ATI Radeon X1400 vs. NVIDIA Geforce Go 7900 GS

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Zerocool, 09.08.2006.

  1. #1 Zerocool, 09.08.2006
    Zerocool

    Zerocool Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vorerst keines
    Bei meinem geplanten I9400 ist in der Standardkonfiguration als Grafikkarte eine ATI Radeon X1400 mit 256MB dabei. Es gäbe die Möglichkeit, für EUR 180 mehr eine NVIDIA Geforce Go 7900 GS (ebenfalls 256MB) zu bekommen.

    In diversen Berichten/Checks hab ich gelesen, dass die X1400 eine miserable Spieleperformance hat und die 7900 GS schon eher im Upper Class Bereich liegt (natürlich auch bei der Leistungsaufnahme).

    Zahlt sich diese Investition aus, wenn man doch ab und zu zocken will?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CyRu$

    CyRu$ Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.235
    Zustimmungen:
    0
    Das kommt natürlich auf die Spiele an und welche Ansprüche du an die Grafik stellst.
    Wenn du vornehmlich "alte" Spiele spielst reicht die x1400 locker.
    Wenn du auch neuere Spiele spielst und gerne grafische Gimmicks wie HDR und Konsorten aktivierst, dann zahlt sich die 7900 aus.
     
  4. #3 Ballaton, 10.08.2006
    Ballaton

    Ballaton Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich habe das I9400 mit der 7900GS und bin damit voll und ganz zufrieden! Habe gerade mal eins der Spiele, das laut Spiele-Zeitschriften so ziemlich die höchsten Hardwareanforderungen hat, namens FEAR installiert und gespielt und das lief mit allen Details auf Max. und so absolut flüssig!
    Wenn man jedoch nur ältere Spiele oder Strategiespiele ala Civilization4 oder so zockt, dann würde vlt. auch die 1400er reichen.
    Ich würde aber auf jeden Fall zur 7900GS greifen, denn dann ärgerst du dich später nicht, weil du dann auf jeden Fall eine sehr gute (um nicht zu sagen, die derzeit dritt-beste Mobil-Grafikkarte) Karte hast!
     
  5. #4 Zerocool, 10.08.2006
    Zerocool

    Zerocool Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vorerst keines
    Danke für eure Kommentare/Erfahrungsberichte. Werde mich für die NVIDIA Karte entscheiden, denn das kostet zwar mehr, aber wenn das Zockerteufelchen auf der Schulter auf mich einredet, muss ich gerüstet sein ;)

    @ballaton: Wie bist du sonst so mit dem Book zufrieden (Display, Akkulaufzeit, Dell Service, ...)?
     
  6. #5 Ballaton, 10.08.2006
    Ballaton

    Ballaton Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich bin sehr zufireden mit dem I9400! Qualitativ finde ich es extrem gut. Alles super verarbeitet. Hatte auch erst mit dem Gedanken gespielt mir ein Clevo 575U wegen der besseren Garfikkarte zu holen, bin jetzt aber echt glücklich, dass ich mich für Dell entschieden habe. Beim Clevo habe ich jetzt in verschiedenen Foren mehrere Beschwerden gelesen, außerdem sind dort wohl die Lüfter recht laut und laufen die ganze Zeit durch. Beim I9400 läuft der Lüfter ab und zu mal ganz kurz (außer bei Grafiklastigen Spielen, aber da hört man ihn dann aufgrund des Spiele-Sounds eh nicht), die meiste Zeit ist es aber flüsterleise!
    Das Display spiegelt, das wiederum empfinde ich aber nicht als Nachteil. Ich finde, dass dadurch die Farben wesentlich klarer rüberkommen. Ich habe das WUXGA und wenn ich mir z.B. einen Filmtrailer in HD Qualität anschaue, dann bin ich einfach nur fasziniert von den brillianten Farben. Das jedoch ist eine subjektive Wahrnehmung, die jeder selbst austesten muß. Manche Leute finden halt matte Displays besser.
    Ansonsten kann ich nur sagen, dass ich voll und ganz zufrieden bin. Bis jetzt liefen alle Spiele in hoher Qualität ohne Ruckeln und auch die Soundkarte finde ich nicht so schlecht. Ich habe hierfür mal ein Testprogramm durchlaufen lassen, hierbei habe ich gesehen, dass die Karte die Bässe bis runter auf ca. 20Hz sauber wiedergibt. Lediglich in den hohen KHz bereichen wirds ein wenig holprig, aber für eine im Notebook verbaute Karte ist sie schon gut. Das war mir auch sehr wichtig, da ich via Kopfhörer sehr viel Musik am NB höre!
    Mein Fazit: Ich kann das I9400 nur empfehlen!
     
  7. #6 Zerocool, 10.08.2006
    Zerocool

    Zerocool Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vorerst keines
    Danke für den ausführlichen Bericht, war sehr interessant.

    >Das Display spiegelt, ...

    Hmm, das hab ich nicht gewusst, denn nach persönlicher Betrachtung dieser spiegelnden Teile, bin ich eigentlich zu dem Schluss gekommen, dass sie mir nicht so gefallen. Nun ja, ich werd dem Teil mal eine Chance geben (die 1920x1200 sind sooooooo verlockend;))

    EDIT: Kann man die vielleicht telefonisch matt anfordern?
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 deichgraf, 10.08.2006
    deichgraf

    deichgraf Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NMS
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5741 ZG
    Ausprobieren,die bei Dell sind da sehr Flexibel
     
  10. DaVA

    DaVA Forum Freak

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im sonnigen Südtirol
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 9400
    Hat jemand schon Erfahrung mit einem WXGA, bzw. 1280x800 Display gemacht? Ich überleg mir ob mir nicht besser die 200 E sparen will.:confused:
     
Thema:

ATI Radeon X1400 vs. NVIDIA Geforce Go 7900 GS

Die Seite wird geladen...

ATI Radeon X1400 vs. NVIDIA Geforce Go 7900 GS - Ähnliche Themen

  1. ATI RADEON mobility x2300

    ATI RADEON mobility x2300: hallo an meinem lap top asus x53k ist die Grafikkarte kaputt.Sie heißt ATI Radeon mobility x2300 kann mir jemand sagen wo ich eine günstig...
  2. AMD Radeon Treiber Problem ?!

    AMD Radeon Treiber Problem ?!: Hallo miteinander, Ich habe ein SATELLITE L850-167 mit einer AMD Radeon™ HD 7670M Grafikkarte nun wollte ich einen neuen Treiber drauf...
  3. Silent Gaming PC: LianLi, Phenom2 x6, Radeon 5770, 64GB SSD, NT mit KM ect.

    Silent Gaming PC: LianLi, Phenom2 x6, Radeon 5770, 64GB SSD, NT mit KM ect.: Hallo Zusammen, nachdem der Entschluss gefasst ist meinen PC auf MiniITX zu schrumpfen biete ich hier meinen sehr leisen Miditower Daddel-PC...
  4. Vaio EC AMD Mobility Radeon HD 5650 in VAIO E-Serie austauschbar?

    AMD Mobility Radeon HD 5650 in VAIO E-Serie austauschbar?: Hey Leute, ich besitze einen Sony VAIO VPC-EC4C5E mit einem i7 640m und einer ATI Mobility Radeon HD 5650. Da mir der LapTop nicht mehr genug...
  5. Radeon HD 7610M Problem bei win8

    Radeon HD 7610M Problem bei win8: Hi, Ich habe mir im September ein Asus K53SK mit win7 gekauft und habe jetzt letzten Monat auf win8 aufgerüstet. Alles hat wunderbar...