwort falsch und (2) unterstreichst du deine erste falsche Antwort mit einer Begründung, die nur Experten verstehen und dem TE nicht weiterhelfen, weil er sie nicht einordnen kann.
     
  8. #7 eraser4400, 14.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Eigenzitat: Es hat schon seinen Grund, warum das eigentlich nich möglich ist. Nimmt deine GPU schaden, kannst du dein neues Book wegwerfen, da hier keine Garantie oder Gewähr greift.

    >Was bitteschön ist davon nur von einem Experten zu verstehen ?

    Gerade WENN es sich um einen eher Unwissenden handelt ist es um so verwerflicher ihm mit einem vermeinlichen Rat zu einer Handlung zu verleiten, die ihm garantiert nur Schwierigkeiten einbringt.

    Jeder etwas Verständige -ich denke einschliesslich dir- weiss doch was passiert wenn man Notebookkomponenten ausserhalb ihrer Spezifikationen fährt !

    Das ist auch mit ein Grund,warum du in keinem Notebook-BIOS jemals die Möglichkeit zum Übertakten finden wirst. (auch wenns hier jetzt mal um die Graka geht)


    Bei dem hier gegenstandlichem Objekt geht es mal eben um die Summe von 1100-1500€ die beim befolgen dieses Vorschlages dem Besitzer durch Klo geht.
     
  9. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Ich bezog mich auf die zweite zitierte Antwort. Im Speziellen auf den zweiten und dritten Satz. Dieser ist nicht so ohne weiteres Wissen verständlich.

    Fachlich bin ich 100% deiner Meinung. Mir geht es hier gar nicht darum den Sinn solcher Tools und deren möglicher Folgen zu diskutieren. Mir geht es eher darum, dass der Ton unnötig entgleist. Das ist meiner Meinung nach vermeidbar. Das es einen Post von dir trifft ist keine Absicht und ich will dich hier nicht an den Pranger stellen. Mir geht es mehr darum sowas in Zukunft zu vermeiden, weil durch solche Posts..

    du an deinem Expertenstatus sägst (aggressiv, beleidigend, emotional ist mit meinem Bild eines Experten schlecht vereinbar; ich kenne keinen MM-Verkäufer, der einem während der Beratung den Laptop um die Ohren schmeisst ;)) und das Forum letztlich durch solche Beiträge sein, aus meiner Sicht, übergeordnetes Ziel verfehlt: möglichst viele Leute vor der Fachberatung von MM, Saturn, etc. zu "retten". Das wiederum wird schwer, wenn einerseits frustrierte Fragesteller und Forenteilnehmer die Negativwerbung verbreiten ("Dort sind nur Idioten, die nicht diskutieren können. Schau da ja nicht hin!") und dieser Thread für alle Zeit einsehbar bleibt, was zusätzlich Negativwerbung bedeutet, wenn solche Posts nicht kommentiert werden, weil dadurch der Eindruck entstehen könnte, dass so ein Stil von der Mehrheit der Forennutzer akzeptiert würde.

    Ums noch mal mit aller Deutlichkeit zu schreiben: Mir geht es hier eher darum den übergeordneten Sinn des Forums an sich zu erhalten, als einzelne Personen an den Pranger zu stellen.

    Für Anfeindungen oder harte Kritik in meiner ersten Antwort entschuldige ich mich an dieser Stelle bei dir. War schnell runtergeschrieben und der eigentliche Grund der Diskussion ging dadurch unter.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 eraser4400, 14.01.2012
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Zugegeben: Der Ton -falls man in einem reinem Textmedium überhaupt von Ton sprechen kann- ist bisweilen etwas rau, was aber durchaus im Rahmen des Üblichen ist, -und davon ab- ich hab schon sehr oft weitaus heftigeren Schlagabtausch in diversen anderen Foren erlebt, die auch ohne dadurch enstehenden Imageschaden davon gekommen sind.

    Ich denke die Moderatoren machen hier durchaus einen guten Job und hätte ich hier wirklich die Grenze des guten Geschmacks verfehlt, hätte sich hier wohl bereits ein solcher zu Wort gemeldet oder mich per PM zurechtgewiesen.

    Letzten Endes sind wir hier alle nur Menschen, und da ich meist vom Schlimmsten ausgehe, in diesem Fall also von Jemandem, der sich das Geld für das G73 mühsam monatlich zusammengespart hat, nur um dann von einem vermeintlich tollen Tipp als Resultat einen haufen Elektroschrott vor sich liegen zu haben, regen mich solche Dinge eben schon mal auf, was ich dann auch mit ein paar Ausrufezeichen mehr zum Ausdruck bringe.


    Bedauerlicherweise meldet sich der TE hier aber scheinbar eh nicht mehr zu Wort, was den Wert weiterer Diskussionen hier gegen Null tendieren lässt.
     
  12. Theqwe

    Theqwe Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.01.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Doch ich melde mich noch zu wort , nur leider haben mir die streitigkeiten hier nicht weitergeholfen und meine eigentliche Frage Verfehlt.
    Ich gebe mich mit der Antwort zufrieden das ich es lieber sein lassen sollte da das Notebook schaden nehmen könnte.

    Trotzdem vielen Dank
     
Thema: Asus G73sw Übertakten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus g73sw übertakten

    ,
  2. gtx 460m übertakten

Die Seite wird geladen...

Asus G73sw Übertakten - Ähnliche Themen

  1. ASUS Notebook G73SW

    ASUS Notebook G73SW: ASUS Notebook G73SW BIOS Hallo zusammen, ich bräuchte mal eure Hilfe!! ich habe ein ASUS Notebook G73SW, bei dem ich das Bios aktualisiert...
  2. ASUS G73sw / Win 8 / USB 3.0

    ASUS G73sw / Win 8 / USB 3.0: Hallo zusammen, nutze einen ASUS G73sw. Aufgrund eines Trojaners habe ich das System neu aufgesetzt und bei dieser Gelegenheit gleich vom...
  3. Asus g73sw-ty118v oder -tz802v

    Asus g73sw-ty118v oder -tz802v: Hi, ich habe beschlossen, mir das Asus g73sw-ty118v zu kaufen. Heute habe ich entdeckt, dass es das Asus g73sw-tz082v mit i7, mehr RAM und mehr...
  4. Asus G73SW Docking Station

    Asus G73SW Docking Station: Hallo zusammen! Da ich auf dem Notebook-Gebiet absoluter N00b bin, möchte ich mich erst ein wenig schlau machen, bevor ich etwas falsches...
  5. ASUS G73SW Webcam verschwunden

    ASUS G73SW Webcam verschwunden: Hallo zusammen, ich habe das Problem, dass die eingebaute Webcam nicht mehr funktioniert. Die Webcam taucht auch nicht mehr im...