ASUS vs. Packard Bell | Gaming Notebook gesucht

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von eXeQ, 25.02.2010.

  1. eXeQ

    eXeQ Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey,
    ich habe vor mir bald ein Notebook als Desktopersatz zu holen und habe mich(nach ausführlcher Recherche versteht sich) im wesentlichen schon auf 2 Notebooks fixiert. Dass ein Notebook nie einen "richtigen" Desktopersatz darstellt ist mir durchaus klar, habe mich aber der Flexibilität wegen doch fürs Notebook entschieden. Die oben genannten Kandidaten sind einerseits das ASUS G60JX-JX030V,das es zurzeit bei Media Markt gibt, und anderseits das Packard Bell iPower in der 3.besten Variante(oder 2.schlechtesten, wie man will ;P).
    Hier die Links zu den Details:

    ASUS: Asus G60JX-JX030V – Media Markt | Pierre Markuse
    (im Media Markt war allerdings ein 530m als Prozessor angegeben und hat auch 100€ mehr gekostet)

    Packard Bell: Notebooks Packard Bell iPower [6GB RAM+Geforce GTX 260]

    Nun zu meinen Einschätzungen und Fragen:
    Was meiner Meinung nach sehr für das PB sprechen ist die massige RAM und die (meiner Meinung nach) stärkere GraKa, was mich jedoch wurmt is der Prozessor, den ich für nicht wirklich zukunftssicher halte und sich zusätzlich nicht übertakten lässt(PPL gesperrt).
    Der 200€ teurere ASUS lockt mich mit seinem duchaus starken(und zumindest zukunftsichereren) Prozessor und natürlich der stylischen Tasche(kleiner Scherz ;D).Ansonsten...eigentlich nichts, er ist mir einfach sympathisch

    Da das Notebook schon für eine längere Zeit halten soll und ich meine Ausgaben in Grenzen halten will (1300 Euro sind Obergrenze, mehr will ich einfach nicht ausgeben), bin ich bei der Hardware sehr wählerisch.
    Ist die GTX 260m wirklich besser als die GTS 360m oder irre ich? Für die GTS liegen bei den Benchmarks(zumindest da wo ich geguckt hab) nur Näherungen mit ähnlichen Karten vor.
    Was haltet ihr vom Prozessor im PB?
    Kennt ihr vielleicht andere Notebooks mit gleichwertigen(oder besseren Leistungen natürlich), für wennmöglich weniger Geld?
    Jetz die Frage der Fragen, welchen würdet ihr bevorzugen?
    Nebenbei noch angemerkt: Die Lautstärke stört mich wenig
    und die Akkuausdauer ist mir auch schnuppe^^, spielen werd ich nur wenn auch eine Steckdose in der Nähe ist.
    Und die Designs von Beiden Laptops find ich ziemlich... sagen wir "kitschig".
    Meiner Meinung nach entwickelt um kiddies anzuziehen, aber im Endeffekt is mir total egal wie das Notebook "aussieht".

    Vielen Dank schonmal im Vorraus
    MfG
    D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 26.02.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Könnten wir bitte mit "wie Starte ich eine Kaufberatung" anfangen wie jeder andere auch? Danke! :)

    Die Geforce sind im Prinzip alles umbenannte 8000er chips... nix besonderes und 4 Jahre alt.
     
  4. eXeQ

    eXeQ Forum Newbie

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ok,
    dann benutz ich die Liste:

    * Wie ist dein Budget?
    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor)?

    - 1300€ max.
    - Schüler

    * Welche Displaygröße bevorzugst du?

    - Alles ab 15 Zoll ist alles ok

    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?

    - Display "Art" ist egal
    - im Freien werde ich es weniger nutzen

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -,
    Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)

    - Anspruchsvollere 3D-Games
    - Internet

    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?

    - Ja, eigentlich fast ausschließlich
    - CoD 6, L4D II, uä.
    - einigermaßen hohe Auflösung und Details, muss aber nicht maximum sein

    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?

    - Nein

    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?

    -Akkulaufzeit ist nicht relevant, werde sogut wie immer Stormversorgung haben

    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?

    -Darauf angewiesen bin ich schon, aber Sofortservice brauche ich nicht unbedingt, habe Ausweichmöglichkeiten

    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    (USB, Firewire, VGA, TV-OUT / S-Video, DVI / HDMI / Displayport, Gigabit LAN, eSATA, ExpressCard, Dockingport, n Wlan, Bluetooth,...)?

    - Ausser USB eingentlich nichts dringend, obwohl eSATA und HDMI ganz praktisch wären
     
Thema:

ASUS vs. Packard Bell | Gaming Notebook gesucht

Die Seite wird geladen...

ASUS vs. Packard Bell | Gaming Notebook gesucht - Ähnliche Themen

  1. Packard Bell EasyNote TE69 oder Asus X55A-SX174D

    Packard Bell EasyNote TE69 oder Asus X55A-SX174D: Hi Community, Suche ein Notebook zum Surfen (Youtube, Google, Mail) und Office Aufgaben (Word, Excel, etc.). Möchte ein Notebook im Bereich...
  2. Packard Bell XS- Alternative zum Asus EEE

    Packard Bell XS- Alternative zum Asus EEE: Nchdem beim Asus EEE PC die Preise vermutlich doch etwas höher ausfallen als ursprünglich geplant und immer noch nicht so wirklich klar ist, wann...
  3. Packard Bell, Asus oder Toshiba?

    Packard Bell, Asus oder Toshiba?: Hi, ich bräuchte da nochmal eure hilfe. Viele Leute haben mir schon das ''ASUS Z53JP-AP097C'' empfohlen, weil ich auf meinem Notebook auch mal...
  4. Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden

    Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden: Liebes Forum, ich habe ein großes Problem mit meinem Asus NotebookN750JV NVIDIA GT 750 M Windows 8.1 Pro bei Arbeiten mit den Software: Xmedia...
  5. Asus N752VX GC189T

    Asus N752VX GC189T: Hallo Habe heute mein oben gennantes Laptop bekommen. Nun habe ich leider das Problem das ich nicht in das Bootmenü komme, obwohl ich alles...