Asus oder Sony?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von schnuller, 11.08.2006.

  1. #1 schnuller, 11.08.2006
    schnuller

    schnuller Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo.

    Dies ist mein erstes Posting, ich bin also neu hier. Ich habe zwei Notebooks in's Auge gefasst und hoffe bei der Entscheidungsfindung auf eure Hilfe. Die Auswahlkriterien waren:

    • Dual Core Prozessor
    • 13' oder 14' WXGA Display
    • <= 2kg Gewicht
    • Interner DVD-Brenner
    • >=80 GB Festplatte
    • Bluetooth
    • max. 1800.- EUR

    Und hier sind sind die Kandidaten:

    Asus W7J
    • Core Duo T2400 1,83 GHz
    • 1024 MB DDR2
    • 13,3" 1280x800 Color Shine Display, Nvidia GeForce 7400 Go
    • 80GB SATA 5400RPM
    • DVD Double Layer Brenner DVD DL±RW/CDRW
    • Gewicht 1,95kg
    • ca. 1680.- EUR

    Sony Vaio VGN-SZ2HP/B
    • Core Duo T2300 1,66GHz
    • 1024 MB DDR2
    • 13,3" 1280x800 X-Black, Hybrid-Grafik: Intel oder GeForce 7400 Go
    • 80GB SATA 5400RPM
    • DVD Double Layer Brenner DVD DL±RW/CDRW
    • Gewicht 1,85kg
    • ca. 1850.- EUR

    Für Sony spricht das bessere(?) Display und das Design, für Asus der Preis und der bessere(?) Support. Jetzt seid ihr dran, was haltet ihr allgemein von Asus und Sony und speziell von diesen zwei Kandidaten? Habt ihr noch andere Vorschläge?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. romio

    romio Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    bald ein schönes VGN F21S
    Im Grunde nehemen sich die Beiden nicht viel von der Ausstattung. Wie ich das so bei dir rauslese willst du ein Notebook, dass du ausschließlich zum Arbeiten für unterwegs benutzt. Im Bezug auf das, wirst du die 100g Unterschied wohl kaum merken. Und auch der schnellere Prozessor versetzt bei dieser Anwendung keine Berge. Den Preisunterschied wirst du hauptsächlich bei der Verarbeitung zu spüren bekommen. Und, wie du sicher schon gelesen hast, ist nicht jeder mit dem Asus-Service zufrieden. Alternativen kenn ich keine, da ich keinen Überblick über die Subnotebooks habe. Du könntest dich höchstens mal bei Samsung umschauen.
     
  4. graz

    graz Forum Freak

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    Sony SZ3HP
    hi,

    stehe vor der gleichen entscheidung wie du.

    hab mich bis jetzt vor allem mit dem sony auseinandergesetzt und finde es bis auf die 7400go sehr gelungen.

    alternativ währe vielleicht das Benq S73 was für dich.

    Werbetext:

    Das kleine Scharfe!
    Das Joybook S73G.G25, ein 14,1" kleines, 2,3kg leichtes, angenhem leises Mobile-Office, das es in sich hat: Den Duo Core Prozessor T2400 mit 1,83 GHz für schnelles Arbeiten, ein hochauflösendes LC-Display für detailgenaue Bilddarstellung, die extrem gute ATi X1600 mit 256MB Grafikkarte für den professionellen Einsatz , sowie W-Lan und Bluetooth für kabellose Kommunikation.
     
  5. graz

    graz Forum Freak

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Mein Notebook:
    Sony SZ3HP
    hi,

    hab mir das sony sz2m einmal angeschaut, tolles book, leider sehr sehr teuer
    bei cosmos 1799 + Garantie nochmal 109

    das benq wäre billiger ca 1300, hat bessere grafikkarte, ist aber dafür größer und schwerer

    bin auch auf notebooks der firma zepto gestossen,.. diese bieten 14" mit 7600 frei konfigurierbar an,.. auch wesentlich billiger als das sony..

    ich tu mir schwer!

    mfg grAz
     
  6. #5 schnuller, 17.08.2006
    schnuller

    schnuller Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Eine weitere Alternative wäre das Samsung X11. Leider habe ich das noch nicht in Natura gesehen.
     
  7. #6 schnuller, 17.08.2006
    schnuller

    schnuller Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das Zepto 6214W scheint ja wirklich nicht übel zu sein und ist dazu recht günstig.
    Ein umfangreiches Review gibt es => hier <=.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Asus oder Sony?

Die Seite wird geladen...

Asus oder Sony? - Ähnliche Themen

  1. Neues Notebook, wieder ASUS?? SSD oder HDD??? bis 900€

    Neues Notebook, wieder ASUS?? SSD oder HDD??? bis 900€: Neues Notebook gesucht, bis 900€ Asus Zenbook? Hallo, nach dem mein 4,5 Jahre alter ASUS UL30A so langsam das Zeitliche segnet, bin ich auf...
  2. Packard Bell EasyNote TE69 oder Asus X55A-SX174D

    Packard Bell EasyNote TE69 oder Asus X55A-SX174D: Hi Community, Suche ein Notebook zum Surfen (Youtube, Google, Mail) und Office Aufgaben (Word, Excel, etc.). Möchte ein Notebook im Bereich...
  3. Asus N56VZ - SATA 600 oder SATA 300

    Asus N56VZ - SATA 600 oder SATA 300: Ist beim Asus N56VZ der dvd slot ein sata 600 oder sata 300?
  4. Asus X53E SSD aufrüsten oder Neukauf?

    Asus X53E SSD aufrüsten oder Neukauf?: Hi Leute, ich möchte meiner Freundin ein neues Notebook kaufen. Sie schreibt viel für die Uni, daher ist Ihr altes leider nicht mehr gut genug!...
  5. ASUS VivoBook S500CA-CJ055H oder ASUS VivoBook S500CA-CJ002H

    ASUS VivoBook S500CA-CJ055H oder ASUS VivoBook S500CA-CJ002H: Hallo, hat jemand schon Erfahrung mit den ASUS VivoBook S500CA-CJ055H bzw. ASUS VivoBook S500CA-CJ002H gemacht und kann mir hier was darüber...