Asus x73sl-ty030c

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von ronner, 16.02.2009.

  1. ronner

    ronner Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi zusammen,

    ich bin seit ein paar Wochen auf der Suche nach einem 17" Notebook mit einer etwas höheren Auflösung als normal. Das ist das Kriterium Nr.1 .

    Ich bin jetzt über das ASUS X73SL-TY030C gestolpert, was ganz neu zu sein scheint.

    Auch auf der ASUS-Homepage gibt es anscheinend keine näheren Informationen dazu.

    Hat eventuell jemand Infos dazu oder kann es einschätzen?

    PS: für den Preis finde ich das relativ gut ausgestattet oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 16.02.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Asus verkauft nahezu identische Notebooks unter verschiedenen Namen in unterschiedlichen Kanälen (Versandhandel, Schweinemarkt,..)
    Ist halt ein Billigconsumermodell.
    Allein die Verwendung eines Billigchipsatzes (SIS 671DX / SIS 968) deutet auf nichts Gutes hin.

    Hast du noch andere Kriterien als eine hohe Auflösung?
    Was willst du machen? Was willst du ausgeben?
     
  4. ronner

    ronner Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hi singapore,

    danke für die Infos :)

    es sollte nicht mehr wie 800 € kosten, eher weniger. Die Auflösung wäre der wichtigste Grund, da ich viel Bildschirmfläche benötige. Am liebsten wäre mir natürlich eine 1920er. Das Display an sich sollte natürlich entsprechend gut sein.

    Dell wäre mein Favorit bisher, da man dort das Display konfigurieren kann. Studio 17 oder 15, allerdings wird das eher teurer wie das Asus.
     
  5. #4 singapore, 16.02.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  6. ronner

    ronner Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    vielen Dank für Deine Mühe singapore :cool:

    Das HP scheidet vermutlich aus, da die Anschlußbelegung von der Anordnung her schlecht und die Lüfterlautstärke nicht besonders ist. Zu dem Display an sich hab ich noch nichts genaues gefunden, hier bei euch im Thread ist es wohl eher unentschieden :eek:.

    Das Vostro käme aber in die engere Wahl, dürfte vermutlich aber nicht besser sein als das Studio.

    Kann jemand etwas zu Asus Displays sagen mit der 1600er Auflösung?
     
Thema: Asus x73sl-ty030c
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. g73jw speicherbank belegung

Die Seite wird geladen...

Asus x73sl-ty030c - Ähnliche Themen

  1. Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden

    Asus N750JV NVidia GT 750M - Beim Xmedia Recode muss sie deaktiviert werden: Liebes Forum, ich habe ein großes Problem mit meinem Asus NotebookN750JV NVIDIA GT 750 M Windows 8.1 Pro bei Arbeiten mit den Software: Xmedia...
  2. Asus N752VX GC189T

    Asus N752VX GC189T: Hallo Habe heute mein oben gennantes Laptop bekommen. Nun habe ich leider das Problem das ich nicht in das Bootmenü komme, obwohl ich alles...
  3. ASUS N73SV

    ASUS N73SV: Grüße an alle in diesem Forum ! In der Hoffnung, dass mir jemand helfen kann - hier meine Frage: bei dem o.g. Nobelgerät gibt es ein Problem: das...
  4. Asus Laptop wieder in die Gänge bringen

    Asus Laptop wieder in die Gänge bringen: Hallo Zusammen, Mein Asus X57V (schon älteres Modell ca. 8 jahre alt) ist langsam und überhitzt mir die ganze Zeit. Ich würde ihn gerne...
  5. Asus N76VZ-Startprobleme

    Asus N76VZ-Startprobleme: Hallo liebe Leute,:) ich habe ein obengenanntes Asus Notebook,bei welchem ich das Board gewechselt habe.Nun lief es 3 Wochen prima,ohne...