ASUS: Nach Update Bildschirm verzogen!

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von retlow, 18.07.2012.

  1. retlow

    retlow Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Morgen Freunde,

    ich lege direkt los, folgendes Problem:
    zu erst einmal mein Laptop:
    ASUS X53SD-SX1171V Notebook

    Alle sieben Tage aktualisiert sich mein ASUS per "ASUS Live Update" selbst. An sich nichts Schlimmes, allerdings wird mit dieser Aktualisierung wohl auch etwas am Grafiktreiber (Vermutung!) "aktualisiert", somit verzieht sich der komplette Bildschirm und wird doppelt so groß. Auch Strg- hilft nichts. Er ist einfach verzogen.

    Weil ich schon länger nicht auf die Lösung dieses Problems komme, habe ich normalerweise nach dem Update sie Systemwiederherstellung durchgeführt und hatte wieder eine Woche Ruhe und einen normal großen Bildschirm. Doch seit drei Tagen kommt folgendes Problem hinzu: die Systemwiederherstellung hängt sich in der Initialisierungsphase auf und kann nicht zu Ende ausgeführt werden. Sprich: Bildschirm bleibt groß. Auch im F8-Modus hängt es sich auf.

    Zusammengefasst:
    wie komme ich an meine normale Bildschirmanzeige, bzw. wie bekomme ich meine Systemwiederherstellung wieder zum Laufen?! Ist wirklich wichtig, da ich den Laptop geschäftlich nutzen muss.

    DANKE!!!

    LG retlow
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 18.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    1) Asus und geschäftlich nutzen ist fail. Sowas macht man nicht. Niemals!
    2) Displayauflösung passend einstellen. ich vermute 1366x768px.
    3) Autoupdate abstellen. Never change a winning team.
     
  4. retlow

    retlow Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Die Displayauflösung habe ich nach diesem Verziehen schon versucht, anzupassen, aber es verändert sich nichts, das ist ja das Problem. Am Liebsten wäre mir, wenn ich die Sytemwiederherstellung wieder nutzen könnte. Hast du da einen Tipp für mich?

    Wie gesagt: seit drei Tagen hängt sich mein Lappi in der Initialisierungsphase auf. Why?


    LG
     
  5. #4 2k5.lexi, 18.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Weil irgendwas zerschossen ist. Mit Ferndiagnose kommst du nicht weiter. Daher:
    UNAWAVE - Startseite
    Dort ein Win7 image laden, dann Win7 mit dem Key welcher auf dem Aufkleber auf der Geräteunterseite ist neu installieren. Wenn du willst bekommst du die ganze Bloatware von der Asushomepage zum herunterladen.

    PS: Bevor du Win7 neu installierst solltest du dir wenigstens einen Wlan und einen Grafikkartentreiber auf einen Stick sichern.
    PPS: was besseres fällt mir so aus dem Bauch heraus nicht ein.
     
  6. retlow

    retlow Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Dreitausendmal Sorry, bin ein Laptop-Laie:

    Win7 image laden = ?
    Bloatware = ?
    einen Wlan und einen Grafikkartentreiber auf einen Stick sichern = Wlan verstehe ich, Grafikartentreiber auch und Stick ebenfalls, aber wie lade ich mir das auf den USB-Stick, bzw. woher soll ich diese Treiber nehmen?

    DANKE!
     
  7. #6 2k5.lexi, 18.07.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Win7 Image laden:
    Du kannst die Daten welche eine Win7 DVD enthält kostenlos herunterladen, z.B. von Unawave. Diese brennst du dann mit einem Programm auf eine DVD, von dieser gebrannten DVD kannst du dann Win7 neu installieren.
    Bloatware: Softwaremüll. Das ganze vorinstallierte Gerümpel.

    Die Treiber bekommst du von der Asus Homepage:
    ASUSTeK Computer Inc.-Support-
    Ich würd dir auch direkt die treiber bzw. die Downloadseite verlinken, leider ist das bei dem ganzen Javarotz den Asus verwendet nicht möglich. Asus halt. Wenn es mein eigenes Gerät wäre hätte ich schon längst den Vorschlaghammer ausgepackt.
     
  8. retlow

    retlow Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke schon einmal für deine Antwort!

    Hört sich alles recht aufwendig an. Gibt es denn keine Möglichkeit, bzw. noch einen letzten Tipp, wie ich meinen Laptop noch "retten" könnte, ohne das ganze Gebrenne und neu-installiere?

    Ich meine, man kann ja von zwei verschiedenen Wegen an die Sache rangehen:
    Systemwiederherstellung reparieren (scheint ja wirklich nur über neu-Installation zu gehen) oder irgendwie das Update rückgängig machen.
     
  9. #8 2k5.lexi, 18.07.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenn du sicher weisst welches Update den Fehler verursacht kannst du diesen auch rückgängig machen :rolleyes:
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. retlow

    retlow Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Sagen wir mal so: ich habe mich ein wenig durchgewurschtelt und schlussendlich wurde mir sogar angezeigt, welche Treiber/Updates/Neu-Installationen nicht (mehr) kompatibel mit dem Laptop sind und deswegen Fehler verursachen (= verzogener Bildschirm). Allerdings wurde mir dies nur angezeigt, und keine Möglichkeit gegeben, diese zu löschen bzw. rückgängig zu machen...
     
  12. #10 2k5.lexi, 18.07.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Dann hast du 2 Möglichkeiten:
    1) Systemsteuerung - Software und Programme, dort Treibersoftware kicken
    2) Gerätemanager und direkt die Hardwaretreiber kicken

    Und wenn das deinen Fehler dann nicht behilft eben der Trick mit Windows neu installieren.
     
Thema: ASUS: Nach Update Bildschirm verzogen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus live update rückgängig machen

Die Seite wird geladen...

ASUS: Nach Update Bildschirm verzogen! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Mit Asus R704V geht einfach nach einer zeit aus.

    Hilfe Mit Asus R704V geht einfach nach einer zeit aus.: Guten Abend , Ich habe mir einen gebrauchten Asus R704V Laptop gekauft Genaue Daten : Prozessor: Intel® Core™ i3-3110M Prozessor der dritten...
  2. ASUS X5DI Probleme nach RAM-upgrade (Bluescreen)

    ASUS X5DI Probleme nach RAM-upgrade (Bluescreen): X5DI Probleme nach RAM-upgrade (Bluescreen) Hallo, habe folgendes Problem. Ich wollte einen X5ID mit einem zusätzlichen Speicherriegel...
  3. asus a53s stürzt nach 3 sekunden wieder ab

    asus a53s stürzt nach 3 sekunden wieder ab: hallo Leute ! Habe mir vor ca 3 Wochen eine neue Festplatte für mein Notebook gekauft. Es hat 3 Wochen alles geklappt dann ist er mir...
  4. Probleme nach RAM Aufrüstung Asus A6R

    Probleme nach RAM Aufrüstung Asus A6R: Moin, nachdem ich längere Zeit hier mitgelesen habe, muss ich jetzt auch mal ne Frage stellen ... Ich habe ein Asus A6R Q00R mit original 512MB...
  5. Asus X53T / Hängt sehr häufig nach Update

    Asus X53T / Hängt sehr häufig nach Update: hallöchen mein asus hängt sich seit gestern (nach einem wind.update) ständig auf so dass ich nur noch den netzschalter betätigen kann um ihn...