Asus X51 Win XP hat USB Probleme

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von ssatorius, 26.12.2010.

  1. #1 ssatorius, 26.12.2010
    ssatorius

    ssatorius Forum Newbie

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen.

    wie man an einigen Stellen lesen kann, hat Asus Probleme mit aktuellen Treibern.
    Derzeit sitze ich an einem X51R und versuche, das Problem mit dem USB-Treiber zu lösen.

    Leider gelingt es mir nicht, den Standard 2.0 herzustellen. Immer meldet eine angeschlossene Festplatte, man könne die Leistung erhöhen, wenn man einen USB 2.0 Standard Anschluss verwenden würde.

    Das würde ich ja gerne, weiß nur nicht wie.

    Der Rechner ist komplett neu installiert. Windows XP SP3 und die neuesten Updates sind eingespielt. Beim Rechner war nur eine Vista-Treiber CD bei, so habe ich mir alle aktuellen (?) Treiber von der Asus Seite geholt und installiert.

    Das Problem habe ich nicht lösen können.

    Nun frage ich hier die Experten: kann mir jemand eine Lösung anbieten, wie ich USB 2.0 einrichten kann?

    Bedanke mich vorab für Tipps
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 27.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Die Fehlermeldung das du einen 2.0 Anschluss benutzen sollst könnte auch an einem schlecht geschirmten USB-Kabel liegen. - Eventuell mal ein anderes an die Festplatte stecken.

    Ansonsten, falls du das Kabel als Ursache ausschließen kannst, hast du schon die aktuellsten Chipsatztreiber von Asus oder mal direkt beim Chipsatz-Hersteller heruntergeladen und installiert?
    (Eventuell auch per manueller Installation: Im Gerätemanager rechtsklick auf einen USB Controller, dann auf "Treiber aktualisieren" und Quelle angeben, dann dort das Treiberverzeichnis mit dem Chipsatztreiber manuell angeben und ihn sozusagen mit der Nase draufstoßen. - hat bei meinem Laptop schonmal Wunder bewirkt, da die automatische Treiberinstallation partout den USB-Treiber nicht mitaktualisiert hat)
     
  4. #3 Mad-Dan, 27.12.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Hast du die Service Packs für win xp mal installiert?
    Könnte evtl. damit zu tun haben.
    Ansonsten Chipsatz treiber wie 4eversr schon gesagt hat installieren.
     
Thema:

Asus X51 Win XP hat USB Probleme

Die Seite wird geladen...

Asus X51 Win XP hat USB Probleme - Ähnliche Themen

  1. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...
  2. Probleme mit Asus ZenBook UX305 UA

    Probleme mit Asus ZenBook UX305 UA: Hallo, habe bereits schon ganz google ausgegooglet :-( Habe Windows 10 direkt nach dem Kauf gegen Windows 8.1 ausgetauscht (aus...
  3. Asus W75V Win7 neu aufgesetzt , jetzt Probleme

    Asus W75V Win7 neu aufgesetzt , jetzt Probleme: Hallo zusammen, ein bekannter von mir hat seinen Laptop von win8 auf win10 aktualisiert und wegen unzufriedenheit win7 neu aufgesetzt....
  4. ASUS X5DI Probleme nach RAM-upgrade (Bluescreen)

    ASUS X5DI Probleme nach RAM-upgrade (Bluescreen): X5DI Probleme nach RAM-upgrade (Bluescreen) Hallo, habe folgendes Problem. Ich wollte einen X5ID mit einem zusätzlichen Speicherriegel...
  5. Asus S301LA Touchpad Probleme

    Asus S301LA Touchpad Probleme: Hi Leute. Ich bin Jan, 28 Jahre aus Hamburg. Habe mir vor kurzem ein Asus S301LA gekauft. Bin nach einem Jahr Macbook wieder zu Windows...